Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung)

Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung) Gebäudeversicherung

Kurzbeschreibung:Anbieter: Sparkassen Versicherung / Versicherungstyp: Gebäudeversicherung

Neuester Testbericht: ... der Schaden kommt. Als Schlussfolgerung gab die Versicherung an, dass es keinen Schaden gibt, obwohl die Wohnung durch den Wasserschaden nicht mehr bewohnbar ist. Das Weitergehen von der Versicherung und von der Versicherung beauftragten Gutachter ist vollkommen widersprüchlich. Laut dem Gutachter müsste er nochmals kommen und den Schaden genauer analysieren, um die Ursache festzustellen. Für ... mehr

 ... die SV Versicherung ist der Fall erledigt. Die Versicherung antwortet nicht auf meine e-mails, klärt einem nicht über den Sachverhalt auf nachdem die gemerkt haben, dass sie den Schaden nun regulieren müssen und ebenfalls noch die Nachbar Wohnung dav...mehr

Führen Sie hier einen direkten Gebäudeversicherung Vergleich durch

Testberichte zu Sparkassen Versicherung (Gebäu ...

George
Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung): Die schlechteste Versicherung, die man sich vorstellen kann! ... (203 Wörter)
von George - geschrieben am 26.07.17
Bewertung:

Seit einigen Wochen habe ich einen Wasserschaden in meiner Wohnung. Die Wohnung ist momentan durch den Schaden nicht mehr bewohnbar. Die Versicherung schickte nach einigen Tagen einen Gutachter, dieser war nicht in der Lage festzustellen woher der Schaden kommt. Als Schlussfolgerung gab die Versicherung an, dass es keinen Schaden gibt, obwohl die Wohnung durch den Wasserschaden nicht mehr bewohnbar ist. Das Weitergehen von der Versicherung und von der Versicherung beauftragten Gutachter ist vollkommen widersprüchlich. Laut dem Gutachter müsste er nochmals kommen und den Schaden genauer analysieren, um die Ursache festzustellen. Für die SV Versicherung ...

Josef+-+S
Kurzbewertung zu Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung)
von Josef - S - geschrieben am 18.01.17
Bewertung:

Seitdem die frühere staatliche, landeseigene, hessische Brandversicherung, wegen EU Wettbewerb Bestimmungen abgeschafft werden musste, ist unser Gebäude bei der SV versichert. Im letzten Jahr hatten wir einen Wasserleitungsschaden von über 6 Tausend Euro und waren in großer Not und lebten über 2 Monate auf einer Baustelle. Dass Positive zur aller Misslichkeit war, die schnelle kompetente Hilfe zur Regulierung der umfangreichen Schäden. Es kam rasch ein SV - Schadensregulierer der absolut fair die Schäden bewertete und auch unsere Eigenleistungen mit einbezog. Die ermittelte Schadenssumme wurde sofort überwiesen bzw. erstattet, sodass wir einen eigenen, freien Spielraum über die erforderlichen Instandsetzungen hatten. Wir sind also rundum mit der Sparkassen - Gebäudeversicherung zufrieden und wollen deshalb unseren Versicherungsschutz auf Elementarschäden usw. erweitern!

Monika+H.
Kurzbewertung zu Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung)
von Monika H. - geschrieben am 16.08.16
Bewertung:

Am 26. Juni 2016 hatte ich an meinem Wohngebäude einen Hagelschaden. Obwohl ich den Schaden am gleichen Abend noch meldete, zieht sich die Schadensabwicklung hin. Am Telefon wurde ich derart abgefertigt. Die tollste Aussage: "Bezahlen Sie doch die Rechnung, wenn Sie keine Versicherung hätten, müssten Sie die auch bezahlen." Für einen Jahresbeitrag von fast 500 Euro finde ich das ganz schön frech.
Nach Schadensabwicklung werde ich die Konsequenzen ziehen.

Sparkassenversicherung - nein, danke

U.+Rieken
Kurzbewertung zu Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung)
von U. Rieken - geschrieben am 15.01.15
Bewertung:

Die Gebaeudeversicherung der Sparkasse hatte ich übernommen, ohne zu wissen, dass der Beitrag im Vergleich mit anderen Abietern unverhaeltnismaessig hoch ist. Ich habe deshalb nach der letzten Erhoehung fristgemaess gekuendigt und den Gläubiger (Kreditgeber) dieses mitgeteilt.

Die Sparkasse besteht nun dennoch auf der Zahlung der Jahresprämie, weil sie die Bestaetigung der Gläubigerbank nicht erhalten habe. Der Versand der Bestaetigung seitens der Bank war leider nicht nachprüfbar, da die Kundenkontakte nicht gespeichert wurden.Meiner Bitte um Kulanz wurde von daer Sparkassenversicherung nicht entsprochen. Ich werde also fuer 2015 zwei Versicherungen zahlen müssen, eine unverschämt hohe von der SV, eine sehr günstige von einer Raiffeisenbank. Mehreren Bekannten, die eine Versicherung suchten, konnte ich mit meinen Hinweisen diesen. Ich rate jedem von Geschaeftsbeziehungen mit der Sparkassenversicherung dringendst ab!!!!

rk
Kurzbewertung zu Sparkassen Versicherung (Gebäudeversicherung)
von rk - geschrieben am 18.09.13
Bewertung:

Seit nun 6 Wochen haben wir keine funktionierende Heizung. Nach Blitzschlag gab es eine Stoerung. Heizungsfachfirma u. Werkskundendienst haben Austausch aller elektrischer Komponenten empfohlen. Die SV uebernahm jedoch nur den Tausch von 4 Bauteilen. Ergebnis: funktioniert immer noch nicht! Nochmals Begutachtung durch Sachverstaendigen der SV. Wieder warten und noch immer keine Nachricht der SV! Ergebnis: seit 6 Wochen eingeschraenkt Warmwasser und keine Heizung bei 10 Grad Aussentemperatur. Ubglaublich...