Revlon Big Curls Hot Air Styler
Lockt nicht nur sondern sieht auch schick aus... - Revlon Big Curls Hot Air Styler Hairstyler

Produkttyp: Revlon Frisierstäbe

Lockt nicht nur sondern sieht auch schick aus...
Revlon Big Curls Hot Air Styler

wauziiii

Name des Mitglieds: wauziiii

Produkt:

Revlon Big Curls Hot Air Styler

Datum: 28.10.10

Bewertung:

Vorteile: Toller Lockenstab für wenig Geld

Nachteile: Wird recht heiß

Nachdem mich vorher meine beiden Lockenstäbe innerhalb eines Monats verlassen haben musste dringend ein neuer her. Da ich mittlerweile recht langes Haar habe ist es wichtig einen Lockenstab zu haben mit einer großen Lockenbürste dran. Hier ist die Auswahl dann auch nicht mehr so groß und überall bekommt man solch einen Lockenstab auch leider nicht.

Nachdem ich vorher seit Jahren immer einen Braun Lockenstab hatte ich aber diesmal nicht so viel Geld ausgeben wollte und einfach mal einen anderen ausprobieren wollte bin ich bei Amazon dann auf diesen hier gestoßen.

Und zwar den Babyliss Revlon Big Curls Hot Air Styler 9205 den ich mir bei Amazon für 21,50 Euro zuzügl. Versandkosten bestellt habe.

Wichtig war mir beim Kauf das der Teil den ich mit der Hand umfasse nicht so dick und wulstig ist was mir bei vielen Lockenstäben schon negativ aufgefallen ist da mir dabei immer schnell die Hand weh tut wenn es zu dick ist.

Hersteller:
*********

www.babyliss.de

BaByliss SA
B.P. 72
92123 MONTROUGE
FRANCE

Zubehör:
********

Jumbo-Warmluftbürste
Jumbo-Lockenstab
Warmluftbürste

Produktbeschreibung laut Amazon:
*****************************

Revlon - Big Curls Hot Air Styler Fönbürste - Jumbo-Warmluftbürste (4 cm Durchmesser) zum Formen und Glätten - Jumbo-Lockenstab (4 cm Durchmesser) für große Wellen und Locken - Warmluftbürste (2,5 cm Durchmesser) für normale Locken - 1 Leistungsstufe - 1 Kühlstufe - Drehkupplung - 400 Watt

Verpackung:
***********

Der Lockenstab ist in einem rechteckigem Karton verpackt. Die einzelnen Zubehör Teile sind alle separat in einer Plastikfolie verpackt so das der Lockenstab sehr gut verpackt ist. Anbei befand ich noch eine Bedienungsanleitung die ich persönlich aber gar nicht benötigt habe. Wenn man regelmässig Lockenstäbe benutzt weiß man schon wie sie funktionieren ;-)

Meine Erfahrung:
***************
Als der Lockenstab hier ankam musste ich ihn gleich auspacken. Als erstes gefiel mir das strahlende Rot auf. Wow so was hatte ich bisher auch noch nicht gesehen, bisher waren meine Lockenstäbe eher unauffällig und funktional aber dieser hier sieht richtig cool aus. Im Allgemeinen ist er in Schwarz gehalten aber das Metall an den Bürsten ist knallig glänzend Rot. Super schick.

Soooo, gleich mal Testen. Blöd die Haare sind trocken aber kann ich mir mit der Lockenbürste wirklich richtige Locken machen. Gleich darauf die Enttäuschung. Irgendwie klappt das nicht. Hmmmm vielleicht sollte ich es am nächsten Morgen noch mal versuchen wenn die Haare frisch gewaschen sind.

Und siehe da, am nächsten Morgen habe ich erstmal die Jumbo Warmluftbürste ausprobiert. Das Ergebnis war ein schönes Volumen in meinen Langen Haaren. Locken habe ich nicht bekommen dafür drehen sich meine Spitzen aber sehr schön ein und eben das Volumen ist da. Ich denke dafür sind meine Haare aber auch mittlerweile zu lang als das mit dieser großen Bürste Locken kommen könnten. Aber das Ergebnis war für mich absolut zufrieden stellend. Vorne am Pony sind meine Haare noch nicht ganz so lang die habe ich dann mit der kleinen Lockenbürste eingedreht und hier habe ich wunderschöne Locken erhalten. Richtig warme Locken. Schön finde ich bei der kleinen Bürste das viele kleinen Drähte dazwischen sind so das die Haare nicht so schnell hängen bleiben. Man kann selbst die langen Haare damit locken ohne das sie mir bisher verknotet waren was mir sonst bei kleinen sehr schnell passiert.

Den Lockenstab habe ich seither nicht mehr ausprobiert weil mir das einfach zu lange dauert und ich mich bisher davor zurückhalte. Aber bei einer Strähne hat es mal toll funktioniert. Ich denke da gehört dann einfach etwas Übung dazu dann funktioniert auch diese Super.

Schade finde ich das der Lockenstab nur zwei Einstellmöglichkeiten hat. Kalt oder Heiß. Warm dazwischen gibt es leider nicht.

Die Aufsätze wechseln kann man recht leicht indem man einen Ring unter dem Aufsatz nach links dreht , Aufsatz hochziehen und neuen drauf stecken. Das klappt selbst wenn die eine Bürste gerade genutzt wurde und noch heiß ist weil man sie schön oben anfassen kann zum abziehen. Da ich immer in einem Föndurchgang zwei Aufsätze brauche ist das für mich sehr von Vorteil das ich nicht erst warten muss bis der Aufsatz kalt ist. Leider wird die Bürste recht heiß das war bei meinem Braun vorher nicht und ich bin mir sicher ob der Braun nicht schonender war für die Haare. Da ich diesen Stab aber erst seit 1 Monat nutze kann ich bisher nichts negatives an meinen Haaren feststellen aber sollte sich was ändern werde ich den Bericht entsprechend ändern.

Sehr angenehm finde ich den schlanken Haltegriff. Dieser liegt schön in der Hand und man kann ich auch gut anwenden ohne das man Handgelenkschmerzen bekommt wie es mir bei dicken Lockenstäben oft passiert ist.

Ich komme wirklich gut mit diesem Stab klar und für den Preis bei soviel Aufsätzen kann man denke ich auch nichts falsch machen. Gerade für langes Haar finde ich den großen Aufsatz von 4 cm Durchmesser wirklich klasse.

Fazit: Von mir eine Kaufempfehlung

Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten. LG Wauziiiiiiiii

Fazit: Kaufempfehlung von mir