Wella Vivality Intensiv Repair-Haarmaske

Wella Vivality Intensiv Repair-Haarmaske Haarpflege

Produkttyp: Wella Haarpflegeprodukte

Kurzbeschreibung:Marke: Wella / Produktlinie: Wella Vivality / Produkttyp: Haarkuren / nach Haartyp: alle Haartypen

Neuester Testbericht: ... gut gepflegt an. Mit diesem Ergebnis bin ich zufrieden, denn das schaffen nicht viele Haarpflegeprodukte. Mein Haar ist ... mehr

 ... griffig und bleibt nach dem Frisieren in Form. Mein Haar und meine Kopfhaut haben diese Kur gut vertragen, ich konnte keinerlei Reizungen oder Schuppenbildung feststellen. Leider ist die Haarkur auch ein Wundermittel, nach 2 Haarwäschen, lässt die gute Kämmbarkeit des Haares nach und auch der Glanz verblasst. Zusätzlich fettet mein Haar nach diese Kur schneller nach als sonst, deshalb sollte diese Kur auch eher in die Haarspitzen und Haarlängen eingearbeitet werden und nicht in die Haaransätze. Fazit: Insgesamt ist ...mehr

Hier günstig kaufen

Wella Vivality Intensiv Repair-Haarmaske Testberichte

Testberichte zu Wella Vivality Intensiv Repair ...

ingo1411
Wella Vivality Intensiv Repair-Haarmaske: macht meine Haare schön (417 Wörter)
von - geschrieben am 27.11.16 (Sehr hilfreich, 10 Lesungen)
Bewertung:

Hallo liebe Leserinnen und Leser, normalerweise trage ich mein Haar sehr kurz (5mm). Wenn ich es doch einmal etwas länger trage (wie z.B. jetzt im Winter) brauche ich öfters einmal eine Haarkur, weil mein Haar dann meist glanzlos und irgendwie strähnig aussieht. Hier nun ein Bericht über eine Haarkur, mit der ich sehr zufrieden bin.

Der Preis:
400 ml dieser Haarkur kosten im Drogeriemarkt an die 23 Euro.

Diese Haarkur wird in das frisch gewaschene Haar verteilt und sollte dort 5 Minuten einwirken Die Kur hat eine dicke, fast schon cremeartige Konsistenz. Sie lässt sich sehr gut in den nassen Haaren verteilen.
Den Duft finde ich sehr dezent, kann ihn allerdings schwer beschreiben. Daher kann ich auch keine genauen Duftnoten ausmachen, die Kur hat für mich eher diesen typischen "Friseur-Duft".

Ich lasse die Kur eine Zeit in mein Haar einwirken und spüle sie dann anschließend mit warmen Wasser wieder aus. Es bleiben keine Rückstände im Haar, schon jetzt fühlt sich mein Haare viel glatter und geschmeidiger an. Nach dem frottieren kommt dann der spannende Augenblick, weil mein Haar schlecht kämmbar ist. Und hier war ich positiv überrascht, ich kann mein Haar ohne Probleme durchkämmen. Dafür gebe ich einen dicken Pluspunkt.

Meine Haare glänzen nach dem Trocknen ganz toll und sie sehen glatt und geschmeidig aus. Sie fühlen sich richtig gut gepflegt an. Mit diesem Ergebnis bin ich zufrieden, denn das schaffen nicht viele Haarpflegeprodukte. Mein Haar ist griffig und bleibt nach dem Frisieren in Form. Mein Haar und meine Kopfhaut haben diese Kur gut vertragen, ich konnte keinerlei Reizungen oder Schuppenbildung feststellen.

Leider ist die Haarkur auch ein Wundermittel, nach 2 Haarwäschen, lässt die gute Kämmbarkeit des Haares nach und auch der Glanz verblasst. Zusätzlich fettet mein Haar nach diese Kur schneller nach als sonst, deshalb sollte diese Kur auch eher in die Haarspitzen und Haarlängen eingearbeitet werden und nicht in die Haaransätze.

Fazit:
Insgesamt ist es eine sehr gute Haarkur, die das Haar gut kämmbar, schön griffig und glänzend macht. Leider ist dieser Effekt nicht von langer Dauer, nach 2 Haarwäschen wird das Haar wieder glanzlos und lässt sich auch nicht mehr so gut kämmen. Daher vergebe ich 4 von 5 Sternen für die gute Wirkung, einen Stern ziehe ich ab, weil diese nicht von langer Dauer ist.

Michelle975
* Vivality * (888 Wörter)
von - geschrieben am 02.12.11 (Sehr hilfreich, 63 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, liebe Leser..!!


Nun möchte ich einen Bericht über ein Haarpflegeprodukt schreiben. Es handelt sich dabei um die "Wella vivality intensiv Repair-Haarmaske für strapaziertes Haar".


Kaufgrund
---------------------

Da meine Haare von ständigem Strähnchen ziehen eigentlich immer strapaziert und angegriffen sind, verwende ich ca. bei jeder 4-5 Haarwäsche eine Haarkur. Ich kaufe mir grundsätzlich die kleinen Kurpäckchen, die jeweils nur für eine Anwendung gedacht sind und wechsel hierbei häufiger mal die Marke, damit ich verschiedene Sachen ausprobieren kann. Diesmal entschied ich mich für die Haarmaske von Wella vivality.


Die Verpackung
----------------------------

Ich kann sagen, dass die Verpackung bereits auf den ersten Blick sehr ansprechend wirkt! Sie ist in kräftigem gelb gehalten und mit schwarzer und roter Schrift bedruckt.
Die Verpackung ist rechteckig, flach und ausschliesslich aus Plastikfolie, die man nach der Anwendung einfach zusammenrollen und in den gelben Sack werfen kann.

Auf der Vorderseite der Plasikverpackung ist das Wella-Zeichen in roter Schrift abgebildet, sowie ein eigenartiges Muster aus weiss und orange. Ich kann nicht genau definieren, was das darstellen soll aber es sieht jedenfalls nicht schlecht aus. Unten steht dann noch in schwarzer Schrift "intensiv Repair-Haarmaske" und darunter ebenfalls in schwarzer Schrift und orange umrahmt "Strapaziertes Haar".
Auf der Rückseite findet man dann jede Menge Kleingedrucktes zu der Haarmaske, der Anwendung und dem Hersteller.
Das Aussehen der Verpackung ist insgesamt sehr auffällig und sticht dadurch sofort ins Auge. Es ist also fast unmöglich, sie beim Stöbern in der Beauty-Abteilung eines Kaufhauses zu übersehen.


Der Preis
-------------------

Ich habe für eine Packung dieser Haarmaske 1,19 Euro bezahlt, was ja nun wirklich nicht gerade günstig ist. Dadurch, dass man für eine Anwendung so viel Geld ausgeben muss kann man sehen, dass es sich um ein Qualitäts- und Markenartikel handelt.
Ich habe die Haarmaske bei dm gekauft, wo meiner Meinung nach alles immer noch etwas günstiger ist als in anderen Geschäften. Daher kann es sein, dass ihr woanders noch ein paar Cent drauflegen müsst.


Die Maske & Meine Meinung
--------------------------------------------

Erstmal möchte ich unter diesem Punkt erwähnen, dass ich den Unterschied zwischen dieser Haarmaske und einer gewöhnlichen Haarkur nicht feststellen konnte. Ich weiss nicht, warum dieses Produkt hier "Maske" heisst, denn es wird genauso angewendet, wie eine Haarkur, mit dem einzigen Unterschied, dass die Wella Haarmaske 5-10 Minuten einwirken soll und eine Kur meistens nur 2-3 Minuten.

Die Haarmaske ist weiss, von der Konsistenz her eher dickflüssig und hat einen sehr eigenartigen aber trotzdem angenehmen Duft. Ich habe so einen Geruch bei einer Haarkur noch nie wahrgenommen und war sehr überrascht. Die Haarmaske riecht sehr cremig, ein kleines bisschen fruchtig, süß und blumig. Das hört sich etwas merkwürdig an, wie ich selber zugeben muss aber man muss diesen Geruch einfach selbst wahrgenommen haben, um das zu verstehen.
Eine Packung enthält 25 ml der Haarmaske, was für mich eine sehr gute Menge ist, da meine Haare sehr lang (etwa 20 cm über Schulter) sind. Mit diesen 25 ml komme ich genau hin und habe am Ende eine angemessene Menge auf den gesamten Haaren verteilt.

Die Inhaltsstoffe und Anwendungshinweise werde ich hier nicht aufführen, da sie auf der Packung nachzulesen sind. Wenn jemand Interesse daran hat, schreibt mir einfach eine Email und ich schicke sie Euch zu.

Ich habe mit dieser Haarmaske fast nur positive Erfahrungen gemacht! Das einzige, was nicht so toll ist, ist der kleine Schlitz, der an der Seite der Verpackung angebracht und zum Öffnen gedacht ist. Dieser Schlitz ist wie bei fast allen Haarkuren zu klein und man kann die Packung mit nassen Händen einfach nicht aufbekommen. Da ich an dieses Problem aber mitlerweile gewohnt bin, habe ich immer eine kleine Schere neben meiner Badewanne liegen, womit das Öffnen kein Problem ist.
Die Haarmaske ließ sich fast Rückstandslos aus der Packung herausdrücken und super-leicht im Haar verteilen. Da die Konsistenz sehr angenehm ist, lief nichts herunter oder tropfte.
Nach 10 Minuten spülte ich die Maske wieder aus und merkte gleich, dass meine Haare um einiges weicher und gepflegter war als vorher.

Auch beim Durchkämmen war das später sehr drutlich zu merken, denn die Haare gingen ohne Probleme durch und gaben fast keinen Wiederstand.
Als die Haare schliesslich getrocknet waren, sahen sie gepflegt, geschmeidig und glänzend aus. Sie fühlten sich weich an und waren einfach super-schön! Auch der Geruch der Maske blieb noch einige Zeit vorhanden.


Fazit
------------

Ich kann die Haarmaske von Wella vivality auf jedenfall weiterempfehlen! Sie pflegt die Haare einfach super-schön und hat bei mir in allen Punkten (bis auf den Öffnungsschlitz) bestanden. Natürlich ist die Maske sehr teuer aber das ist ja bei Wella und allen anderen Markenartikeln normal.
Ich vergebe also 5 von 5 Sternchen und eine Empfehlung!

Ich wünsche viel Spaß beim Haarepflegen!


Liebe Grüße,


Eure

Michelle:o)

Ähnliche Produkte wie Wella Vivality Intensiv Repair ...

Wella Curl it extra conditioning Intense N/F

Wella Care Enrich Leave In Balm

Wella SP Color Save Emulsion

Wella Viva Pure Red - tropft wenig, brilliantes Ergebnis, hält gut

Wella Viva Blonde Blondierung - schöne Farbe ganz schlimmer Geruch, brennt in den Augen

Wella Viva Color Reflex - wäscht sich wieder raus die Verpackung

Mehr Produkte aus der Kategorie Haarpflege
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Goldwell Styling MousseL'Oréal Serie Expert Absolut Repair Pflege Renew CL'Oréal Serie Expert Absolut Repair Cellular Powercell 1x
Hair Haus Volume up Keratin MaskeGoldwell Elumen Color care wash ShampooSchwarzkopf Osis Aqua Slide
Schwarzkopf BC Bonacure Styling Treat liquid silkSchwarzkopf BC Bonacure Hair Growth TonicRevlon Interactives SOS Calm Roll-On
Revlon Interactives Brillant Hydra Elixir