Sony 8 GB Class 4 SDHC
Ein perfektes SPEICHERMEDIUM - Sony 8 GB Class 4 SDHC Flash Memory

Erhältlich in: 6 Shops

Produkttyp: Sony Flash-Memory-Produkte

Neuester Testbericht: ... minimum 4MB/s immer geschrieben werden. Mehr geht natürlich immer. ==********* ERFAHRUNGEN *********== Wie schon erwähnt habe ich die... mehr

Ein perfektes SPEICHERMEDIUM
Sony 8 GB Class 4 SDHC

Iris_1979

Name des Mitglieds: Iris_1979

Produkt:

Sony 8 GB Class 4 SDHC

Datum: 06.08.12

Bewertung:

Vorteile: schnell, hält was es verspricht, großes Speichervolumen

Nachteile: wäre nichts aufgefallen

Hallo Community heute möchte ich euch die neue Kleine meiner Sony DSC-HX9 vorstellen. Hierbei handelt es sich um die Speicherkarte "Sony SDHC 8GB". Diese Karte war beim Kauf meiner Kamera dabei.



==********* KAUFORT / KAUFPREIS *********==
Gekauft im Oktober 2011 mit meiner Sony DSC-HX9. Preis im Handel derzeit etwa 10 Euro.



==********* HERSTELLER *********==
Sony Deutschland
Sony Europe Limited, Zweigniederlassung Deutschland
Kemperplatz 1
10785 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 585812345 (zum Ortstarif)
Fax: +49 (0) 1805 252587
www.sony.de



==********* DESIGN *********==
Vom Design her sieht sie aus wie jede handelsübliche SD Karte. Sie ist in schwarz gehalten und hat vorne einen Aufkleber wo man gleich alle wichtigen Infos vom Hersteller sieht wie Größe, Klasse und welche Art der Karte es sich handelt. Das Material ist wie immer Kunststoff. Die Karte hat eine Größe von 8GB. Legt man sie in den Kartenleser so schreibt dieser raus 7,3 GB stehen zur Verfügung. Wer sich unter der Größe nichts vorstellen kann hier passen ca. 2085 MP3 Files mit etwa einer Größe von 3,5MB rauf oder ca. 912 Fotos mit 8MB Größe.
Seitlich hat die Karte noch einen kleinen Schieber um eben das Schreiben auf die Karte zu sperren oder wieder zu lösen.
Die Karte hat das Standartmaß 32 x 24 x 2,1 mm und wiegt knapp 2 Gramm.



==********* WARUM EINE SDHC KARTE? *********==
SDHC Karten sind schneller als herkömmliche SD Karten. Die Datenübertragungsrate ist viel höher somit kann man Fotos schneller aufnehmen macht man zB Serienfotos.
Bei SD Karten steht zwar HiSpeed usw. auf der Verpackung und Datenübertragungsraten auch von mehr als 10MB usw. aber dieser Werte werden nie erreicht nur in optimalen Situationen und diese gibt es kaum. Bei den SDHC Karten wird die MINIMALE Leistung angegeben somit kann man sich sicher sein, dass diese Karte 10MB schreiben kann wenn das draufsteht.
Wichtig bei den SDHC Karten ist der Klasse Wert. Meine hat Klass 4 somit ist gewährleistet dass minimum 4MB/s immer geschrieben werden. Mehr geht natürlich immer.



==********* ERFAHRUNGEN *********==
Wie schon erwähnt habe ich die Karte samt Kamera erworben. Der Hersteller Sony hat diese Karte gleich mit in die Kartonverpackung der Kamera gegeben. Auf der Kameraschachtel gab es dann links unten den Hinweis dass hier eine zusätzliche Karte sowie ein 2ter Akku dabei waren.
Warum gibt er diese Karte dazu, die Kamera an sich ist ein sehr neues Modell genannt Sony DSC-HX9. Sie kann schon sehr viel und macht auch extrem schnell Fotos. Somit muss natürlich auch die Karte mitspielen damit man die Funktionen sowie Geschwindigkeit der Kamera total ausnutzen kann.

Mein Kartelesegerät erkennt die Karte ohne Probleme obwohl sie eine SDHC Karte ist. Das ist mein Lesegerät, hier der Link zum Bericht:

http://www.ciao.de/Vivanco_USB2_0_38in1_Card_Read er__Test_8523710

Die Karte lässt sich ohne großen Aufwand in das Lesegerät schieben und herausziehen somit ist schon mal ein Datentransfer gewährleistet. Das Übertragen der Daten geht echt sehr rasch.

Ich habe mit dem Programm "H2testw.exe" meine Karte prüfen lassen, damit ich euch hier genaue Werte angeben kann. Dieser Test ergab:

Only 7862 of 7862 MByte tested.
Test finished without errors.
You can now delete the test files *.h2w or verify them again.
Writing speed: 11.3 MByte/s
Reading speed: 20.7 MByte/s
H2testw v1.4

Was will man noch mehr ist doch wirklich schnell das kleine Ding.
Die Kompatibilität konnte ich bis jetzt mit folgenden Geräten testen:
HP DV7 Notebook kein Problem wird gleich erkannt
Chilligreen Mini Netbook wird auch gleich erkannt
MSI Wind Luxury Netbook wird auch sofort erkannt
Diverse Lesegeräte auch kein Problem
Standpc 1x Siemens kein Problem, 1x Medion kein Problem, 1x mein PC kein Problem

Somit gibt es hier auch nichts zu bemängeln würde ich mal sagen.

Ich verwende diese Karte aber nicht nur zum Fotografieren, sie dient mir auf die schnelle auch ab und an einfach als Speicherstick wenn mal kein USB in der Nähe ist.
Mit der Größe von 8GB hat man auch kein Problem seine Daten unter zu bekommen da hier echt viel drauf Platz hat.
Ich habe mit meiner Kamera die Karte noch nie ganz voll bekommen. 8GB empfinde ich mehr als ausreichend für normales fotografieren und filmen. Man kopiert sich die Fotos usw. sowieso ständig auf den PC und löscht sie dann von der Karte.
Ich verwende daheim Windows Vista Home Premium 64 und 32 Bit und Windows 7 Home Premium 64 Bit. Bei allen Betriebssytemen sowie auch Windows XP hat es noch keine Probleme mit der Karte gegeben.



==********* RECOVER PROGRAMM / DIASHOW PROGRAMM *********==
Sony stellt auf seiner Homepage ein Recover Programm zur Verfügung sollten mal Daten verloren gehen. Dieses kann man sich ganz einfach unter:

http://www.sony.at/hub/speichermedien-batterien/1 0

lausführen. Laut Hersteller können 90% der beschädigten bzw. verlorenen Daten damit wieder hergestellt werden. Leider kann ich hierzu noch nichts sagen, da es bei mir noch keinen Datenverlust gegeben hat..

Ebenso kann man sich ein Programm für Diashows herunterladen. Hier kann man dann schnell mal seine Fotos bzw. Videoclips auf Youtube oder anderen Portalen teilen.

Beide Programme funktionieren mit folgenden Betriebssystemen:
* Windows® 7 Starter / Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
* Windows Vista® Home Basic / Home Premium / Busines / Ultimate
* Windows® XP Home Edition / Professional

Beide Programme funktionieren nur mit Sony SD Karten, Sticks uws. Also Herstellerbezogen!!!



==********* TECHNISCHE DATEN *********==
* Speicherkapazität: 8GB
* Verwendbare Kapazität: 7.3GB
* SD-Schnittstelle: 4-Bit, parallel
* Stromversorgung (Spannung): 2,7 V-3,6 V
* Betriebsstrom (mA): 200 (max.)
* Umgebungstemperatur (℃): -25 〜 +85 (nicht kondensierend)
* Abmessungen (ca. B x L x T): 24 x 32 x 2,1 mm
* Gewicht (ca. g): 2
* Hervorragend geeignet für die Aufnahme hochauflösender Videos
* Höhere Lebensdauer: 5 Jahre Garantie
* Mit dem Datenwiederherstellungsservice können Sie Dateien wiederherstellen
* 32 MB/s Schreibgeschwindigkeit
* Geschwindigkeitsklasse SDHC: Klasse 4 (mind. 4 MB/s)



==********* LIEFERUMFANG IM HANDEL *********==
Plastikkartonverpackung mit Beschreibung und Herstellerinfos auf Front- und Rückseite
Sony 8 GB SDHC Karte
Plastikschutzhülle zur Aufbewahrung

Bei mir da ich sie mit der Kamera gemeinsam erworben habe war nur die Karte in der kleinen Plastikschutzhülle im Lieferumfang.



==********* FAZIT *********==
Preis und Geschwindigkeit sind total in Ordnung. Ich verwende sie sowohl in der Kamera als auch als normalen Speicher im PC wenn es mal schnell gehen muss und gerade kein Stick rumliegt.

Ich danke euch für das Lesen, Kommentieren und Bewerten meines Berichtes.

Liebe Grüße Iris
© 06.08.2012

Fazit: Super Karte!

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Geschwindigkeit: