John Frieda Frizz-Ease Wunderkur

John Frieda Frizz-Ease Wunderkur Haarpflege

Erhältlich in: 3 Shops

Produkttyp: John Frieda Haarpflegeprodukte

Kurzbeschreibung:Marke: John Frieda / Produktlinie: John Frieda Frizz-Ease / Produkttyp: Haarkur / nach Haartyp: strapaziertes Haar / ... mehr

John Frieda Frizz-Ease Wunderkur ... Wirkung: pflegend, Führt Feuchtigkeit zu, / Darreichungsform: Emulsion / Nutzungshinweise: In das Haar geben und von den Spitzen nach oben einarbeiten / Die Frizz Ease Wunderkur von John Frieda pflegt brüchiges, strapaziertes und trockenes Haar. Die Kur kräftigt das Haar und pflegt es intensiv bis tief in die Struktur. So werden geschädigte Partien wieder aufgebaut, mit Feuchtigkeit versorgt und vor Kräuselung geschützt.

Neuester Testbericht: ... der Rückseite stehen Hinweise und Herstellerangaben. ******************* Inhaltsstoffe: Aqua, Cetearyl Alcohol, ... mehr

 ... Behentrimonium Chloride, Cyclopentasiloxane, Behenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecithin, Persea Gratissima Oil, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Retinyl Plamitate, Alcohol, Bis(C13-15 Alkoxy) PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolyzed Milk Protein, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Parfum, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Limonene ******************* Herstel lerangaben: Tiefenwirksame Kur, repariert sichtbar und kräftigt trockenes, geschädigtes, widerspen...mehr

Preisvergleich zu John Frieda Frizz-Ease Wunderkur

 
John Frieda Frizz Ease Wunderkur Tiefenwirksame Intensiv-Maske Sac ...

Geschmeidigkeit für widerspenstiges Haar

Daten vom 17.09.2014 18:56*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
7,96 €

amazon.de
John Frieda Haarpflege Frizz Ease Wunderkur 150 ml

6,21 Euro / 100 ml Die Frizz Ease Wunderkur von John Frieda pflegt brüchiges, strapaziertes und trockenes Haar. Die Kur kräftigt das Haar und pflegt es intensiv bis tief in die Str ...

Daten vom 17.09.2014 17:49*

Händlerinfo
Versand:
1,00 €
9,31 €

parfumdreams.
de
John Frieda - Frizz-Ease Wunderkur Tiefenwirksame Intensiv-Maske - ...

John Frieda - Frizz-Ease ® Wunderkur ® Tiefenwirksame Intensiv-Maske Kräftigt, stärkt und schützt wirksam vor Haarbruch und Kräuselung. Pflege für trockenes, strapaziertes Haar und ...

Daten vom 17.09.2014 19:51*

Händlerinfo
Versand:
2,50 €
8,79 €

amazon.de Marketplace
John Frieda Frizz Ease Wunderkur Creme Serum, 1er Pack (1 x 50 ml) ...

Geschmeidigkeit für widerspenstiges Haar

Daten vom 17.09.2014 18:56*

Händlerinfo
Versand:
4,09 €
9,95 €

amazon.de
John Frieda Frizz Ease Wunderkur, 150ml

Tiefenwirksame Intensiv Maske Für trockenes, strapaziertes Haar und gespaltene Spitzen Kräftigt, stärkt und schützt wirksam vor Haarbruch und Kräuselung Dringt tief ins Haar ein, u ...

Daten vom 17.09.2014 19:51*

Händlerinfo
Versand:
4,95 €
9,96 €

amazon.de Marketplace

John Frieda Frizz-Ease Wunderkur und Zubehör günstig online kaufen

John Frieda Haarpflege Frizz Ease Wunderkur 25 ml

9,18 Euro / 100 ml Die Frizz Ease Wunderkur von John Frieda pflegt brüchiges, strapaziertes und trockenes Haar. Die Kur kräftigt das Haar und pflegt es intensiv bis tief in die Str ...

Daten vom 17.09.2014 17:49*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
Lieferzeit: unbekannt
2,30 €

parfumdreams.de
John Frieda Haarpflege Frizz Ease Wunderkur Sprühkur 20 ...

4,66 Euro / 100 ml Die Frizz Ease Wunderkur von John Frieda pflegt brüchiges, strapaziertes und trockenes Haar. Die Kur kräftigt das Haar und pflegt es intensiv bis tief in die Str ...

Daten vom 17.09.2014 17:49*

Händlerinfo
Versand:
1,00 €
1 bis 2 Tage
9,31 €
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur günstig im Shop kaufen

parfumdreams.de
3x John Frieda Collection Frizz-Ease Intensiv-Pflege Wu ...

3x John Frieda Collection Frizz-Ease Intensiv-Pflege Wunderkur Tiefenwirksame Intensive-Maske 25ml Ideal für Unterwegs oder die Handtasche.

Daten vom 17.09.2014 19:51*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
1 bis 2 Tage
5,95 €

amazon.de Marketplace

Hier günstig kaufen

John Frieda Frizz-Ease Wunderkur Testberichte

Testberichte zu John Frieda Frizz-Ease Wunderk ...

velu1961
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: Wunderkur für meine Haare (553 Wörter)
von - geschrieben am 06.08.14 (Sehr hilfreich, 47 Lesungen)
Bewertung:

Bei dem vierten Produkt aus meinem Testpaket handelt es sich um ein Kur. Ich habe zwar nur eine Probe mit 25 ml erhalten, aber diese Kur gibt es natürlich auch in einer größeren Verpackung zu kaufen.


*******************


Das Produkt: John Frieda Frizz Ease Wunderkur

Inhalt: 150ml
Preis: UVP 13,40 Euro bei Amazon

John Frieda Produkte gibt es bei dm, Rossmann, Müller und Budni zu kaufen
Hersteller:
Kao (UK) Limited
London EC1A 2DY


*******************


Beschreibung und Verpackung:
Meine Wunderkur befindet sich in einem Alubeutel, der auch bedruckt ist. Vorn liest man das Logo von John Frida und das es sich um die Frizz Ease Wunderkur für geschmeidiges und widerspenstiges Haar handelt. Die tiefenwirksame Intensiv-Maske repariert & kräftigt trockenes, geschädigtes Haar. Schützt vor Haarbruch.
Auf der Rückseite stehen Hinweise und Herstellerangaben.


*******************


Inhaltsstoffe:
Aqua, Cetearyl Alcohol, Behentrimonium Chloride, Cyclopentasiloxane, Behenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecithin, Persea Gratissima Oil, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Retinyl Plamitate, Alcohol, Bis(C13-15 Alkoxy) PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolyzed Milk Protein, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Parfum, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Limonene


*******************


Herstellerangaben:
Tiefenwirksame Kur, repariert sichtbar und kräftigt trockenes, geschädigtes, widerspenstiges Haar. Schützt vor Haarbruch. Spendet Feuchtigkeit, seidige Geschmeidigkeit und Glanz. Mit Avocado-Öl.

Anwendung:
Die Kur auf gewaschenes, nasses Haar auftragen, insbesondere auf die Spitzen, 3-5 Minuten einwirken lassen. Anschließend gründlich ausspülen.


*******************


Anwendung und Fazit:
Ich habe die Wunderkur beim letzten Duschen mit benutzt. Eigentlich mag ich ja Spülungen lieber, weil die nicht so lange im Haar bleiben müssen. Ich habe es aber bei der Kur genauso gemacht wie bei der Spülung. Nachdem ich meine Haare gewaschen hatte, habe ich die Kur großzügig aufgetragen und mich dann um die Reinigung meines Körpers gekümmert. Als ich die Kur dann nach angemessener Zeit wieder ausgewaschen habe, musste ich aber noch einmal Duschgel benutzen um meine Haut von der Kur zu befreien. Die hatte sich nämlich gut auf meiner Haut festgesetzt.
Der Duft der Kur ist einfach klasse, sie riecht super fruchtig und frisch. Ich mag diesen Duft total gerne. Sie lässt sich auch ganz leicht ins Haar einmassieren und dabei merkt man schon, das Haar wird ganz weich und geschmeidig. Nachdem sie ein paar Minuten eingezogen ist, wird sie wieder ausgewaschen. Das geht nicht so schnell wie beim Shampoo, hier muss man schon einiges an Wasser aufwenden. Außerdem bleibt von der Kur etwas an der Haut haften, die ich danach noch mal mit Duschgel reinigen musste.
Auch nach dem Abtrocknen sind die Haare ganz weich und geschmeidig und lassen sich gut kämmen. Ich habe sie mir gefönt. Das hat etwas länger gedauert als wenn ich keine Kur benutzt hätte. Die Haare sind danach ganz glatt und liegen total gut, genauso wie ich es mag. Meine Haare sind nämlich manchmal etwas eigensinnig und drehen sich so wie sie es wollen.
Die Verträglichkeit ist echt super. Den Preis finde ich allerdings sehr teuer und deshalb ziehe ich einen Stern ab.

kimpoldi
... Wuuunder gibt es immer wieder ... hier leider nicht;) (432 Wörter)
von - geschrieben am 15.06.14 (Sehr hilfreich, 34 Lesungen)
Bewertung:

== * ~* EINLEITENDES ==

Gleich vorab muss ich anmerken, dass sich meine Frizz Ease Wunderkur von Jahn Frieda nicht in Sachets befindet, wie auf dem Bild, sondern es handelt sich um einen Plastik- Tiegel mit einem Inhalt von 50 ml.

== *~* Meine Erfahrungen mit der Wunderkur ... ==

Dem praktischen Tiegel mit Pumpspender entnehme ich eine weiße, Creme ähnliche Substanz, die allerdings sehr flüssig ist. Früher war das "echte" Serum von Frieda durchsichtig und... wie ich feststellen musste auch damals viel ergiebiger.
Nun kann ich locker 7-10 Pumpstöße im Haar verteilen, ohne das es fettig wird. Früher musste man Tropfenweise dosieren und hatte einen besseren Effekt.
Somit hat das Produkt stark an Ergiebigkeit verloren... am Preis leider nicht. Früher ca. 20 Mark - heute 10 Euro.

Ich muss sagen, dass ich doch sehr enttäuscht bin, so konnte ich mit dem Original Serum damals meine Haare optisch und auch wirklich "gesundheitlich" aufbessern. Der Grund weswegen ich das Mittel damals nicht mehr kaufte, war meine damalige Ablehnung gegenüber konventioneller Kosmetik (Tierversuche?) ebenso wie der hohe Preis.
Jetzt dachte ich eben, ich muss es nochmal ausprobieren und bin sehr enttäuscht. Der Effekt ist nicht großartig und man benötigt sehr viel vom Creme Serum.
Somit sind die 50 ml rasch aufgebraucht. Ich habe lange Haare und nach 3 Wochen ist das Serum fast schon leer. Ich verwende es ca. 2 Mal in der Woche nach der Haarwäsche im nassen Haar, da ich meine Haare mittels seltener Wäsche schonen möchte.
Den Geruch würde ich als leicht süßlich - neutral, aber eher chemisch denn natürlich beschreiben.

== *~+ Fakten ==

Herstellerversprechen :
"Frieda bändigt mit seinem Wunderkur-Creme-Serum trockenes und widerspenstiges Haar. Die intensive Reparaturformel nährt das Haar und bekämpft Spliss und Haarschäden. Für seidig glänzendes, gesund aussehendes Haar!"
= Ein bisschen, aber eher weniger.

"Zutaten" :

AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, CETEARYL ALCOHOL, DIMETHICONE, STEARYL ALCOHOL, CETEARETH-20, AMINOPROPYL DIMETHICONE, PHENYL TRIMETHICONE, LAURETH-4, LAURETH-23, ANTHEMIS NOBILIS FLOWER EXTRACT, PROPYLENE GLYCOL, DIAZOLIDINYL UREA, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, LACTIC ACID, MALIC ACID, QUATERNIUM-91, CETRIMONIUM METHOSULFATE, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, SODIUM HYDROXIDE, PROPYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/DICAPRATE, CETRIMONIUM CHLORIDE, PARFUM, LINALOOL, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, LIMONENE.



==*~* Meine abschließende MEINUNG ==

Ich werde mir das Serum nicht wieder kaufen. Der Effekt ist für den hohen Preis viel zu gering. Zudem ist das Produkt bei weitem nicht mehr so ergiebig wie früher.
Von mir 2 Sterne an den leichten Effekt.

Ninchen83
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: Frizz Ease Wunderkur (876 Wörter)
von - geschrieben am 23.04.14 (Sehr hilfreich, 31 Lesungen)
Bewertung:

Hallo ihr Lieben,

ich habe bei Facebook ein Produktpaket bei John Frieda gewonnen.

~~~ Produktpaket ~~~

Nachdem ich bei Facebook einen kleinen "Test" durchgeführt habe, bekam ich die Produkte zugeschickt, die am ehesten auf mich zu treffen. Dies sind die Produkte, die in meinem Testpaket enthalten sind:
* John Frieda Frizz Ease Seidentraum Shampoo
* John Frieda Frizz Ease Seidentraum Conditioner
* John Frieda Frizz Ease Wunderkur
* John Frieda Frizz Ease Regenschirm Haarspray

Die Wunderkur

~~~ Preis ~~~

Ich habe eine Probe mit 25 ml bekommen. Diese Sachets kosten bei Douglas 2,99 Euro. Ein Tigel mit 150 ml dieser Wunderkur kosten dort 9,99 Euro.

~~~ Hersteller ~~~

John Frieda
Kao (UK) Limited
London EC1A 2DY
www.johnfrieda.de (Hier erfährt man Neuigkeiten, kann den Newsletter bestellen und natürlich auch alles über die Produkte erfahren.)
Informationen kann man auch per Telefon bekommen:
(D) 0800-7301730
(A) 0800-111290
(CH) 0800836104

~~~ Inhaltsstoffe ~~~

AQUA, CETEARYL ALCOHOL, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, CYCLOPENTASILOXANE, BEHENYL ALCOHOL, DIMETHICONOL, LECITHIN, PERSEA GRATISSIMA OIL, TOCOPHERYL ACEATATE, MAGNESIUM ASCORBYL PHOSPHATE, RETINYL PALMITATE, ALCOHOL, BIS(C13-15 ALKOXY) PG-AMODIMETHICONE, BENZYL ALCOHOL, PHYTANTRIOL, PEG-14M, METHYLCHLOROISOTHIAZOLINONE, METHYLISOTHIAZOLINONE, PARFUM, LINALOOL, BUTYLPHENYL, METHYLPRPIONAL, LIMONENE.

~~~ Herstellerversprechen ~~~

* Tiefenwirksame Kur
* Repariert sichtbar und kräftigt trockenes, geschädigtes, widerspenstiges Haar
* Schützt vor Haarbruch
* Spendet Feuchtigkeit, seidige Geschmeidigkeit und Glanz
* Verwandelt trockenes, widerspenstiges Haar in perfekte Styles
* Mit Avocado-Öl
* Geeignet auch für farbbehandeltes Haar
* Verpackung

Die Verpackung meiner Probe ist ein silbernes, glänzendes Sachet, das von lila Schrift und lila Vierecken geziert wird. Es ist schlicht gestaltet. Trotz der Einkerbung, die das Aufreißen des Sachets einfacher machen soll, lies es sich nur mit Mühe öffnen.

~~~ Anwendung ~~~

Die Kur auf gewaschenes, nasses Haar auftragen, insbesondere auf die Spitzen. 3-5 Minuten einwirken lassen. Anschließend gründlich ausspülen.

~~~ Aussehen & Konsistenz ~~~

Die Wunderkurist milchig weiß und wird etwas duchsichtig. Sie ist glänzend. Die Konsistenz finde ich sehr gut so, wie sie ist. Sie ist etwa mit der, des Conditioners vergleichbar. Zart-weiche pflegende, leicht cremige Konsistenz, etwas fester, als die des Shampoos.

~~~ Geruch ~~~

Auch hier habe ich in den ersten Tagen nichts gerochen, da ich vorher die Intensivkur von Aussie getestet habe. Nach etwa einer Woche kam mir ein leichter fruchtig-frischer Friseurduft in die Nase, auch hier finde ich den Duft in der Verpackung etwas intensiver als auf dem Haar aufgetragen. Leider finde ich verfliegt der Duft bei allen drei Produkten relativ fix oder ich nehme ihn einfach nicht mehr genügend wahr. Das kann natürlich auch sein!

~~~ Test-Anwendungen ~~~

Ich drücke eine kleine Menge Wunderkur aus dem Sachet und verteile es auf meinem Haar. Ich massiere es ordentlich ein und ich finde, es wirkt wie eine Art Schutzfilm auf den Haaren. Nach einer etwas längeren Einwirkzeit, wasche ich die Intensivkur wieder aus. Auch hier geht es ohne Probleme. Es dauert, genauso, wie bei dem Conditioner auch etwas länger als beim Shampoo. Aber das ist zu verkraften.

~~~ Wirkung ~~~

Nach der Anwendung fühlen sich meine nassen Haare schön gepflegt an und lassen sich leicht kämmen. Hierbei hatte ich kein einziges Ziepen festgestellt. Die Haare lassen sich auch wie gewohnt fönen. Alles ohne Probleme. Das meine Haare, aber nun automatisch top gestylt aussehen, so ist es dann auch nicht. Auch wenn die Herstellerangaben dies ja scheinbar andeuten. Ob nun ein größerer Schutz vor Haarbruch besteht, oder nicht, kann ich leider nicht sagen. Ich bin nun mal auch kein Experte. Das Haar fühlt sich aber auf jeden Fall zart und gepflegt an. Vom Aussehen her, muss ich auch hier leider wieder sagen, dass meine Haare doch immer wieder einen leicht fettigen Film haben und das Volumen sich auch mit Rundbürste und ordentlichem fönen nicht einstellt.

~~~ Verträglichkeit ~~~

Zur Haut- und Haarverträglichkeit muss ich sagen: SUPER!!! Ich habe keinerlei Probleme mehr mit juckender oder schuppender Kopfhaut. Auch keine Hautirritationen sind aufgetreten. Meine Haare vertragen die Wäschen sehr gut und werden nicht ausgetrocknet und unnütz strapaziert!

~~~ Mein Fazit ~~~

Mein Fazit ist auch hier wieder sehr durchschnittlich ausgelegt: Auf der einen Seite sind die positiven Eigenschaften zu erwähnen: Das Haar fühlt sich gepflegt an. Sie sind zart und weich und lassen sich hervorragend durchbürsten. Auch in nassem Zustand. Die Wunderkur fühlt sich beim Auftragen an, wie eine Art Schutzfilm, der über die Haare gelegt wird. Meine Haare lassen sich auch leichter stylen als vorher! Doch die negativen Eigenschaften lassen sich durch die positiven Seiten leider nicht wett machen. Der preis ist doch sehr hoch. Meine Haare wirken wie angeklatscht und lassen sich auch beim besten Sytling nicht zu mehr Volumen überreden! Bei dem Preis ist mittelmäßig für mich nicht gut genug. LEIDER!

Vielen Dank fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren!

Liebe Grüße
Nina

P.S.: Meine Berichte gibt es auch auf ciao.de und yopi zu lesen!

jasmin0815
Wunder oh Wunder............ (500 Wörter)
von - geschrieben am 05.08.13, geändert am  15.06.14 (Sehr hilfreich, 126 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe ja gerade zum John Frieda Shampoo einen Bericht veröffentlicht und zusätzlich zum Shampoo , verwende ich auch die " Wunderkur".

Wunderkur welch schicker eingängiger Name , kann man da nur sagen und darf sich beim Preis für einen Tigel mit 150 ml um ca 9 Euro dann auch nicht wundern, steht ja dran das mit dem Wundern;)

Aber ob sie nun auch Wunder erfüllt oder man sich nur wundern kann, das sag ich euch jetzt.

Zuerst mal die Inhaltsstoffe
............................

Aqua, Cetearyl Alcohol, Behentrimomium Chloride, Cyclopentasiloxane, Behenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecithin, Persea Gratissima, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Retinyl Palmitate, Alcohol Bis(C13-15 Alkoxy), PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolized Moik Protein, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Parfum, Butylphenyl Methylpropional

Meine Meinung
.............................

Meine Haare waren durch falsche Pflege und Färben doch sehr sehr trocken, strähnig, glanzlos und die Kopfhaut begann zu jucken. Juchei...da hab ich ja was angerichtet und auf der Suche nach sicherer Hilfe bin ich nach einem tapsigen Billiigproduktversuch, dann doch bei Frieda gelandet.
John Frieda hab ich früher immer mal wieder verwendet, bin aber dann doch zu geizig um es dauerhaft zu kaufen. Aber nun als SOS Hilfe griff ich dann mal tiefer ins Börserl.
Die Kur riecht wie das Shampoo, unheimlich gut! Sehr frisch, leicht und blumig, eigentlich genau der Duft den man gerne im Haar trägt. An dieser Stelle empfehle ich aber immer gerne, einfach einmal dran zu schnuppern , ehe man es in den Einkaufswagen stellt.
Von der Konsistenz her ist sie wie jede andere Kur auch, schön cremig leicht und sehr gut zu verteilen. Ihr milchiges Aussehen schimmert etwas perlig und das macht dann optisch im Tiegel etwas her.
Nun kann man die Kur 1-20 Minuten einwirken lassen. John Frieda empfiehlt 1 Minute für immer wieder mal und die 20 Minuten sind dann eine intensive Reparatur. Ich verwende immer mind. 10 Minuten und versuche wenn ich es zeitlich schaffe auch die 20 Minuten einzuhalten, frei nach dem Motto Viel hilft Viel.
Je länger die Einwirkzeit, desto besser aber auch sichtlich die Wirkung. Von daher nehmt euch die 20 Minuten sofern ihr die Zeit habt.
Von der Menge her, reicht mir der Tiegel etwa 10 Anwendungen bei etwa kienlangen Haar.

Nach dem Einwirken dauert es dann aber eine Weile bis sie sich rückstandslos aus dem Haar waschen lässt , aber man fühlt bereits beim Waschen, das sich das Haar fühlbar verbessert hat. Es ist sehr weich und fühlt sich glatt an.
Herrlich ist auch der Duft der im Haar verbleibt und hier auch lange vorhält.
Stylen kann ich mein Haar dann wie gewohnt und das Haar lässt dies dann auch zu, keine fliegenden aufgeweichten Haare also.

Zurück bleibt duftendes , weiches, gesund aussehendes Haar mit einem satten Glanz.
Von mir gibts hier also alle 5 Sterne und eine Kaufempfehlung.

LucaLeandro
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: .... Wunder kann die auch nicht vollbringen! .... (603 Wörter)
von - geschrieben am 22.01.13 (Sehr hilfreich, 286 Lesungen)
Bewertung:

Ich hatte schon einige Produkte von John Frieda. Ich mag die Marke ganz gerne, allerdings sind mir die Sachen meist ein wenig zu teuer. Diese Kur hier habe ich mir von meiner Schwägerin mitbringen lassen, da sie im Angebot war und sie zudem noch Prozente bekommt. Der Name Wunderkur klang ja schon mal sehr vielversprechend...



=== John Frieda Frizz-Ease Wunderkur ===



=== Produktinfos ===

John Friedas Wunderkur jetzt im praktischen Sachet - Revitalisieren Sie strapaziertes, widerspenstiges Haar mit der tiefenwirksamen Intensiv-Maske. Sie dringt tief ins Haar ein und pflegt gezielt geschädigte Partien. Ihre samtige Creme-Formel kräftigt, stärkt und schützt wirksam vor Haarbruch und Kräuseln bei nur einer Minute Einwirkzeit

- Haartyp: Strapaziertes Haar, Krauses Haar
- Eigenschaft: schützend, revitalisierend, pflegend
- Effekt: vitalisierend
- Konsistenz: Maske



=== Preis/Kaufort ===


Ich habe das Sachet von meiner Schwägerin bekommen. Da es im Angebot war und sie noch Rabatt bekommt, habe ich am Ende nur 1,45 Euro bezahlt. Das geht in Ordnung, denn normalerweise ist die Kur doppelt so teuer. Zu dem Preis würde ich sie mir aber nicht kaufen.



=== Inhaltsstoffe ===


Aqua, Cetearyl Alcohol, Behentrimomium Chloride, Cyclopentasiloxane, Behenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecithin, Persea Gratissima, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Retinyl Palmitate, Alcohol Bis(C13-15 Alkoxy), PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolized Moik Protein, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Parfum, Butylphenyl Methylpropional




=== Meine Erfahrungen ===

Hier hat mich in erste Linie der Name Wunderkur angesprochen, wenn ich ehrlich bin. Einmal die Woche benutze ich eine Kur und ich mag Abwechslung ganz gerne, so dass ich immer neue Produkte ausprobiere. Diese Kur von John Frieda ist besonders für strapaziertes und krauses Haar geeignet - da befinde ich mich ja genau in der Zielgruppe^^ Im Sachet befinden sich 25 ml, was bei mir für gerade mal eine Anwendung ausreicht, weil ich recht langes und dickes Haar habe. Auf Dauer würde das ganz schön ins Geld gehen, wenn ich mir jede Woche ein solches Sachet kaufen würde. Den Preis finde ich dann schon überzogen.

Die Maske ist weiß und sehr cremig. Sie duftet angenehm blumig und lässt sich auch sehr gut in den Haaren verteilen. Den Ansatz spare ich hier immer aus, obwohl auf der Verpackung steht, dass man die Kur vom Ansatz bis in die Spitzen einmassieren soll. Allerdings fettet mein Ansatz so sehr schnell nach, so dass ich lieber darauf verzichte. Was mir hier besonders gut gefällt, ist die kurze Einwirkzeit. Diese Kur muss man nur eine einzige Minute einwirken lassen. Ich habe die Zeit unter der Dusche natürlich nicht gestoppt, aber ich habe sie wirklich nur ganz kurz einwirken lassen und habe sie dann ausgespült. Das hat ohne Probleme geklappt.

Der Duft hält sich noch eine Weile im Haar, was mir ebenfalls sehr gut gefällt. Was die Wirkung angeht, kann das Produkt voll und ganz überzeugen. Die Bürste gleitet quasi durchs Haar und die fühlen sich schön weich und geschmeidig an. Reparieren kann auch dieses Produkt nicht, aber immerhin sind die Haare nicht mehr zu trocken und sehen auch viel gepflegter aus. Die Inhaltsstoffe sind auch nicht so das Wahre, aber ich bin da schon ein wenig pingelig. Eine Wunderkur ist sie meiner Meinung nach nicht, aber empfehlenswert ist sie allemal. Ich bin ganz zufrieden mit der Kur, werde sie mir aufgrund des Normalpreises aber nicht mehr nachkaufen. Von mir gibt es gute 4 Sternchen.

lakyluke
Gutes, qualitativ hochwertiges Produkt, das Wunder ist aller ... (190 Wörter)
von - geschrieben am 12.04.11 (Sehr hilfreich, 693 Lesungen)
Bewertung:

Die "Wunderkur" Frizz-Ease von John Frieda ist ein sehr gutes Produkt, ich habe mir vom Titel aber eigentlich noch mehr erwartet. Der Preis liegt im mittleren Segment, ist aber noch gut leistbar.
Mit einer Packung kann ich bei meinem mittellangen Haar circa sechs bis acht Anwendungen durchführen (wobei ich manchmal mit der Dosierung recht grosszügig bin, wenn ich meine Haare durch zu viel Styling belastet habe). Die Einwirkzeit laut Packung ist nur ein paar Minuten, ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass es nicht schadet, wenn man das Produkt zehn bis fünfzehn Minuten im Haar lässt, dann wird der Pflegeeffekt noch besser. Das optimalste Ergebnis erhält man, wenn während der Einwirkzeit etwas Wärme wirken kann (zum Beispiel mit einer Haube aus Alufolie).
Die Konsistenz der Kur ist eher dünnflüssig und weich. Der Geruch neutral.
Das Ausspülen geht meiner Meinung nach sehr gut, nichts ist klebrig.
Der Effekt ist angenehm. Die Haare sind weich und lassen sich gut durchkämmen. Die Kur gibt Volumen und Glanz. Aber ein absoluter Wow-Effekt ist aber nicht zu erzielen.

lucretia333
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: Ich hab die Haare (wieder) schön (780 Wörter)
von - geschrieben am 18.11.10 (Sehr hilfreich, 697 Lesungen)
Bewertung:

Oh je oh je....das war vielleicht ein Schock....meine Haare waren nicht mehr schön, sie brachen sogar Strähnenweise ab......

Zur Vorgeschichte:

Seit Jahren benutzte ich immer ein und die gleiche Haarfarbe, und hellte meine Haare etwas auf.
Nie hatte ich Proleme und immer gesundes Haar.
Im August wurde mir dann fast meine komplette Schilddrüse entfernt, das das aus nur im entferntesten etwas mit der Gesundheit meiner Haare zu tun haben könnte kam mir gar nicht in den Sinn.
Ungefähr drei Wochen nach der OP nahm ich wieder den gleichen Aufheller und legte los.
Wie immer, alles schön ausgespühlt und trocknen lassen.
Als ich dann meine Haare ausbürsten wollte der Schock, am Oberkopf bachen meine Haare ab, ganze Strähnen hingen in meiner Bürste.

Nur gut das ich so viele Haare habe und so wurde die geamtlänge (halber Rücken) nicht beeinträchtigt, aber dünner war das ganze schon und die Strähnen die nun kürzer waren hatten eine Watteartige Textur, wie furchtbar, dabei war ich immer so stolz auf meine gesunden Haare.

Total panisch rief ich meine Friseurin an die ein paar Tage später kam. Sie blickte auf das Problem und auf die frische Narbe an meinem Hals und meinte das kann passieren, gerade nach Vollnarkosen und bei Hormonumstellungen. Beides traf ja auf mich zu.

Sie riet mir erstmal die Wunderkur von John Frieda zu benutzen um dann später die Haare dunkler zu tönen damit ich nicht mehr blondieren müsste und ich direkt meine Naturhaarfarbe zurück hätte.

-----

Wo, was für wieviel?

Gesagt getan ich rannte direkt zum dm wo es das 150 ml große Töpfchen für 4,99 Euro zu erstehen gab, nicht gerade billig, aber zu meinem Glück arbeitet mein bester Freund bei dm und 10% Rabatt werden für mich fällig.
Der Tiegel ist weiß bis ganz hellgrau mit einem Lavendelfarbenen Schraubverschluss.
Selbstverständlich prangt der Name John Frieda Collection auf einem schwarzen Rechteck auch auf dem Topf.
Frizz-Ease Intensiv-Pflege Wunderkur verspricht die Dose.
Na ob die Wunder bewirkt? Mal sehen.

---

Die Wunderkur und ihre Anwendung

Zuhause angekommen lese ich mir erstmal die Anleitung durch, kurzum Haare waschen, Wasser ausdrücken und dann die Wunderkur (Menge ja nach Länge) einmassieren und schon nach einer Minute wieder ausspühlen. Kinderleicht.
Nun schraube ich den Deckel ab und schnüffle, also es kitzelt etwas in der Nase, es richt leicht nach Haarspray, nicht unangenehm, aber vom supertollen Duft zu sprechen...dagegen würde meine Nase nun doch Einspruch einlegen.
Die Konsistenz ist cremig und ebenfalls weiß. Fast die halbe Dose muss dran glauben damit meine Haare bedeckt sind. Ich stehe nun in der Dusche und zähle, wasche mich und Zähle bis Hundert, damit meine Haare auch genug Wunder aufnehmen können.
Nun kommt das "gründlich ausspülen"....was heißt eigentlich gründlich...naja ich spühle ca 5 Minuten damit auch alles raus ist.
Au wei die Wanne wird arg rutschig, also aufpassen!!!!

---

Das Ergebniss

Schon jetzt im nassen Zustand fühlen sich die Haare sehr geschmeidig an. Sie riechen gut und ich hoffe inständig das die Wunderkur ihrem Namen alle Ehre bereitet.
Ich drücke meine Haare mit einem Handtuch aus und sprühe die Sprüh-Wunderkur noch großzügig ins Haar, was das ist schreibe ich an anderer Stelle.
Vorsichtig entwirre ich meine Haare schon mal mit den Fingern vor.
Später als die Haare trocken sind, sehe ich schon jetzt eine deutliche Veränderung, viel besser der Watte-Effekt ist nicht mehr sichtbar und noch kaum fühlbar, klar die Haare sind abgebrochen die kann auch John Frieda nicht mehr ankleben, aber die wachsen wieder.
Und aufhellen werde ich in Zukunft nicht mehr, mein Hormonhaushalt ist nun mal ein anderer daran muss ich mich gewöhnen.

Die Wunderkur hat aus einer Katastrophe heraus gut geholfen.
Nun habe ich schon die dritte Packung und werde erst mal weiter kuren.

----

Für alle Inhaltsstofffreaks:
Aqua, Catearyl Alcohol, Behentrimonicum Chloride, Cyclopentasiloxane, Bahenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecitin, Persea Gratissima, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascoryl Phosphate, Retinyl Palmitate, Alcohol, Bis (C13-15 Alkoxy) PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolyzed Milk Protein, Methychlorisothiazolinone, Parfum, Butylphenyl Methylpropional....

Okay bei dem vielen Alcohol sind meine Haaare wohl besoffen ;-)

Sunny84
Weich - Glänzend - Geschmeidig (676 Wörter)
von - geschrieben am 24.10.10, geändert am  16.05.11 (Sehr hilfreich, 408 Lesungen)
Bewertung:

Hallo ihr lieben

Da ich mal wieder den Knall bekommen habe und meine Haare färbte, tat ich ihnen natürlich nichts gutes damit.
Meine Haare waren stumpf und ohne Glanz, dazu noch waren sie total kaputt und brüchig. Das Haarekämmen war teils eine Qual.
Also musste ich etwas unternehmen.
Als ich bei Rossmann unterwegs war, viel mir ein Angebot ins Auge.
Ein Angebot welches ich auch war nahm- und nun möchte ich euch gerne davon berichten.
Deshalb handelt mein Bericht heute von :


................................................. .............
John Frieda Frizz - Ease - Wunderkur
................................................. .............


Der Hersteller

John Frieda
Kao Brands Europe Ltd.
London, W18 5 PW, UK.


Die Verpackung und der Inhalt
................................................. ....
Bei der Verpackung handelt es sich um einen milchigen Tiegel, der einen Fliederfarbenen Deckel mit Schraubverschluss hat.
Aufgedruckt steht unter anderen schwarz unterlegt : John Frieda Collection - London - Paris - New York, dann steht noch geschrieben in fliederfarbener Schrift :

- Tiefenwirksame Intensiv Maske
- Reichhaltige Anti - Haarbruch - Kur für trockenes, strapaziertes und geschädigtes Haar
- Das Ergebnis : Kraftvolles seidig glänzendes Haar
- Der Inhalt des Tiegels beträgt hier 150ml.


Das Schreibt der Hersteller - Zitat
................................................. ......
"Speziell von unseren Salon- Experten entwickelt, dringt die Anti-Haarbruch- Formel tief in das Haar ein und behandelt gezielt geschädigte Haarpartien.
Spendet Feuchtigkeit, kräftigt und schützt vor neuem Haarbruch und vor Kräuselung. "


Die Inhaltsstoffe
................................
Aqua, Cetearyl Alcohol, Behentrimomium Chloride, Cyclopentasiloxane,
Behenyl Alcohol, Dimethiconol, Lecithin, Persea Gratissima,
Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate,
Retinyl Palmitate, Alcohol Bis(C13-15 Alkoxy),
PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol,
PEG-14M, Hydrolized Moik Protein, Methylchloroisothiazolinone,
Methylisothiazolinone, Parfum, Butylphenyl Methylpropional


Der Preis und Kauf Ort
.......................................
Gekauft habe ich das Produkt bei Rossmann für einen Angebotspreis von 3,99 Euro.
Der reguläre Preis würde sonst bei 7,99 Euro liegen.


Meine Meinung und Erfahrungen
................................................. ......
Ich wende die Wunder Haar Kur so an wie es mir auf der Verpackung empfohlen worden ist.
Nach dem Haarewaschen drücke ich also meine Haare richtig aus, dann nehme ich mir den Tiegel zur Hand und entnehme eine kleine Menge von der Kur.
Dann verteile ich sie in meinem gesamten noch feuchten Haar und massiere sie gut ein.
Das ganze lasse ich dann ein paar Minuten einwirken.

Der Hersteller empfiehlt hier zwei Anwendung die Woche.
Ich wende sie manchmal auch öfters an oder nehme zusätzlich bei einer anderen Haarwäsche eine Spülung.
Der Duft der Haarkur ist wirklich sehr angenehm frisch und fruchtig.
Die Konsistenz ist eine schon etwas dünnflüssige, cremige Textur, in der Farbe weiß- creme.

Das Ergebnis ist einfach super.
Schon beim ausspülen bemerkt man wie weich und geschmeidige die Haare geworden sind.
Später beim Haaretrocknen wird einem das Ergebnis erst richtig bewusst.
Alleine dafür gibt es bei mir schon fünf Punkte.
Meine Haare sind nicht mehr stumpf sondern sie haben einen wunderschönen Glanz bekommen.
Auch das Haarekämmen ist kein Problem mehr, denn es gibt kein ziepen mehr.
Ich bin mehr als zufrieden.


Mein Fazit
......................
Ich vergebe hier nur zu gerne die volle Punktzahl und eine Kaufempfehlung gibt es auch noch gratis mit dazu.
Ich bin total zufrieden mit der Wunderkur von John Frieda.
Die Haare werden weich und geschmeidig und bekommen einen wunderschönen Glanz. Der fruchtig, frische Duft bezaubert die Sinne.
Da ich das Produkt zu einem Angebotspreis gekauft habe, hat sich das ganze doppelt gelohnt. Der Originalpreis ist schon nicht ohne.
Aber für etwas gutes, sollte man dann wohl doch ein paar Euro mehr ausgeben.

Viele liebe Grüße
eure Katrin

sunrise67
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: Wunder gibt es immer wieder! (808 Wörter)
von - geschrieben am 21.03.10 (Sehr hilfreich, 643 Lesungen)
Bewertung:

Ein kleines Päckchen kam vor einer Weile bei mir an und dies war von John Frieda. Ich hatte mich zuvor dort erkundigt, was für Produkte denn für mein Haar empfehlenswert sind. Nach einem netten Mail-Kontakt mit einer Mitarbeiterin, der ich meine Haarsituation schilderte bekam ich einige Tage später ein Päckchen mit einer Menge Produktproben. Ich hab mich sehr gefreut und mich gleich ans Testen gemacht.

Heute geht es um:


John Frieda Frizz-Ease Intensiv-Pflege Wunderkur Tiefenwirksame Intensiv-Maske
=========================================================

Preis:
====
für mich nichts,
ansonsten für 150 ml etwas um die 9 Euro.


Inhalt:
=====
In meinem silbernen Probetütchen befanden sich 25 ml der Kur.
Normal im Handel erhältlich ist diese Kur in einem Tiegelchen.
Diesen Tiegel zierte der übliche John Frieda-Aufdruck und die Frizz-Ease- Bezeichnung. Auf der Rückseite kann man das Herstellerversprechen, die Inhaltsangaben und die Anwendungshinweise lesen.


Hersteller:
========
GUHL Ikebana GmbH
a Kao Brands Group Company
Im Leuschnerpark 3
64347 Griesheim
Hotline:
D: 0800-730 1730
(kostenfrei)


Anwendungshinweise:
================
Nach dem Waschen Haare ausdrücken. Die Kur großzügig und gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen verteilen. Nach 1 Minute Einwirkzeit die Kur gründlich ausspülen.
Kontakt mit den Augen vermeiden und gegebenenfalls sofort mit Wasser ausspülen.
Zweimal wöchentlich anwenden.
Für ein optimales Ergebnis waschen Sie Ihr Haar mit Frizz-Ease-Shampoo und verwenden nach der Kur das Haar-Bändiger-Serum. Für eine besonders intensive Wirkung die Haare in ein warmes Handtuch wickeln und die Kur ca. 20 Minuten einwirken lassen.


Herstellerversprechen:
=================
Speziell von unseren Salon-Experten entwickelt, dringt die Anti-Haarbruch-Formel tief in das Haar ein und behandelt gezielt geschädigte Haarpartien.
Spendet Feuchtigkeit, kräftigt und schützt vor Kräuselung.


Inhaltsstoffe:
==========
Aqua, Cetearyl Alcohol, Behentrimonium Chloride, Cyclopentasiloxane, Behenyl Alcohol, Dimenthiconol, Lecithin, Persea Gratissima, Tocopheryl Acetate, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Retinyl Palmitate, Alcohol, Bis (C13-15 Alkoxy), PG-Amodimethicone, Benzyl Alcohol, Phytantriol, PEG-14M, Hydrolyzed Milk, Protein, Methylchlorisothiazolinone, Parfum, Butylphenyl Methylpropional.


Duft / Konsistenz / Aussehen:
=====================
Der Duft ist genial, wenn man die Augen schließt und ein bisschen zu träumen vermag, könnte man sich einbilden man sitzt in einem Friseursalon. Die Kur riecht frisch und wirklich toll!
Die Konsistenz ist wie eine Creme, sehr geschmeidig und weich und gerade so fest, dass man sie schön in die Haare einarbeiten kann. Also auch die Konsistenz ist perfekt.
Aussehen tut die Creme ganz normal weiß.


Wunder auf meinem Kopf?
===================
Ich war ja eher auf die Wirkungsweise gespannt was die Wirksamkeit bezüglich der Feuchtigkeit anbelangt. Die Glättungswirkung habe ich nicht so in Augenschein genommen, da mir erst mal wichtig war, ob diese Wunderkur meine Haare schön weich und geschmeidig macht.
Also habe ich, wie es der Hersteller empfohlen hat, meine Haare damit bearbeitet, nachdem ich sie nach dem Waschen ausgedrückt habe.
Ich habe erst mal die Hälfte der Menge aus der Tüte genommen und das hat auch vollkommen ausgereicht. Ich merkte sofort, wie meine Haare auch im nassen Zustand schön weich wurden, man konnte direkt die Feuchtigkeit spüren, die dem Haar zugeführt wird. Auch der Duft hat sich gleich im gesamten Bad verteilt und war sehr angenehm. Nach ca. 15 Minuten habe ich dann die Kur ausgespült. Auch danach fühlten sich die Haare wunderbar weich an. Da ich meine Haare immer an der Luft trocknen lasse, tat ich das auch dieses mal und musste andauernd meine Haare anfassen, um zu testen, ob sie immer noch so schön weich waren. Und das waren sie wirklich. Auch als sie dann vollständig trocken waren lies dieses Ergebnis nicht nach. Ich war sehr zufrieden damit.
Auch glänzten meine Haare sehr schön und der Duft verblieb noch eine ganze Weile, so dass ich diesen auch noch lange nach der Anwendung im Haar riechen konnte.
Auch die Kämmbarkeit der Haare hat sich verbessert, kein Ziepen mehr oder kleine Knötchen, die sich bei mir immer mal bilden.
Von der Hautverträglichkeit her kann ich dieses Produkt ebenfalls nur loben, ich hatte keinerlei Probleme damit.


Fazit:
=====
Wirklich ein kleines Wunder diese Kur. Auch wenn der Preis wirklich sehr hoch ist, werde ich mir diese Wunderkur wohl doch einmal kaufen, denn ich habe die Anwendung und das Ergebnis sehr genossen und kann das Produkt trotz des Preises wirklich empfehlen!
Die Haare werden perfekt mit Feuchtigkeit versorgt, fühlen sich weich und geschmeidig an und duften wie beim Friseur!

Danke für eure Lesungen, Bewertungen und Kommentare!
Eure sunrise67

nicki28
Meine Wunderkur... (931 Wörter)
von - geschrieben am 31.01.10 (Sehr hilfreich, 1235 Lesungen)
Bewertung:

Hallo Ihr Lieben!!

Vor ca. 3 Wochen habe ich die Innenstadt von Köln unsicher gemacht, um mal nach ein paar Klamotten zu gucken. Aber wie das so ist: Wenn man was sucht, findet man nichts!
Nachdem ich nach drei Stunden, mit zwei Kindern, völlig mit den Nerven am Ende war, fand man mich in der Kosmetikabteilung wieder.
Frustkauf nennt man sowas, oder :-)
Ich entdeckte im Regal die Produkte von John Frieda. Die "Frizz Ease Wunderkur" stach mir gleich ins Auge und trotz des Wucherpreises, stand ich damit auch schon an der Kasse.

Zuhause, nach einer Kanne Kaffee, einer Schachtel Zigaretten hatten sich meine Nerven wieder soweit beruhigt, daß ich mir die Kur näher anschauen konnte..
Die Kur befindet sich in einem weißem Tiegel und hat einen lila Schraubverschluß. Auf dem Bild von Dooyoo ist sie sehr gut zu erkennen, so daß ich nicht viel mehr dazu schreiben muß.


Wie sieht die Kur aus?
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Kur ist weiß und sehr cremig. Wenn man Sie zwischen den Fingerspitzen reibt, fühlt sie sich an wie Creme, sehr weich. Die Konsistenz ist optimal.

Wie duftet die Kur?
~~~~~~~~~~~~~~~
Einfach genial. Ich habe den Tiegel aufgeschraubt und mich verliebt :-)
Ich kann den Duft gar nicht genau beschreiben. Irgendwie blumig und frisch.
Kennt Ihr die Produkte vom Friseur? Wenn man dort wieder raus kommt, duften die Haare genauso.


Der Preis
~~~~~~~~
Ja, nun kommen wir zum schrecklichsten Punkt! Horror!! Ich habe für den 150ml Tiegel 8,95 Euro bezahlt. Wahnsinn, oder???

Die Anwendung
~~~~~~~~~~~~~
Ich habe mir die Haare gewaschen und danach gut ausgedrückt (soll man machen, so steht es auf der Verpackung). Dann nahm ich ein wenig von der Kur und massierte sie Strähne für Strähne ein.
Man merkte dabei schon, wie das Haar mit Feuchtigkeit versorgt wird. Nach 1 Minute Einwirkzeit konnte ich die Kur wieder ausspülen. Die Haare waren so weich, daß ich gar nicht wußte, ob da noch Kur drin ist oder nicht. Nach einigen Minuten ausspülen war ich mir aber sicher, das jetzt alles raus ist. Es waren die Haare, die so weich waren.
Schon nach der ersten Anwendung fühlten sich die Haare kräftiger, weicher und viel gepflegter an. Sie glänzten und dufteten, als ob man gerade vom Friseur kommt. Der Duft hält auch sehr lange an, was ich besonders toll finde.
Toll ist auch, das die Haare nicht beschwert werden durch die Kur oder dann einfach nur so runter hängen, wie bei anderen Produkten.

Letzte Woche hatte ich mal ein wenig Zeit für mich und habe die Intensiv-Kur gemacht. Haare waschen, Kur einmassieren und die Haare in ein Handtuch wickeln. Dann 20 Minuten ausruhen!! :-)
Der Duft drang sogar durch das Handtuch durch, so daß ich die ganze Zeit schnüffelnd da saß. Macht süchtig der Geruch :-)
Nach dem Ausspülen fühlten sich die Haare auch kräftiger, weicher und gepflegter an. Es war jetzt nicht so der Unterschied, ob ich sie 1 Minute oder 20 Minuten einwirken lasse. Wer richtig trockenes und sprödes Haar hat, dem empfehle ich die Intensiv-Kur. Und denjenigen, die sich mal 20 Minuten lang entspannen wollen. Ansonsten schafft es diese Wunderkur, die Haare nach einer Minute strahlen zu lassen.

Die Hautverträglichkeit
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich hatte überhaupt keine Probleme und habe diese Kur sehr gut vertragen. Kein jucken oder rote Stellen.


Der Hersteller
~~~~~~~~~~~
John Frida
Kao Brands Europe Ltd.
London, W18 5PW, UK

Das verspricht der Hersteller
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Speziell von unseren Salon-Experten entwickelt, dringt die Anti-Haarbruch-Formel tief in das Haar ein und behandelt gezielt geschädigte Haarpartien.
Spendet Feuchtigkeit, kräftigt und schützt vor Kräusung.


So soll man die Kur anwenden
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach dem Waschen Haare ausdrücken. Die Kur großzügig und gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen verteilen. Nach 1 Minute Einwirkzeit die Kur gründlich ausspülen.
Kontakt mit den Augen vermeiden und gegebenenfalls sofort mit Wasser ausspülen.
Zweimal wöchentlich anwenden.
Für ein optimales Ergebnis waschen Sie Ihr Haar mit Frizz-Ease-Shampoo und verwenden nach der Kur das Haar-Bändiger-Serum. Für eine besonders intensive Wirkung die Haare in ein warmes Handtuch wickeln und die Kur ca. 20 Minuten einwirken lassen.

Die Inhaltsstoffe
~~~~~~~~~~~~~
Aqua
Cetearyl Alcohol
Behentrimonium Chloride
Cyclopentasiloxane
Behenyl Alcohol
Dimethiconol
Lecithin
Persea Gratissima
Tocopheryl Acetate
Magnesium Ascorbyl Phosphate
Retinyl Palmitate
Alcohol
Bis (C13-15 Alkoxy) PG-Amodimethicone
Benzyl Alcohol
Phytantriol
PEG-14M
Hydrolyzed Milk Protein
Methylchloroisothiazolinone
Methylisothiazolinone
Parfum
Butylp henyl Methlpropional


Mein Fazit
~~~~~~~~
Im wahrsten Sinne des Wortes eine Wunderkur. Ich würde ab sofort am liebsten die komplette Pflegeserie von John Frieda benutzen, aber dann würde es den ganzen Monat kein Essen mehr geben.
Ich bin begeistert! Die Haare werden weich, glänzend, kräftiger und geschmeidig. Und alles ohne zu beschweren.
Für dieses Wundermittel ist der Preis angemessen, denn die Produkte beim Friseur kosten genau so viel.
Auf jeden Fall kaufen und ausprobieren!
Fünf Sterne!
Vielen Dank fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren!

Eure Nicki ;-)))
*** Nicki28 auch unter diesem Namen auf anderen Meinungsportalen ***

citycrush
John Frieda Frizz-Ease Wunderkur: Das ist doch (fast) ein Wunder (874 Wörter)
von - geschrieben am 08.01.10, geändert am  14.09.10 (Sehr hilfreich, 1706 Lesungen)
Bewertung:

==John Frieda Frizz-Ease Wunderkur==

Heute ein Bericht über ein Produkt, welches ich mir gekauft hatte, weil ich verzweifelt war. Meine Haare sind sehr angegriffen von dem vielen Glätten und der Spliss lässt sich auch kaum noch aufhalten. Ich habe lange nach einem Produkt gesucht, welches meine Haare wieder etwas repariert und auch genug und ausreichend pflegt. Dieses Mal ist meine Auswahl auf die Frizz-Ease Wunderkur gefallen.


===Preis&Verpackung===

Ich habe die Wunderkur im dm gekauft für 7,95 Euro wenn ich mich recht entsinne. Habe sie in anderen Geschäften, ich meine Ihr Platz auch für knapp 9 Euro gesehen, also bleib ich bei dm. Es gibt auch eine kleine Probe von der Kur, dass man ausprobieren kann und sich klar werden kann ob es dem Haar hilft und sich dann erst das teure kaufen muss. Finde ich sehr gut, habe mir aber direkt das große gekauft, weil ich von dem Geruch einfach so angetan war, gegen gute Gerüche kann ich mich selten wehren, ja das ist mein Fehler, aber nunja, war ja keine schlechte Entscheidung.
Die Kur ist in einer relativ großen Dose enthalten, um genau zu sein 150 ml. Die Dose selbt ist eher milchig-durchsichtig gehalten, schwer zu erklären auf dem Produktbild aber gut ersichtlich. Der Drehdeckel ist in einem schönen zarten Fliederton gehalten. Auf der Vorderseite der Dose ist das Frizz-Ease und das John-Frieda Logo aufgedruckt und sonstige Informationen.


===Versprechen&Anwendung===

Speziell von unseren Salon-Experten entwickelt, dringt die Anti-Haarbruch-Formel tief in das Haar ein und behandelt gezielt geschädigte Haarpartien. Spendet Feuchtigkeit, kräftigt und schützt vor neuem Haarbruch und vor Kräuselung.

Anwendung: Nach dem Waschen Haare ausdrücken. Kur großzügig & gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen verteilen. Nach 1 Min. Einwirkzeit gründlich ausspülen. Kontakt mit Augen wermeiden, gegebenfalls mit Wasser ausspülen. Empfohlene Anwendung 2x wöchentlich. Für ein optimales Ergebnis waschen Sie Ihr Haar mit Frizz-Ease Shampoo und verwenden nach der Kur Haar-Bändiger Serum. Für eine besonders intensive Wirkung Haare in ein warmes Handtuch wickeln, und Kur ca. 20 Min. einwirken lassen.

Ich habe beide Variationen schon ausprobiert. Das lange Einwirken der Kur ist recht angenehm und fängt nicht an zu brennen auf meiner Kopfhaut. Die Kur kann so schön in die Haare einwirken und sie "reparieren". Natürlich weiß ich, dass es trotz seines Namens kein Wunderprodukt ist und stark geschädigte Haare nicht so schnell reparieren kann, aber ich muss sagen, dass ich schon ein schönes Ergebnis habe und wirklich zufrieden bin, nicht nur mit dem Geruch.


===Geruch&Ergebnis===

Ja, der Geruch, das wichtigste für mich an einem Pflegeprodukt, hört sich dumm an, aber ich achte wirklich sehr darauf. Da ich wirklich ziemlich schlecht im Beschreiben von Gerüchen bin, kann ich nur sagen, dass es meiner Meinung nach einen leicht herben Nachgeruch hat, aber im Vordergrund sehr frisch riecht. Ich liebe den Geruch einfach und man muss ihn einfach selbst gerochen haben und sich verliebt haben, sowie ich es getan habe. Im trocknen Haar riecht es noch genauso gut und fast wie in der Dose. Und der Geruch hält wirklich total lange an, auch über Nacht und noch den ganzen Tag, wenn nicht sogar noch länger. Aber nun zum wichtigsten Aspekt für euch ihr lieben Leser, die WIRKUNG.
Wie ich oben schon geschrieben habe, habe ich recht angegriffene und splissige Haare und wollte ihnen mal etwas Pflege gönnen.
Meine Haare waren nach beiden Anwendungsvariationen wirklich sehr geschmeidig und vorallem NICHT kräuselig. Meine Haare sind ziemlich oft kräuselig aber die Kur hält in dem Punkt wirklich was sie verspricht. Die Haare sind gebändigt, glatt und wirklich sehr schön weich und natürlich ist der Geruch auch ein Vorteil.
Ich habe auch das Gefühl, dass der Spliss ein wenig zurück gegangen ist. Natürlich nicht ganz verschwunden, aber meiner Meinung nach hat sich da schon etwas verändert. Ich bin wirklich positiv überrascht von diesem Produkt. Leider besitzt das Produkt auch Silikone, aber für Leute die sich daraus nichts machen ist das Produkt wirklich geeignet. Ich habe von Natur aus relativ glatte Haare eher keine Locken und Wellen.


===Inhaltsstoffe===

Aqua, Stearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Cyclopentasiloxane, Propylene Glycol, Stearamidopropyl Dimethylamine, Dimethicone, Butylene Glycol, Quaternium-26, Parfum, Dicetyldimonium Chloride, Citric Acid, Diazolidinyl Urea, Glycerin, Ethyl Methoxycinnamate, Methylparaben, DMDM Hydantoin, Propylparaben, Triticum Vulgare, Hydrolyzed Wheat Protein, Hydrolyzed Wheat Starch, Sodium Chloride, Wheat Amino Acids, Formula #92042


===Fazit===

Ich bin, wie man im Bericht lesen kann wirklich sehr positiv von diesem Produkt überrascht und kann es wirklich jedem, der nichts gegen Silikone in Haarpflegeprodukten hat, ans Herz legen. Es pflegt die Haare optimal und das auch schon bei 1 Min. Einwirkzeit. Das Kräuseln wird vermindert genauso wie auch der Spliss. Ich finde die Wunderkur einfach super und gebe ihr 5 Sterne, auch wenn mir die Inhaltsstoffe nicht in allem zusagen. Der Preis ist zwar relativ hoch, aber meiner Meinung nach jeden Cent wert.

Ähnliche Produkte wie John Frieda Frizz-Ease Wunderk ...

John Frieda Sheer Blonde Blonde Aufhell Spray

John Frieda Frizz Ease Style Zauberformel Perfektions-Finish-Creme - super Wirkung, super Duft, Rückstände der Normalpreis

John Frieda Frizz-Ease Tägliche Wunderkur - Wirkung, Geruch, Verträglichkeit, Nichts

John Frieda Frizz Ease Hitzeschirm - Duft, Handhabung, Wirkung

Mehr Produkte aus der Kategorie Haarpflege
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Olive Haarpflege Intensivkur GiardinoOlive Haarpflege Pflege-ShampooOlive Haarpflege Shampoo Kräftigung
Garnier Fructis Volumen Re-Struktur Aufbau Sprühkur
riecht gut , Anwendung simpel
Preis und Ergebnis
Garnier Fructis Volumen Re-Struktur Kräftigendes Shampoo
Duft, Ergiebigkeit, Haargefühl
Schuppen und schnell fettender Ansatz, nur gut in Verbindung mit der Spülung
Gliss Kur Liquid Silk Gloss Intensivkur
Hairwell Haarspray Extra Strong
Preis, der Duft ist nicht so schlimm wie die Wirkung
Verwandelt die Haare in zuckerwattrige Holzwolle
AS Aufbau Repair Haarkur
Klebt im Haar, Pflegewirkung!
The Body Shop Coconut Oil Hair Shine