Mexicana Airlines

Mexicana Airlines Fluglinien

Neuester Testbericht: ... der Service eigentlich immer gut (die Crews sind halt Menschen, und auch die haben mal nen schlechten Tag). Die Flugzeuge waren immer sauber und haben einen sicheren Eindruck gemacht, wobei ich nie mit einer 757 von Mexicana geflogen bin, durchweg Airbusse. Die älteren A320 haben noch kein Inflight Entertainment, die neueren sind voll ausgestattet. Das Essen ist, für eine Airlines, ganz weit vorne! Sogar auf 45 minütigen Inlandsflügen bekommt man in der Eco Getränke und einen reichhaltigen Snack serviert, beide Daumen nach oben, davon sollten sich U.S. und viele europäischen Carrier mal ein Scheibchen abschneiden. Mexicana, jederzeit... mehr

Testberichte zu Mexicana Airlines

M.+Schneider
Kurzbewertung zu Mexicana Airlines
von M. Schneider - geschrieben am 03.04.07
Bewertung:

Ich bin nun zum 4 Mal mit Mexicana von Mexiko-City nach Acapulco und wieder zurück geflogen und bin über den professionellen Service immer wieder erstaunt. Gut gelaunte, wirklich nette Flugbegleiterinnen kümmern sich bis ins Details um das Wohlergehen jedes Passagiers.

elbkind.cr
Mexicana ist klasse!!! (145 Wörter)
von - geschrieben am 24.03.07 (Hilfreich, 239 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe in den letzten drei Jahren mehrfach das Vergnügen gehabt mit Mexicana zu fliegen. International, sowie innerhalb Mexicos. Es gab nie ein Problem, der Service eigentlich immer gut (die Crews sind halt Menschen, und auch die haben mal nen schlechten Tag). Die Flugzeuge waren immer sauber und haben einen sicheren Eindruck gemacht, wobei ich nie mit einer 757 von Mexicana geflogen bin, durchweg Airbusse. Die älteren A320 haben noch kein Inflight Entertainment, die neueren sind voll ausgestattet. Das Essen ist, für eine Airlines, ganz weit vorne! Sogar auf 45 minütigen Inlandsflügen bekommt man in der Eco Getränke und einen reichhaltigen Snack serviert, beide ...

tecamalucan
Mexicana Airlines: mit Mexicana würde ich wieder fliegen (180 Wörter)
von - geschrieben am 04.09.05, geändert am  04.09.05 (Wenig hilfreich, 122 Lesungen)
Bewertung:

ich bin mit Mexicana im Juli von Chicago nach Mexiko-Stadt im A320 geflogen (3,5 Stunden), einziger Nachteil: im A320 gibt es weder Filme zu sehen noch Musik zu hören von Mexiko-Stadt ging es dann ein paar Tage später weiter nach Quito (4 Stunden) im A318 mit Filmprogram; die Kopfhörer werden kostenlos verteilt und am Ende des Fluges wieder eingesammelt, wie bei Lufthansa, außerdem gibt es Decken und Kissen wie bei einem Langstreckenflug, die A318 sind brandneu! Mexicana wirbt damit, die modernste Fluglinie der Welt zu sein, was die Technik angeht, scheint das zu stimmen Nachteil dieses Fluges ist nur die Abflugzeit: 01.30 Uhr von ...