Terragen 3D Landscapes
(GRATIS) Fotorealistische 3D-Landschaften erstellen - Terragen 3D Landscapes Grafik- / Bildbearbeitung

Neuester Testbericht: ... nach wenigen Stunden erstellen kann, hab ich nen paar Freunden gezeigt und sie gefragt was sie davon halten. Es ist teilweise von einem... mehr

(GRATIS) Fotorealistische 3D-Landschaften erstellen
Terragen 3D Landscapes

Septem

Name des Mitglieds: Septem

Produkt:

Terragen 3D Landscapes

Datum: 23.04.02, geändert am 23.04.02 (3134 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Gratis, Hervorragende Ergebnisse, Recht einfach zu bedienen

Nachteile: Lange Berechnungszeit

Dieser Bericht ist dem Programm Terragen gewidmet.
Mit sicherheit hat jeder schon mal in irgendwelchen Filmen eine computergenerierte Landschaft gesehen (z.B. in Starwars Episode1) Oftmals wundert man sich, wie detailliert und realistisch sie wirken. Begleitet von dem Gedanken, das es unheimlich kompliziert und für den heimischen Rechner viel zu aufwendig ist, verwirft man schnell den Gedanken, sich selbst mal eine Landschaft nach eigenen Wünschen zu erzeugen.

Doch so schwer ist es nicht! Alles was man braucht, ist ein PC (kann auch ein langsamer sein), das Programm Terragen und ein wenig Inspiration.
Hat man einmal ein Motiv im Kopf, wie zum Beispiel ein romantischer Sonnenuntergang in der Karibik, kann man Terragen ein Grundterrain erstellen lassen.... mit Bergen, Hügeln, Schluchten, oder wie auch immer. Man hat verschiedene Schieberegler, an denen man bestimmte Werte einstellen kann.

Danach geht man mehr ins Detail. Man stellt zum Beispiel den Sonnenstand ein, sagt dem Programm, wie hoch das Wasser ist, wie die Wellen aussehen sollen, welche Farbe der Boden hat usw. Sogar Wolken und Himmel lassen sich durch verschiedene Werte verändern. Ebenso kann man die Kamera steuern (Position und Blickwinkel).

Hat man die Einstellungen zu seiner Befriedigung festgelegt, kann man das Bild vom PC berechnen lassen. Je nach Prozessorgeschwindigkeit, braucht das Bild ca. 5-30 Min. Danach kann man es abspeichern und hat, wenn man sich Mühe gegeben hat ein Fotorealistisches Bild.

Für all diejenigen, denen die Programmfunktionen noch nicht ausreichen, gibt es zahlreiche Plugins, mit denen zum Beispiel Terrains in Photoshop bearbeitet werden können. Aber auch für Eisschollen, Transparentes Wasser uvm. gibt es Plugins.

Das Programm ist in der Unregestrierten Version Gratis. Es hat auch nur 2 Einschränkungen. So ist die Maximale Auflösung für das Engültige Bild auf Maximal 1600x1200 Pixel beschränkt, und das Terrain darf nicht
größer als 256x256 sein. Aber dennoch, kann man damit Großartige Bilder erstellen. Wer einen kleinen Vorgschmack haben möchte, sollte auf
http://tmp266.www6.vianetworks.de/MainIndex.ht m
gehen.
Falls diese Url nicht funktioniert, sollte man http://www.terradreams.de aufrufen.

Auf diesen Seiten kann man sich auch das Programm und einige Anleitungen und Tips runterladen.

Ich selber habe mit dem Programm schon einige Gute Erfahrungen gemacht. Anfangs wusste ich zwar nicht, wie ich genau meine Ideen verwirklichen sollte. Aber es lassen sich im Internet sehr viele leichtverständliche und deutsche Tutorials finden, die alles sehr verständlich machen!

Fazit: