Zippo Feuerzeugbenzin
Burn Baby, burn. - Zippo Feuerzeugbenzin Feuerzeug

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Zippo Feuerzeuge

Neuester Testbericht: ... 87 46446 Emmerich am Rhein Deutschland Verpackung - Inhalt - Preis Das ZIPPO-Feuerzeugbenzin befindet sich in einer kleinen Metall... mehr

Burn Baby, burn.
Zippo Feuerzeugbenzin

BlankAttack

Name des Mitglieds: BlankAttack

Produkt:

Zippo Feuerzeugbenzin

Datum: 04.06.01, geändert am 04.06.01 (966 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: angenehmer Geruch, Kindersicher

Nachteile: etwas teurer als Waschbenzin

Zippo Lighter Fluid ist im endeffekt eine verbesserte Variante Feuerzeugbenzin.

Für Zippo typisch zeichnet sich der "Kanister" (es gehen 125ml hinein) durch ein relativ "cooles" Design aus, wobei natürlich noch zu fragen wäre, wozu ich für ein Benzinreservoir ein besonderes Outfit brauche :).

Mit 5,- DM / 125ml liegt der Preis doch noch recht akzeptabel über normalem Waschbenzin, wenn man bedenkt das man ja vor allem für die Marke "Zippo" bezahlt.

Der allerdings unbestreitbare Vorteil von "Zippo Lighter Fluid" ist der, das im Produkt weniger als 0,1% Benzol enthalten sind, was die Geruchsbelästigung im Gegensatz zu normalem Waschbenzin oder anderen Sorten Feuerzeugbenzin doch um einiges senkt.

Der kanister ist sicher Verschlossen, und auch für Kinder nicht leicht zu öffnen was Pluspunkte bei der Sicherheit gibt.
Ein auslaufen des Kanisters bei sachgemäßem Gebrauch kann ausgeschloßen werden.
Für den Benutzer allerdings ist das Behältniss leicht zu öffnen, indem man einfach mit einer Münze oder einem ähnlichen flachen Gegenstand unter den Rand des "Rüssels" geht, aus dem das Fluid gedrückt wird und diesen hoch schiebt.

Viele Zippo Benutzer die ich kenne schwören auf das Lighter Fluid, weil es ergiebiger sei (Ich bin noch an meiner ersten Dose) und behaupten, das man nie wieder eine Zigarette mit normalem Benzin an machen will, wenn man das Lighter Fluid einmal benutzt hat.

So weit will ich nun hier nicht gehen, aber es ist definitiv ein angenehmer Unterschied, da das Produkt durch den angenehmeren Geruch und einem weniger beissenden Geschmack in Nase und Mund beim an machen der Zigarette besticht.

Die 5 Mark für eine Dose lohnen sich meiner Meinung nach in jedem Fall, auch wenn es im endeffekt genau so brennt, wie es auch normales Benzin tun würde.

Fazit: