Grafikkarten > Grafikprozessor von ATI - 1625 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Grafikkarten"

Christian Asus EAH5770 CuCore/2DI/1GD5: ... habe mir die HD 5770 von Asus vor einem halben Jahr zugelegt und bin mehr als zufrieden damit. Ich habe sie mir damals gekauft weil sie recht billig war und dennoch ordentlich rums hatte (hat). In zahlreichen Test konnte ich ebenfalls nur positives über diese Karte lesen, deshalb beschloss ich sie zu kaufen. Ich verwende die HD - Karte in Verbindung mit einem i5 Prozessor (i5 - 750). Da beide Komponenten sehr flo...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Hammer Geil das Teil !!! von Christian

ATI Grafikkarten

Grafikkarten - ATI Rage Fury Maxx
6 Testberichte
Grafikkarten / ATI RAGE FURY MAXX - Grafikadapter - RAGE 128 PRO GL - AGP 4x - 64 MB SDRAM - Einzelhandel - Die Rage FURY MAXX ist die erste parallel arbeitende Mehrchip-Grafikkarte mit zwei ATI Rage 128 PRO GL Prozessoren für maximale 3D-Spieleperformance. Rage FURY MAXX arbeitet mit der ATI MAXX (Multi...
Gigabyte GV R545SL-1GI
1 Testbericht
Grafikkarten / Graphics card - Radeon HD 5450 - 1 GB DDR3 - PCI Express 2.1 x16 - DVI, D-Sub, HDMI
Grafikkarten - MSI R5450-MD1GD3H/LP
2 Testberichte
Grafikkarten - Radeon HD 5450 - 1 GB DDR3 - PCI Express 2.1 x16 Low Profile - DVI, D-Sub, HDMI - ohne Lüfter
Club-3D Radeon HD 5450 PCI Edition
1 Testbericht
Club 3D Radeon HD 5450 / Grafikkarten / Radeon HD 5450 / 512 MB DDR2 / PCI Low Profile / DVI, D-Sub, HDMI - .
Grafikkarten - Sapphire ATI Radeon HD5670
1 Testbericht
Grafikkarten / Grafikadapter - Radeon HD 5670 - PCI-Express 2.0 x16 - 1GB GDDR5
Powercolor HD 3450 V2
PowerColor HD 3450 V2 / Grafikkarten / Radeon HD 3450 / 512 MB DDR2 / AGP 8x / DVI, D-Sub
Grafikkarten - Sapphire Radeon HD 5770 FleX
1 Testbericht
Grafikkarten / Sapphire RADEON HD 5770 FleX - Grafikadapter - Radeon HD 5770 - PCI Express 2.0 x16 - 1 GB GDDR5 - DVI, HDMI, DisplayPort ( HDCP ) - Lite Retail
ATI FirePro V8800
Grafikkarten / Grafikadapter - FirePRO V8800 - PCI Express 2.0 x16 - 2 GB GDDR5 - DisplayPort - Einzelhandel
Grafikkarten - ATI FirePro V3800
Grafikkarten / Grafikadapter - FirePRO V3800 - PCI Express 2.0 x16 - 512 MB GDDR3 - DVI, DisplayPort - CTO - Diese Workstation-Einstiegslösung mit GDDR3 Rahmenpufferspeicher ist ideal für Benutzer geeignet, die mit großen Modellen und komplexen Datensätzen und einer 30-Bit-Display-Pip...
Club-3D Radeon HD5770 Eyefinity 5 Edition
1 Testbericht
Grafikkarten / Club 3D Radeon HD5770 Eyefinity 5 Edition - Grafikadapter - Radeon HD 5770 - PCI Express 2.1 x16 - 1 GB GDDR5 - Digital Visual Interface (DVI), DisplayPort ( HDCP )
Grafikkarten ATI Empfehlungen 1 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 71 - 80 von 1625


"Grafikkarten" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Fahrenheit Powercolor X1050
... Die guten alten AGP Karten, sind sie noch zu gebrauchen? Ganz klar ja wenn man nicht umbedingt höstgrafik braucht. So da mein Model von Club 3D ist(muß ich ja sagen)schreibe ich meine erfahrung damit mal auf. ATI RADEON X1050: Die Karte ist mit 256MB ausgestattet nach meiner meinung hätten 128MB auch gereicht aber naja. Weiter kann sie DX9 darstellen und als AGP8xfach laufen. Ihr kerntakt liegt bei 400MHZ und der Sperchertakt bei 300MHZ klingt wenig aber trozdem ist sie nicht zu schwach. Spiele wie Fear oder GTA San Andreas bekommt die karte noch gut spielbar zum laufen, Fear nicht ganz auf volle grafik aber es ist flüssig auf Mittel bis Hoch. Die Karte ersetzt...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Besser als das vor Model R9600!!! von Fahrenheit

tittentier XFX Radeon HD 4670
... ich immer wieder gerne meine Rechner aufrüste, ich habe immer mehrere weil mir das testen von Hardware spaß macht, leider habe ich nicht das Geld für teure Hardware also habe ich mich auch diesmal wieder für ein Teil aus der Low Budget Klasse entschieden. Dazu muß ich sagen das ich vorher einen ATI Radeon 1300XT mit 512MB eingebaut hatte welche mir auch immer gute Dienste geleistet hat, aber leider nicht mehr den Anforderungen die heutige Spiele an das Grafiksystem stellen gewachsen war. Ich habe mich also auf die Suche begeben nach einer guten aber ebenso günstigen neuen Grafikkarte, und da ich ein Fan von Radeon Karten bin ist es auch wieder eine solche geworden und...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Für mich ein Rennpferd von tittentier

tittentier ATI Radeon X1300 Pro
... benutze Jetzt schon 2 Jahre meine alte Grafikkarte die ATI Radeon X1300 Pro mit 512MB DDR 2 Speicher, und muss jetzt einfach einmal einen Bericht über diese Karte schreiben da sie mir nach wie vor sehr gute Dienste leistet. Mein Motherboard besitzt zwar eine onboard Grafik aber mit der kann ich nicht viel machen da so gut wie nichts unterstützt wird. Als ich die Karte gekauft habe hat sie 109Euro gekostet jetzt gibt es sie bereits für 30 -40 Euro aber ich muss sagen es war eine Entscheidung die ich nie bereut habe. Die Karte ist voll DirectX 9 und 10 Kompatibel und besitzt bereits Shader 3, es war eine der ersten karten die von Anfang an für ATIs Multi-GPU Technologi...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Gutes für kleines Geld die ATI Radeon X1300 Pro von tittentier