Keitel Haus
Keitel Haus Erfahrungen - Keitel Haus Fertighaus

Neuester Testbericht: ... von der Firma Keitel beauftrage "Kellerbauer" war in seiner Art sehr angenehm und hatte den Fertigkeller in Windeseile erstellt.... mehr

Keitel Haus Erfahrungen
Keitel Haus

JohnPon

Autor-Name: JohnPon

Produkt:

Keitel Haus

Datum: 12.01.14

Bewertung:

Vorteile: Beratung, Material, Flexibilität, Transparenz (Kosten)

Nachteile: kurzzeitig vielleicht, dass der Elektriker etwas im Stress war. Am Ende hat aber alles Hand und Fuß

Wir wohnen als Kleinfamilie jetzt seit knapp 1/4 Jahr in unserem neuen Keitel-Haus. Weil wir anfangs sehr unsicher in Sachen Bau waren möchte ich einfach ein paar Erfahrungen für andere weitergeben.

Als erstes vergleichen...
Für uns war klar: Ein Fertighaus. Also haben wir uns verschiedene Angebote eingeholt. Mich hat überrascht, wie viel Zeit sich verschiedene Firmen nehmen um kostenlos und unverbindlich erste Planungen zu machen. Dann kam der Preis mit Vertragskleingedrucktem... Und Keitel war ne Ecke teurer als ein ähnliches Angebot von einem anderen Anbieter. Ich hab mich dann mit einem Bekannten mit Ahnung ausgetauscht und er hat mir gezeigt, dass vieles, was bei Keitel inklusive ist und schwarz auf weiß steht, beim anderen nicht enthalten ist. Da war ich schon erstaunt.
Ich bin sehr froh, dass wir uns für die transparente Lösung entschieden haben und uns so einige Fallstricke und Mehrkosten erspart geblieben sind.

Planung
Wir hatten einen Architekten, der sehr kompetent gewirkt hat. Er hatte gute Ideen, hat sich aber in Geschmacksfragen nie eingemischt. Im Lauf der Planungen und auch im Bau noch haben wir ein paar Sachen verändern wollen und alles war ganz unproblematisch. Cool.
Auch bei der Bemusterung hatten wir einen sehr guten Berater. Das war überhaupt nicht stressig und wir waren früher fertig als wir eingeplant hatten.

Bau
Von Keitel und auch von den Subunternehmern lief alles sehr gut.
Wir hatten ein paar Sachen in Eigenleistung geplant. Auch das Timing dieser Abläufe lief gut und wir konnten gut absprechen, wann was gemacht wird.
Nur eine Sache lief nicht ganz rund: Wir hatten einen Elektriker, der nur 10min vom Haus gewohnt hat. Positiv war, dass er wenns drauf ankam schnell da war. Leider hatte er aber auch einige andere Aufträge, teils weiter weg. Und deshalb hat sich die Elektrik nicht einmal am Stück erledigen lassen. Unser Bauleiter hat aber immer wieder nachgefragt und dafür gesorgt, dass wichtige Arbeitsschritte noch erledigt werden. Das war das einzige, was nicht wie am Schnürchen lief... Aber ich hab mir auch schon sagen lassen, dass das bei vielen Elektrikern so ist. Nach ein paar Telefonaten unseres Bauleiters läuft alles gut.

Abnahme
Nachdem Keitel fertig war und auch wir unsere Eigenleistungen erledigt haben haben wir einen Termin vereinbart und uns mit dem Bauleiter das Ganze angeschaut. Er hat sich viel Zeit genommen und alles, was nicht ganz rund lief, notiert. (Ein paar Fenster waren nicht 100%ig eingestellt, ein paar Fenstergläser waren etwas verkratzt...waren wir das? :-)
Kurze Zeit später kamen zwei Monteure und haben alles behoben, auch die Scheiben gewechselt. Die Leute vom Außenputz kommen sobals es die Temperaturen zulassen und beheben nen kleinen Fehler außen.
Top!

und jetzt
wohnen wir sehr glücklich in unserem Haus. Wir sind sehr froh, dass wir mit Keitel gebaut haben. Wir wurden gut betreut und haben ein qualitativ hochwertiges Haus.

Fazit: Würde ich wieder machen. Gute Leute, hohe Qualität, das Geld wert!