Dittmann Kapern Äpfel
Was sind denn Kapern-Äpfel - Dittmann Kapern Äpfel Gewürze & Soße

Produkttyp: Dittmann Soßen

Neuester Testbericht: ... Kapernäpfel im Real Markt entdeckt. Der Hersteller ist die Firma Feinkost Dittmann, deren Produkte ich öfter kaufe. Das Glas hat einen... mehr

Was sind denn Kapern-Äpfel
Dittmann Kapern Äpfel

Maja19820_3

Name des Mitglieds: Maja19820_3

Produkt:

Dittmann Kapern Äpfel

Datum: 12.07.08, geändert am 21.05.10 (14422 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Geschmack

Nachteile: Preis

Hallo liebe Leser,

ich bin ja jemand der alles einmal probieren muss und ich freu mich immer wie ein kleines Kind wenn ich im Feinkostregal etwas finde was ich noch nie gesehen oder probiert habe.

Genauso ging es mir gestern im Edeka, Kapern-Äpfel von Feinkost Dittmann??? Was ist das??? Hmmm...Kapern mag ich, hat es was damit zu tun? Egal, ich habe es gekauft, die neugier war zu groß.

Bevor ich das Glas aufgemacht habe hab ich mich erstmal via Internet informiert was das überhaupt ist was ich da vor mir stehen habe.



+++++ Was sind Kapern- Äpfel eigentlich??? ++++++++

Normale Kapern sind bekanntlich eingelegte blüten des kapernstrauchs.
Kapernäpfel sind etwa olivengroße eingelegte früchte des
wildwachsenden Capparis Spinosa Strauches. Wachsen die Blüten der Frucht aus entstehen die Kapernäpfel. geschmack ähnlich, wenn auch etwas salziger z.t., aber
die konsistenz ist anders, fester, man kann sie am stiel halten und
daran mümmeln


+++++++ Aussehen +++++++

Sie sehen aus wie Kapern die weiter heran gewachsen sind, etwa so groß wie Oliven. Die Farbe ist grün. Die Kapern-Äpfel haben am Ende noch den Stiel dran so dass man sie lecker vom Stiel abessen kann. Im Inneren sind weisse kerne und wie ich finde auch schon einige Blütenblätter zu erkennen.


++++++ Geschmack +++++++

Das die Kapern-Äpfel von der eigentlichen Kaper herstammen merkt man schnell, das Aroma ist das gleiche wenn auch ein wenig milder und salziger. Die Kapern-Äpfel sind auch bissfester als die normal üblichen kleinen Kapern.


++++++++ Wofür benutzt man die denn??? ++++++++

Egal ob einfach so zwischen durch oder zum Beispiel als Zutat im Salat, die Kapern-Äpfel lassen sich fast überall einsetzten, vorrausgesetzt natürlich man mag sie.
Auch auf einem kalten Büffet könnte ich mir sie sehr gut vorstellen.


++++++++ Preis +++++++++++

Das Glas wiegt 350 g wobei davon 200g abtropfgewicht des Einlegwassers ist. Das Glas kostet 2,99 Euro. Nicht preiswert aber es soll ja auch nicht etwas für jeden Tag sein!


++++++++ Hersteller +++++++++

Reichold Feinkoste GmbH
65232 Taunusstein; Im Maisel 6


+++++++ Inhaltsstoffe +++++++

Kapernäpfel, Wasser, Branntweinessig, Speisesalz.


++++++ Mein Fazit +++++++

Für alle die auf außergewöhnliche Geschmäcker stehen kann ich nur empfehlen beim nächsten Einkauf mal ein Gläschen mitzunehmen. Der Geschmack ist wie bei Kapern sehr eigensinnig und deshalb auch nicht jedermanns sache, wer also Kapern nicht mag sollte die Finger davon lassen.
Für mich persönlich sind die Kapern-Äpfel eine super Zutat die ich mir jetzt wohl öfter in den Salat machen werde um diesen geschmacklich aufzuwerten.

Fazit: Nicht jedermanns Sache.