Sandisk 4 GB Class 2 SDHC
Es wird gespeichert :o)) - Sandisk 4 GB Class 2 SDHC Flash Memory

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Sandisk Flash-Memory-Produkte

Neuester Testbericht: ... das Löschen funktioniert ohne Probleme und geht sehr schnell. Die Verarbeitung Die Sandisk Karte ist in meinen Augen ordentlich v... mehr

Es wird gespeichert :o))
Sandisk 4 GB Class 2 SDHC

nicki28

Name des Mitglieds: nicki28

Produkt:

Sandisk 4 GB Class 2 SDHC

Datum: 12.03.12

Bewertung:

Vorteile: alles wird ordentlich gespeichert, genügend Platz, Verarbeitung

Nachteile: nichts

Hallo ihr Lieben !!!

Für die Kamera meines Sohnes mussten wir eine Speicherkarte haben, damit er auch ordentlich, viele Bilder schießen kann. Also machten wir uns auf in die Stadt mit null Plan und null Ahnung, aber wir wurden dennoch fündig. Entschieden haben wir uns für die Sandisk Class 4 SDHC Secure Digital 4 GB. 4 GB reicht für meinen Sohn völlig aus, denn da passen schon ordentliche viele Bilder drauf. Klar, es gibt auch weitaus größere, aber so hoch sind unsere Ansprüche nicht.

Der Preis

Ich weiß gar nicht mehr was ich damals dafür bezahlt habe, denn schließlich habe ich sie schon einige Jahre. Aber ich habe im Internet geschaut und bei Conrad zum Beispiel bekommt man sie für 6,95 Euro. Der Preis ist Ok dafür und da gibt es nichts zu meckern.

Der Hersteller

SanDisk Germany
Kaiserswerther Str. 115
1st Floor, Dusseldorf Ratingen 40880
Telefonischer Support: 0800-183-0258
www.sandisk.de


Die Beschreibung des Herstellers

Bannen Sie jeden Tag ein schönes Motiv auf Ihre SanDisk® Standard SDHCTM-Karten. Möglich machen es die günstigen, qualitativ hochwertigen Karten mit ihrem zuverlässigen Flash-Speicher. SanDisk Standard-Karten eignen sich für alle digitalen Geräte mit SDTM-Kartensteckplatz. Dank ihrer Kapazität von bis zu 4 GB steht Ihnen genügend Speicherplatz zur Verfügung, um Tag für Tag Fotos, Videos und Musikdateien aufzunehmen und zu speichern. Zudem sind die Karten durch eine fünfjährige beschränkte Garantie abgesichert und überzeugen mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. SanDisk Standard SD-Karten wurden für den lebensnahen Einsatz konzipiert: Damit gelingen Ihnen brillante Aufnahmen auch dann, wenn es mal etwas ungestümer zugeht.

Die Verpackung

Nun ja... verpackt war die Karte und zwar einfach auf einem Karton gepappt mit Plastik drumherum. Nichts Weltbewegendes und auch keine Box oder Schutzhülle, wo man sie hätte aufbewahren können. Aber Ok, die brauche ich auch nicht unbedingt, da die Karte eh immer in meiner Kamera ist. Den ganzen Spaß aufzubekommen, kostet allerdings einiges an Zeit. Das Plastik war störrisch und ich musste mit einer Schere anrücken um überhaupt mal eine Öffnung zu bekommen. Aber irgendwann war auch dies geschafft und ich hielt die Karte in den Händen.

Die Speicherkarte im Einsatz

Die Karte, die bei der Kamera dabei war, war ein richtiger Witz, denn dort paßten gerade mal 10 Fotos drauf und dann war sie voll. Aber auch 2GB reichen bei weitem nicht aus und so kaufte ich auch gleich eine Speicherkarte mit 4GB, damit mein Sohn nichts zum jammern hat:-) Obwohl..... meine Kamera ist auch SDHC kompatibel.... eigentlich hätte mir so eine ja auch gefallen *lach*.
Noch am selben Tag, als ich die Kamera bekam tauschte ich die Karten aus. Legt man die Karte in die Kamera rein, also man schiebt sie in den Slot, wird sie auch sofort erkannt und man kann loslegen und ein Foto nach dem anderen machen. Da vergeht überhaupt keine Zeit, denn ist funktioniert sofort, wenn man die Karte eingelegt hat. Hier muss nichts mehr Formatiert werden, das geht alles von ganz alleine, da die Karten meistens schon formatiert sind.
Geeignet ist die Karte für alle Geräte mit Secure Digital Steckplatz wie zum Beispiel Digital-Kameras, MP3-Player, Notebooks, Handy, Palmtops uvm. ! Ich nutze sie allerdings nur in meiner Nikon Coolpix Kamera.

Fange ich mal mit den Videos an. Normalerweise nehme ich keine Videos auf, aber um die Karte zu testen habe ich mal Probeweise gefilmt. Die Videos waren gestochen scharf und auch der Ton konnte sich sehen lassen. Selbst bei der Wiedergabe gab es kein Rauschen oder irgendwelche Aussetzer. Alles lief gleichbleibend gut. Man kann in der größtmöglichen Auflösung ohne Unterbrechung filmen bis die Karte voll ist. Klappt alles reibungslos.
Aber auch das Anschauen der Fotos auf der Kamera funktioniert ohne irgendwelche Verzögerungen. Ich habe immer das höchste und beste Format für die Fotos eingestellt und trotzdem kann ich ohne Probleme die Fotos auf der Kamera durchblättern. Der Ladevorgang ist also schon einmal Optimal.
So viele Bilder kann die Karte speichern:
Dieses sind allerdings nur ca. Angaben, da es ja von Kamera zu Kamera etwas verschieden ist.

3072 x 2304 Bildpunkte = 2032 Bilder
2592 x 1944 Bildpunkte = 2754 Bilder
2048 x 1536 Bildpunkte = 4274 Bilder
600 x 1200 Bildpunkte = 6524 Bilder
640 x 480 Bildpunkte = 9999 Bilder
Das ist schon eine ganze Menge wie ich finde und da lohnt es sich auch schon mal auf Foto Tour zu gehen. Muss halt nur noch der Akku mitspielen oder man kauft sich einen Ersatzakku :-)
Die Geschwindigkeit der Karte ist allerdings alles andere als berauschend. Wenn ich mal eben 300 Fotos mit meiner Kamera gemacht habe und sie über USB auf meinen PC Übertragen möchte kann dies in dem höchsten und besten Format für Fotos schon mal um die 25 Minuten dauern. Da muss man schon mal etwas Geduld mitbringen, aber es ist halt eine NoName Karte und da kann man ja nicht alles Verlangen. Mit einem Kartenlesegerät geht das ganze etwas schneller, aber für mich reicht es und ist völlig ausreichend. Von dem PC wird die Karte auch sofort erkannt und es erscheint sofort unten auf dem Bildschirm, das neue Hardware gefunden wurde. Auch hier gibt es keinerlei Probleme. Selbst der Kartenleser erkennt die Karte sofort als 4GB Karte.
Auch das Löschen funktioniert ohne Probleme und geht sehr schnell.


Die Verarbeitung

Die Sandisk Karte ist in meinen Augen ordentlich verarbeitet und wirkt aufgrund des verwindungssteifen Gehäuses sehr robust. Ich habe bisher nichts dran auszusetzen. Auch die Handhabung beim Einsatz in den Geräten funktioniert Einwandfrei. Sie hält nach Monaten Intensiven Gebrauchs immer noch und ich konnte bisher keinen Fehler feststellen. Sie läuft Einwandfrei und auch wenn ich sie jeden zweiten Tag aus der Kamera hole, passiert nichts damit.

Mein Fazit

Ich bin zufrieden mit unserem Kauf. Die Karte ist robust verarbeitet, die Daten werden ordentlich gespeichert und sie wird in allen Geräten Problemlos erkannt. Uns reichen die 4 GB völlig aus und so vergebe ich gerne die fünf Sterne dafür.

Vielen Dank fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren !!!

Eure Nicki :-))

*** Unter diesen Namen auch auf anderen Meinungsportalen ***

Fazit: :-))

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Geschwindigkeit: