Nouvel Käsefonduepfanne Fromaggio
Praktisch fürs Fondue - Nouvel Käsefonduepfanne Fromaggio Fondue

Neuester Testbericht: ... Diese Pfännchen sind richtig schwer, wenn man sie hochnimmt, aber da sie beim Fondue auf dem Rechaud stehen ist mir das eigentlich egal... mehr

Praktisch fürs Fondue
Nouvel Käsefonduepfanne Fromaggio

katjafranke1981

Name des Mitglieds: katjafranke1981

Produkt:

Nouvel Käsefonduepfanne Fromaggio

Datum: 16.08.11

Bewertung:

Vorteile: Super die Pfännchen

Nachteile: keine vorhanden

Hallo liebe Leser




Zu meinem Rechaud stelle ich euch nun das passende Käsepfännchen vor. Ich habe 2 Stück davon eins in beige und eins in schwarz. Habe sie mal im Internet bestellt, weiß aber gar nicht mehr wo. Der Preis lag pro Stück bei 10 Euro und so pendelt er immer noch bei verschiedenen Anbietern. Es gibt die Pfännchen in 3 verschiedenen Farben, außer Beige und Schwarz, kann man sie auch noch in Terrakotto bekommen, aber diese habe ich nicht. Aber da alle 3 gleich sind, kann ich meine Erfahrungen mit den anderen beschreiben.



Das sagt der Hersteller



Als führender Schweizer Anbieter im Bereich Table Cooking ist es unser Bestreben jedes Jahr innovative Neuheiten auf den Markt zu bringen. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir heute auf ein breites Sortiment an Käsefondue-, Fleischfondue-, Tischgrill und Raclette-Garnituren zurückgreifen. Unsere internationalen Designer sind ständig an neuen Entwicklungen für ein geselliges Kochen am Tisch. Die Ambiance auf dem Tisch liegt uns am Herzen!



So habe ich mir auch einiges versprochen davon, als ich sie bestellte. Diese Pfännchen sind richtig schwer, wenn man sie hochnimmt, aber da sie beim Fondue auf dem Rechaud stehen ist mir das eigentlich egal. Klein aber ein stolzes Gewicht, das hätte ich gar nicht vermutet, aber als ich das Päckchen erhalten habe, dachte ich schon, ob sie dort Steine hineingetan haben?




Die Herstelleradresse



Nouvel AG

Industrie Grund

CH-6234 Triengen

Tel. +41 41 / 935 55 55

Fax +41 41 / 935 55 66



Käse kommt bekanntlich guter aus der Schweiz und wie ihr sehen könnt, auch ein hochwertiges Pfännchen, das ich mittlerweile sehr empfehlen kann. Ich kaufe für einen perfekten Genuss dazu auch bei Real immer den Appenzeller Käse, der extra super geeignet ist, für ein gelungenes Käsefondue. Obwohl sich laut Hersteller kein Käse auf dem Boden des Pfännchens bilden soll, ist es uns schon einige Male passiert, aber es löst sich gut auch beim Reinigen.



Meine Familie oder unsere Gäste schlagen sich bald um die Reste des Käses auf dem Grund, denn dieser schmeckt sehr intensiv und total lecker. Um solche Absetzungen auf dem Boden zu vermeiden, sollte man immer mit einem Stück Brot kreisende Bewegungen machen in Form einer 8 am Besten, dann ist die Chance geringer, das was ansetzt. Aber wenn der Käse bis zu einem Drittel aufgebraucht ist, dann wird er etwas fester und es kann immer mal passieren.



Das Pfännchen ist nach dem Gebrauch einfach zu reinigen. Man kann die lösbare Schicht, wenn sie nicht ganz entleert wurde, mit einem Schwamm und etwas Spülmittel leicht entfernen. Das Pfännchen hat einen Durchmesser von 22 cm und eignet sich optimal um eine fertige Packung Käse darin unter zu bringen. Es sollte auf jeden fall Fonduekäse sein, denn mit normalem Gouda gehts nicht und alles brennt schon sehr rasch an.




Der Topf oder bzw. das Pfännchen ist sehr gut geeignet für leckere Käsefondues. Wer Käse mag, der sollte sich eins holen. Ob es mit einem Teelicht Rechaud auch funktiniert kann ich nicht sagen, denn wir haben ja unseren Gasrechaud, mit dem wir sehr zufrieden sind. Man kann beides gut miteinander kombinieren und ein Käsefondue gelingt hiermit immer. Das Design ist gut und die Verarbeitung ist sehr hochwertig, in einer schweren Ausführung gefertigt worden.




Infos dazu


Nouvel Käsefonduepfanne

Farbe: beige

Durchmesser 22 cm

1 Stück



Mein FAZIT



Wer gerne Käse mag, ich liebe es und ihn mit Brotstückchen tauchen möchte, der sollte sich ein Pfännchen holen, worin der Käse nicht ansetzt. Die Nouvel Käsefonduepfanne ist mit 10 Euro nicht so günstig, aber sein Geld wert. Alle Sterne von mir.



LG KATJA

Fazit: siehe Bericht