Matrox Millennium G400 MAX
Matrox Millennium G400 MAX im Testbericht

Produkttyp: Matrox Grafikkarten

dooyooCommunity Bewertung

(4.34 Sterne)

Testberichte zu Matrox Millennium G400 MAX

ammary
Matrox Millennium G400 MAX: Druckt sehr schnell... (212 Wörter)
von - geschrieben am 31.12.16 (1 Lesungen)
Bewertung:

Das Preis-leistungsverhaeltnis ist sehr gut. Was ich am HP veruebele sind allerdings Software- oder Beschreibungsmaengel:: l. Nach der Software-Installation wird auf dem Rechner-Display ein Drucker-Icon angelegt, das nicht funktionsfaehig ist. Klickt man es, dann wird ein Skriptfehler ausgewiesen. Zur Fehlerbeseitigung gibt HP ...

hans96
Super Ding (195 Wörter)
von - geschrieben am 19.06.16 (Wenig hilfreich, 6 Lesungen)
Bewertung:

Moin Moin an alle, hier ist mein Testbericht zu der Grafik - Karte Matrox Millennium G400 MAX . +++++++++++++++++++ Kaufgrund: +++++++++++++++++++ Ich hab die Grafik - Karte Matrox Millennium G400 MAX in meinen PC eingebaut, weil das Bild meiner alten immer so komisch gewackelt hat. Funktioniert alles sehr gut. ...

Alsion
prämierter PremiumberichtMatrox Millennium G400 MAX: Eine Klasse für sich (877 Wörter)
von - geschrieben am 19.02.02, geändert am  19.02.02 (Sehr hilfreich, 747 Lesungen)
Bewertung:

Seit ungefähr 1.5 Jahren arbeite (und spiele) ich nun mit der Matrox G400 Max DH (DualHead). Der Hauptgrund für mich war damals die Möglichkeit, meinen Rechner an den Fernseher anzuschließen um dort DVDs schauen zu können. Allerdings habe ich die Karte nicht neu gekauft, sondern gebraucht von einem Arbeitskollegen. Neu kostete die Karte ...

FashionOma
Ausstattungsgenie (116 Wörter)
von - geschrieben am 03.02.01, geändert am  03.02.01 (Hilfreich, 51 Lesungen)
Bewertung:

Wer eine Grafikkarte mit top Leistung und mit viel Ausstattung sucht, kommt um eine G400 Max nicht herum. Die Installation gestaltet sich einfach und bereitet auch Anfängern keine Probleme, auch die Software lässt sich problemlos aufspielen. Die Anschlußmöglichkeiten der Karte sind vielfältig und lassen sich problemlos den verschiedenen ...

ThePhex
Matrox Millennium G400 MAX: Für Gamer nur bedingt .... (183 Wörter)
von - geschrieben am 27.09.00, geändert am  27.09.00 (Sehr hilfreich, 80 Lesungen)
Bewertung:

Seit den Zeiten einer Matrox Mystique umgibt den Namen Matrox immer noch ein Schleier der Crème de la Creme der Grafikkartenhersteller. Also habe ich mir für meinen neuen Athlon auch eine G 400 max geholt. Hervorzuheben ist auf jeden Fall die überragende 2D-Darstellungsqualität, bei gegenüberstellung des Windows-Desktops in 32 bit zu einer ...

jed1
Millennium G400 MAX ausgereifte Karte (93 Wörter)
von - geschrieben am 19.09.00, geändert am  19.09.00 (Hilfreich, 33 Lesungen)
Bewertung:

Wer unbedingt zwei Monitore am PC braucht, der sollte sich mal die Grafikkarte Millennium G400 MAX zulegen. Sie ist sehr flott,hat ein scharfes Bild. Ihr Speicher ist mit 32MB ausreichend. Die Karte ist eigentlich in allen Bereichen gut, es gibt keine Probleme bei in Installation. Die Treiber ist wie immer bei Matrox sehr gut. Ein Nachteil bei ...

Dirk+Kaiser
Matrox Millennium G400 MAX: Die Alternative zu Nvidia (232 Wörter)
von - geschrieben am 18.09.00, geändert am  18.09.00 (Sehr hilfreich, 59 Lesungen)
Bewertung:

Als Eigentümer dieser Karte, kann ich nur schwärmen. Diese Karte genügt allen aktuellen Spielen und ist im semiprofessionellen Anwenderbereich nur zu empfehlen. Sicher nicht die billigste Grafikkarte, aber hochkompatibel zu allen Chipsätzen (ALI,Via,Intel). Im Anwendungsbereich zeigt die Karte ihre Stärke. Ob Overlaystabilität ...

Robert+Frank
Erwartungen erfüllt (148 Wörter)
von - geschrieben am 19.08.00, geändert am  19.08.00 (25 Lesungen)
Bewertung:

Mein Rechner: Celeron 566@637 128 MB ASUS 2PB-F Board Optimaler Betrieb des meines DAVIS Cinema One Projektors mit DVD-Filmen über zweiten VGA-Out. 3D-Mark hat immerhin 2600. High Poligon Count ist flüssig. Ich hatte vorher eine Creative GB RIVA TNT. Kaufte mir dann eine ASUS V6600 Deluxe weil die ja doppelt so ...

sharker2000
Matrox Millennium G400 MAX: 1A Grafikkarte (85 Wörter)
von - geschrieben am 22.07.00, geändert am  22.07.00 (21 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe mir diese Grafikkarte im November 99 gekauft und bis jetzt keine Probleme gehabt. Die Karte hat eine solide Performence. Alles an der Karte ist bis auf eins: Das Handbuch! Hier hat Matrox wieder einmal geschlamt! Der Service von Matrox ist wirklich gut. Man kann neue Treiber und/oder Spielepathes ohne probleme von der Matrox Seite ...

ZENTAC
Matrox YES!!!! (287 Wörter)
von - geschrieben am 14.06.00, geändert am  14.06.00 (Wenig hilfreich, 18 Lesungen)
Bewertung:

Die G400 Max ist wohl für den wirklichen Freak der arbeitet, im internet surft und ab und zu auch ein 3D Spielchen riskiert das Mass der Dinge. Zum einzelnen: Das Beste ist der Doppel-Motorausgang der 2 Monitore zu einem virtuellen Bildschirm zusammenfügt ohne das läste Scrollen d.h.: mehr Fläche für MEHR fenster für mehr ...

RatisBone
Matrox Millennium G400 MAX: für Entwickler.... (307 Wörter)
von - geschrieben am 26.04.00, geändert am  26.04.00 (Sehr hilfreich, 36 Lesungen)
Bewertung:

Da ist man Softwareentwickler, und um sein Debug-Fenster, seinen Source-Code und das Programm gleichzeitig zu sehen, klickt man sich zu Tode, wenn man einen kleinen Desktop hat. Bei Apple war das schon immer kein Problem, mal ein paar Grafikkarten in die Kiste zu stopfen und mehrere Monitore anzuschließen, somit einen großen Desktop zu ...

bronic
Einfach genial (88 Wörter)
von - geschrieben am 15.04.00, geändert am  15.04.00 (15 Lesungen)
Bewertung:

Die Matrox G400MAX ist, meiner Meinung nach, eine der ausgereiftesten Grafik karten. Besonders die Dual head - Eigenschaft ist einfach einmalig. Damit kann man einen zweiten Monitor oder den Fernseher anschließen. Für Spiele ist Karte OK. Zur Grafik programmirung gut geeignet. Die Unterstützung ist von Windows 100% und von Linux wird die Karte als ...

lschcoe
Matrox Millennium G400 MAX: Matrox Millenium G400 MAX, unendliche Leistung (93 Wörter)
von - geschrieben am 11.04.00, geändert am  24.04.00 (Sehr hilfreich, 123 Lesungen)
Bewertung:

Diese Grafikkarte ist wirklich Spitze. Stabiler Treiber und eine scheinbar nie endenwollende Leistung. Diese Karte kann u. a. wie zwei Karten funktionieren, dank DualHead. Ich nutze die Karte vorallem für DVD Wiedergabe. Besonders schön ist, daß MoreTV (im Overlay) im Vollbild (!) auf dem Fernseher wiedergegeben wird. Es erscheinen keine schwarzen ...

Praiodan
G400 contra TNT2 (105 Wörter)
von - geschrieben am 07.04.00, geändert am  07.04.00 (21 Lesungen)
Bewertung:

Als ich mir eine Grafikkarte kaufen wollte kamen nur zewi in Frage: Die G400 Max von Matrox oder eine Asus TNT2 Karte. Ich hab mich für die G400 entschieden und es bisher icht bereut. 1. Die Karte ist sowohl im 2D als auch im 3D Berecih sehr schnell. 2. Der Support von matrox ist sehr gut.(Sowohl die ständigen treiber updates als auch ...

JazzyMarco
Matrox Millennium G400 MAX: Matrox G400 - hervorragend für Office und Grafik - sehr gut ... (248 Wörter)
von - geschrieben am 03.04.00, geändert am  03.04.00 (Sehr hilfreich, 161 Lesungen)
Bewertung:

Entgegen der vielen Meinungen ist die G400 auch für Spieler, die nicht nur am Zocken sind, sondern auch mal "normal" mit ihrem PC arbeiten wollen, sehr gut geeignet. Die Darstellungsqualität ist hervorragend, sowohl im 2D als auch im 3D Bereich. Die Dual-Head funktion sehr nützlich zur Vergrößerung des Arbeitsplatzes. Der grosse ...

Johnny2001
G400 (ohne MAX) eine Sünde wert! (246 Wörter)
von - geschrieben am 04.03.00, geändert am  04.03.00 (Hilfreich, 17 Lesungen)
Bewertung:

Natürlich muß es ja immer das Neueste und Beste sein, nur vom Feinsten halt. Ich aber habe mir eine normale G400 mit DualHead und ohne weiteren SchnickSchnack geholt und ich bin wirklich richtig zufrieden. Zum einen ist die Karte über 100,- DM preiswerter als der "leistungsstärkere" Max-Pendant, zum anderen erfüllt Sie ...

megatone
Matrox Millennium G400 MAX: G400 DH für den großen Schreibtisch... (427 Wörter)
von - geschrieben am 19.02.00, geändert am  19.02.00 (67 Lesungen)
Bewertung:

Bei meinem neuen Rechner entschied ich mich für die Matrox Millenium G400 DH in der Standard-Version (nicht MAX), weil ich gern zwei Monitore betreiben wollte ohne einen PCI-Slot für eine getrennte zweite Grafikkarte zu opfern. Die 3D-Leistung war dabei für mich nicht entscheidend, da ich kaum spiele. Daher ist ...

James_Bond
Nicht mehr realistisch, wie realistisch das Bild ist! (130 Wörter)
von - geschrieben am 18.02.00, geändert am  18.02.00 (Hilfreich, 8 Lesungen)
Bewertung:

Die Matrox G400 Max z.Zt. wohl eine der besten Grafikkarte, die es gibt. Spiele laufen absolut flüssig, schauen dazu noch absolut realistisch aus, und auch die Bildwiederholfrequenzen kann man nur loben. Letzteres kann man allerdings nur in Anspruch nehmen, wenn man einen guten Monitor mit guter Wiederholfrequenz hat, der entsprechend hohe ...

bitz
Matrox Millennium G400 MAX: Eine gute karte!! (405 Wörter)
von - geschrieben am 15.02.00, geändert am  15.02.00 (Hilfreich, 15 Lesungen)
Bewertung:

Matrox war schon seit Anfang an der 3D-Beschleuniger dabei, nur waren sie nicht sehr erfolgreich mit ihren Karten. Die G200 war eigentlich eine gute Karte, die leider nur wenigen Spielern in die Hände fiehlen. Vielleicht lag das daran, daß sie als Businessgrafikkarte deklariert wurde, mit der man nur ab und zu ein kleines Spielchen spielt. ...

SchwarzeFee
G400 Max (124 Wörter)
von - geschrieben am 14.02.00, geändert am  14.02.00 (Hilfreich, 23 Lesungen)
Bewertung:

Ich hab mir kurz nach Erscheinen die Matrox G400 Max mit 32 MB gekauft, da ich gedacht habe das es eine super schnelle Grafikkarte mir sehr hoher Auflösung ist. Das trifft ja auch zu, aber leider habe ich mit dem Treiber unter Windows98 sehr große Probleme. Wenn ich den Treiber installiere läßt sich Windows nicht mehr runter fahren. Ich habe auch ...

Ergebnis1 - 20von 53
Berichten zu Matrox Millennium G400 MAX
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3