Toshiba 40TL838G
Ein absoluter Spitzenkauf... - Toshiba 40TL838G LCD / LED Fernseher

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Toshiba Fernseher

Neuester Testbericht: ... gehe ich bei JEDEM Fernseher immer den Weg über ein separates Soundsystem. Ich kann aber sagen, dass der Toshiba doch einen guten Sound ... mehr

Ein absoluter Spitzenkauf...
Toshiba 40TL838G

constantnation

Name des Mitglieds: constantnation

Produkt:

Toshiba 40TL838G

Datum: 13.02.12

Bewertung:

Vorteile: Preis/Leistung, super Bild, edle Optik, intuitive Bedienung, eigentlich in allen belangen Stark

Nachteile: nichts gefunden

Toshiba 40TL838G


+++KAUFGRUND+++

Ich habe bei mir daheim bisher noch über einen kleinen Fernseher geschaut (30"). Und dieser Fernseher war bisher auch nur HD Ready, da ich ihn im Jahre 2007 gekauft habe. Jetzt war es allerdings so, dass die Preise für LED Fernseher unter meine Grenze gesunken sind. Ich habe mir damals schon gesagt, als 2010 die LEDs modern wurden, und sie noch weit über 1000Euro gekostet haben, dass wenn ich so einen unter 600Euro bekomme, ich mir einen kaufen würde.

Und das ist dann auch im Dezember 2011 so gekommen, weswegen ich mir selbst als Weihnachtsgeschenk den Toshiba 40TL838G gekauft habe.

Bezahlt habe ich dafür 559Euro was schon ein sehr ordentlicher Preis für einen 40 Zöller mit LED - Backlight ist.


+++OPTIK UND VERARBEITUNG+++

Der Fernseher sieht meiner Meinung nach wirklich super aus. Ich habe ihn mir vorher noch bei Media Markt angeschaut (aber nicht gekauft, da so ein Fernseher übers Internet eben deutlich günstiger ist).

Der Rahmen des Fernsehers ist extrem dünn. Das ist mir bei einem Fernseher besonders wichtig, dass der Rahmen eben dünn ist. Und der ist hier wirklich sehr schmal. Oben und an den Seiten gerade einmal 2,5cm breit, und unten gut 5,5cm breit. Bei alten Fernsehern, war das ganze noch bei 10cm und sieht einfach nicht schön aus. Und da ist man hier schon wirklich gut dran.

Der Fuß ist eckig gemacht und hat eine doch recht dezente Größe,aber stabil steht das ganze aber trotzdem. Was mir sehr gut gefällt ist, dass er komplett Schwarz ist, keinerlei andere Farben aufweist, bis auf eine kleine durchsichtig/silberne Leiste, und das Toshiba Logo. Somit sieht der Fernseher wirklich sehr edel aus und kommt auch richtig gut zur Geltung, in unserem Wohnzimmer.

Die Anschlüsse an der Rückseite sind ordentlich gemacht. Die Einfassungen der Buchsen sind mit einem Hinterteil gemacht worden, sodass da nichts wackeln kann, und die Stecker sind auch von ordentlicher Qualität, was die Kontaktauflagen und Rahmung dieser im allgemeinen bietet.

Die Fernbedienung hat alle nötigen Tasten, ist auch gut verarbeitet und die Bedienung ist intuitiv. Nach mittlerweile 3,5 Monaten sind noch alle Beschriftungen voll da, und es sieht auch nicht so aus als würde es sich irgendwo schon lösen. Also auch da recht gut.

Optisch gefällt er mir also wirklich sehr gut und was die Verarbeitung angeht, kann ich auch nicht meckern.


+++IN DER PRAXIS+++

Hier erst einmal die wichtigsten technischen Daten:

Gerätetyp LED Backlight
Bildschirmdiagonale in cm 102 Zentimeter
Bildschirmdiagonale in Zoll 40 Zoll
Bildqualität 1080p (Full HD)
Auflösung in Pixel (Horizontal x Vertikal) 1920 x 1080
TV-Tuner DVB-T, DVB-C, Analog
Netzwerkfähigkeit Internet-TV, LAN, DLNA
3D-fähig Ja
Seitenverhältnis 16:9
Klangeffekte Stereo
Anzahl HDMI-Anschlüsse 4
Anzahl Scart-Anschlüsse 1
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Steckplätze Common Interface (CI+)
Breite 92.3 Zentimeter
Höhe 56.2 Zentimeter
Tiefe 5.7 Zentimeter
Gewicht 12.2 Kilogramm
Stromverbrauch im Betrieb 75 Watt
Stromverbrauch im Standby 0.3 Watt

Es handelt sich um einen Full HD 40 Zoll (101cm) LED-Backlight Fernseher. Er hat einen DVB-T und einen DVB-C Reciever eingebaut, den wir jetzt so aber nicht direkt nutzen, da wir eben über DVB-S Fernsehen.

Was mir gut gefällt ist der eingebaute Kartenslot, den wir eben für unsere ORF-Karte nutzen, so können wir auch ohne den extrigen Reciever ORF sehen, und haben am Reciever noch einen Steckplatz für Sky oder ähnliche Pay-TV Arten frei. Momentan nutzen wir diesen nicht, aber es ist gut zu wissen, dass bei einer Umentscheidung die Möglichkeiten schon geboten wären.

Der Fernseher bietet 4 HDMI Anschlüsse, was eigentlich absolut ausreicht. Bei uns sind 3 Stück belegt. Für Reciever, XBox 360 und einen BluRay/DVD-Player. Und noch einer wäre frei, wo man ein Notebook, oder einen Camcorder usw. anschließen könnte. Also ich bin der Meinung 4 HDMIs sind absolut ausreichend.

InternetTV und LAN sind auch möglich. So kann man mit dem Fernseher sogar ins Internet gehen, sich Updates der Firmware holen, oder eben auch für diverse Geräte das Internet direkt holen und sich sogar Streams auf den Fernseher laden. Das ist schon sehr fortschrittlich und in dieser Preisklasse eigentlich noch kein Standard.

Der Stromverbrauch von 75 Watt und 0.3 Watt im Standby Modus kann sich sehen lassen. Für 40" Fernseher sind 0,3 Watt eigentlich okay. Klar, die ganz teuren Modelle kommen sogar schon mit 0,15 Watt aus, allerdings sind 0,3 auch okay, zumal wir Nachts so oder so die Steckdosenleiste komplett ausgeschaltet haben.


+++DAS BILD+++

Das Bild des Fernsehers ist meiner Meinung nach wirklich sehr gut. Durch die guten Kontrastwerte und die 200 Hertz die der Fernseher liefert, sehen Bilder sehr flüssig aus und sind auch wegen dem LED Backlight extrem sauber abgetrennt und wirken eine ganze Ecke dynamischer.

Bei dunklen Bildern steht so ein LED Fernseher natürlich einem Plasma noch etwas nach, da der Schwarzwert eben ne Ecke besser ist, doch das ist eigentlich so ein geringer Unterschied, der einem so gut wie garnicht auffällt. Und ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden und egal obs total bunte Zeichentrickfilme, oder düstere Horrorfilme sind, das Bild kommt immer gut und auch bei Sport (Fußball zum Beispiel) ist das Bild sauber, man kann bei ORF-HD auch super den Ball sehen, und es wirkt einfach exzellent. Also da gibt es absolut nichts zu meckern. 40 Zoll ist auch keine Größe, wo es schon wieder etwas knapp wird mit den Pixeln, sondern ist für mich die perfekte Größe. 45 oder 47 Zoll würde ich mir nie kaufen, da ein 40 Zöller meiner Ansicht nach optimal ist. Natürlich kommt es auch darauf an wie weit man weg sitzt. Doch für mich zumindest sind 40 Zoll absolut perfekt.


+++DER SOUND+++

Die eingebauten Lautsprecher haben einen ordentlichen Klang. Allerdings bin ich damit nicht zufrieden. Ich habe ein externes System an den Fernseher geschlossen, was auch sehr einfach möglich war, und jetzt ist eben ein 2.1 System dran.

Da muss ich aber sagen, dass der Sound nicht schlecht ist. Nur ist es so, dass aufgrund der Gegebenheiten und des Platzangebots einfach kein absolut super Klang möglich ist. In ein 6cm dickes Gerät gute TMTs einzubauen ist unmöglich. So gehe ich bei JEDEM Fernseher immer den Weg über ein separates Soundsystem.

Ich kann aber sagen, dass der Toshiba doch einen guten Sound hat, der auch laut werden kann. Und mit einem 7 Band Equalizer kann man da die genaue Klangfarbe und Frequenzbandbreite auch nach eigenen Wünschen noch einstellen. Das passt also.


+++MEIN FAZIT+++

Von mir gibt es für diesen super Fernseher, ich sage es vorweg, die vollen 5 Sterne. Das Preis/Leistungsverhältnis ist meiner Ansicht nach einfach extrem gut, da man soviel bekommt und der Preis wirklich fair ist.

Zudem ein gutes Bild viele HDMI Anschlüsse und Features und das ganze bei einem Full HD LED Fernseher der keine 600Euro kostet.

SEHR EMPFEHLENSWERT!!!

Fazit: siehe Bericht...

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: