Fette Dermasel Energie Maske Reload 15 ml
Dieses Wundermittel musste ich jetzt auch probieren! - Fette Dermasel Energie Maske Reload 15 ml Dermasel

Erhältlich in: 1 Shop

Neuester Testbericht: ... Acmella Oleracea, genannt Mafane, einer in Peru und Brasilien beheimateten Pflanze. Studien weisen nach, dass Krähenfüße und Falten sich... mehr

Dieses Wundermittel musste ich jetzt auch probieren!
Fette Dermasel Energie Maske Reload 15 ml

elfenblume56

Name des Mitglieds: elfenblume56

Produkt:

Fette Dermasel Energie Maske Reload 15 ml

Datum: 09.11.09

Bewertung:

Vorteile: Wirkung

Nachteile: nichts

Nach einem Krankenhausaufenthalt sah ich aus wie "Braunbier mit Spucke" wie man so schön sagt. Von der Maltabräune war nichts mehr zu sehen, die Gesichtshaut sah fahl und stumpf aus. Ich musste mir unbedingt etwas Gutes tun.
Da ich hier über die fette Masken schon ware Wunderdinge gehört hatte, nahm ich aus der Apotheke neben den noch nötigen Medikamenten gleich so ein kleines Sachet für 1,50 Euro mit. energie konnte ich jetzt wirklich gebrauchen.

Der Hersteller meint:
Müde Haut wirkt grau und lässt uns älter aussehen, als wir uns fühlen.
Die innovative Wirkstoffkombination aus Gatuline® Expression mit Koffein und natürlichen Mineralien aus dem Toten Meer in einer belebenden Maske reduziert die Zeichen der Hauterschöpfung sofort.
Die Maske Reload ist die optimale, schnelle "Verjüngungskur" für zwischendurch.

Genau was ich jetzt brauchte.

Was ist da drin ?
Aqua (Water), Propylheptyl Caprylate, Caprylic/Capric Triglycerides, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Propylene Glycol, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Alcohol, Acmella Oleacera Extract, Maris Sal (Dead Sea Salts), Tocopheryl Nicotinate, Xanthan Gum, Menthyl Lactate, Phenoxyethanol, Methylisothiazolinone, Caffeine, Sodium Stearoyl Glutamate, Sodium PCA, Parfum (Fragrance).

Rein in den Jungbrunnen

Zunächst muss die Haut gründlich gereinigt werden. Das habe ich mit einem milden Peeling gemacht--wenn schon-denn schon.
Die Konsistenz ist überraschend cremig, nicht so pastig wie einige andere Masken. Dadurch läßt sie sich gut verteilen auf Wangen, Stirn und Kinnpartie. Die Augenpartie sollte man natürlich großzügig aussparen, dafür gibt es ja spezielle Masken.
In den 10 Minuten Einwirkzeit verspürte ich ein warmes, prickelndes Gefühl auf der Haut. Nach dieser Zeit habe ich die Maske mit einem Papiertuch entfernt. Die Haut sah richtig rosig aus und fühlte sich angenehm weich und gepflegt an.
Auch von mir bekommt die Maske die vollen 5 Sternchen und sicher wandert beim nächsten Besuch in der Apotheke noch eine andere Maske in meine Einkaufstasche.

Fazit: die graue Haut ist jetzt rosig