Toshiba 40SL733G
Schmaler Fernsehriese der Alt mit Neu verbindet - Toshiba 40SL733G LED-Fernseher

Produkttyp: Toshiba Fernseher

Neuester Testbericht: ... Schnick-Schnack *Diese Definition muss jeder selbst für sich finden ! Der Toshiba Regza 40SL733 - Es war Liebe auf den ersten Bli... mehr

Schmaler Fernsehriese der Alt mit Neu verbindet
Toshiba 40SL733G

crosso61

Name des Mitglieds: crosso61

Produkt:

Toshiba 40SL733G

Datum: 29.12.15

Bewertung:

Vorteile: Ausstattung, Multitasking, Anschlusswunder, Schöne Farbwiedergabe in 40", Sparsam, HD, 6 ms Kontra:

Nachteile: Mikroschrift Anleitung, HDMI Kabel nicht im Lieferumfang

Wenn es mal wieder soweit ist
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Im Jahre 2011 ist unser letzter Röhrenfernseher in die ewigen Jagdgründe aufgestiegen.
Fakt war eines, es sollte jetzt ein schmalerer Zeitgenosse auf unserem TV Bord Platz nehmen und er sollte nicht mehr als 600 Euro kosten.

Die Suche nach einem passenden TV in dieser Preisklasse war nicht ganz so einfach, die gepriesenen LED LCD Geräte waren mir zu schlecht oder zu verwirrend beschrieben, teils mit alten Systemen, ein Plasma sollte es aber auf gar keinen Fall sein.
So habe ich auch in verschiedenen Zeitschriften und im Internet Rat gesucht, was mir allerdings auch nicht gelungen war und 3 Wochen verstrichen bis dahin hatten wir unseren 50 cm Gartenfernseher satt.
Ich habe mir daher eigene Gedanken gemacht, was ich überhaupt haben will und auch, auf was ich gern verzichten kann.
Zugegeben habe ich es mir dabei nicht leicht gemacht, jedoch half mir eine selbst aufgestellte Formel.
Blick in Dich und nicht in die Röhre - Frage Dich selbst und nicht den Händler.
Fakt war eines, die Formel war schneller aufgestellt, als wie jede Werbung gelesen werden konnte.
Nebenher haben in diversen Märkten die Verkaufsberater regelrecht die Flucht ergriffen, sollten sie mich zeitig entdeckt haben.
Sie hatten zuvor mit mir so manche Stunden verbracht und ich habe es ihnen schon irgendwie angesehen, sie hatten keine Freude dabei.
Ich habe festgestellt, die Werbung u. ausgeschriebenen Werte der Geräte waren verwirrend oder schlimmstenfalls vollkommen falsch angegeben.
Kunden die zu viele Fragen stellen sind Verkaufsberatern so angenehm, wie nervige Kinder aber wer was gescheites verkaufen will, muss da durch, sage ich mir.
Nein ich muss selbst wissen was ich will.
Gedacht und getan, Zettel raus und aufgeschrieben.

Was will ich ?
°°°°°°°°°°°°°°°°
1. schmal und handlicher als ein Röhren TV, ausreichend Blickwinkel
2. sparsam im Verbrauch daher LED EDGE Technik u. Full- HD Panel
3. er sollte mit allen Geräten (alt u. neu) kompatibel sein, also ausreichend HDMI, LAN für das Internet, 2 x Scart, 1x RGB, VGA Anschluss für PC, 5-6 ms
Bildwiederholungsrate für Spiele, Audio (Kinch) Anschlüsse, SD Slot wäre optimal
4.er soll nicht mehr als 600 Euro kosten
5.Bilddiagonale mindestens 1 Meter
6.Optimal wären vorliegende Testergebnisse

Was ist verzichtbar?
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
1. 3D Technologie
2. CI Slot
3. Für mich unnötigen Schnick-Schnack
*Diese Definition muss jeder selbst für sich finden !

Der Toshiba Regza 40SL733 - Es war Liebe auf den ersten Blick
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Nach 3 Wochen gab es in hiesiger Region quasi keinen in der fraglichen Größengruppe ausgestellten LED TV, der nicht von mir auf seine Rückseite gedreht wurde, damit ich seine Anschlüsse prüfen konnte und jetzt endlich habe ich ihn gefunden und feststellen müssen, diese Art der Suche war schon sehr hilfreich gewesen und kein Beratungsgespräch konnte diesen Umstand ersetzen, mein Herz pochte freudig als ich endlich die erwünschten Anschlussmöglichkeiten sah.
Das größte Problem war dabei, einen mit 2 x Scart-Anschlüssen zu finden, andere Parameter waren oftmals ähnlich und dem gesuchten TV recht nahe.
Schon stehen wir an der Kasse und bangen, ob unser Auto ihn mit dem riesigen Karton auch rein lässt.
Mein Mazda 5 zeigte sich gnädig und so steht das gute Stück schon 2 Jahre sorgenfrei im Wohnzimmer.

Angaben des Herstellers zu seinen Eigenschaften
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl HDMI Anschlüsse 4
Anzahl RGB Anschlüsse 1
Anzahl SCART Anschlüsse 2
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 2
Common Interface (CI) Ja
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
Optischer Audio-Digitalausgang 1
PC-Eingang (D-Sub) Ja
Subwoofer out Ja
Anzeige
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 pixels
Bildschirmdiagonale 40 "
Blickwinkel, horizontal 178 °
Blickwinkel, vertikal 178 °
HD-Typ Full HD
Helligkeit 450 cd/m²
Kammfilter Digital
Kontrastverhältnis (dynamisch) 3000000:1
Progressive scan Ja
Reaktionszeit 6 ms
Seitenverhältnis 16:9
Audio
Audio Chip Dolby Digital Plus, Dolby Volume,Sound Navi
Ergonomie
VESA-kompatible Wandhalterung 400 x 200 mm
Gewicht & Abmessungen
Breite 1007 mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 1007 mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 687 mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 329 mm
Höhe 639 mm
Tiefe 50 mm
Management-Funktionen
Ein/Aus Timer Ja
Elektronischer Programmführer (EPG) Ja
Sleep-Timer (Schlafzeitgeber) Ja
Strom
Stromverbrauch (klassisch) 115 W
Stromverbrauch (Standby) 0.2 W
TV Tuner
Tunertyp Analogue & Digital
Datenblatt in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Warum ich den nur 5 cm Dicken empfehle
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Der Toshiba Regza zeigte sich die 4 Jahre über völlig störungsfrei und ich habe bis zum heutigen Tage nicht einmal seine Bedienungsanleitung gelesen.
Die angeschlossenen Geräte, eine WII Spielkonsole, ein digitaler SAT-Reciver, ein VHS-DVD Kombi Medion, ein Blue Ray Player, ein Laptop Acer, eine SD Fotokarte, sowie diverse USB Sticks

Sämtliche Geräte wurden vom TV angenommen und funktionieren einwandfrei, auch wenn sie zum Teil schon mehr als 10 Jahre älter sind, als der Fernseher selbst.
Die Funktionen und Einstellungen über FB sind halbwegs selbsterklärend.
Normalnutzer sollten sich zu Beginn schon in der Bedienungsanleitung belesen, an der ich allerdings Kritik üben muss, weil die Schrift so klein gehalten ist, dass ich neben der Lesebrille auch noch eine Lupe brauche, um überhaupt etwas zu erkennen.
Da zeigte sich Toshiba recht geizig, ebenso sparten sie an einem HDMI Kabel, was aber keine tiefgreifenden Kosten und auch kein Problem darstellen sollte, mit Kabel wäre allerdings schöner gewesen.

Was mich freut, sämtliche Media Player der Zusatzgeräte ob in Film oder Audio Funktionen laufen bestens, gleichwohl ich die Audio Anpassung etwas verbesserungswürdig empfinde, haben die Lautsprecher einen allgemein gesunden und harmonischen Klang.

Der Bildschirm ist flott und lässt beim Spiel mit der WII oder mit Laptop keinerlei Wünsche übrig.
Im Video Betrieb lassen sich die Bildgrößen dynamisch oder auch manuell anpassen, was sind das für satte Farben.
HD Übertragungen sind einfach nur ein Hochgenuss und ich erinnere mich an den vorhandenen SI-Steckplatz , auf den ich zu Beginn eigentlich verzichtet habe.
Ob ich ihn nutzen werde, das wird sich später noch herausstellen.

Ich komme mir vor, als wäre erst jetzt die Mauer gefallen
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°
Die Farbtreue und Schärfe des Bildes halte ich für sehr angenehm und insgesamt ergibt sich rundum ein zufriedener Fernsehgenuss.
Am besten stellt sich der Erfolg ab einer Entfernung von 2 Metern ein.
Der seitliche Blickwinkel ist mit fast 180° angegeben und ich bin tatsächlich erstaunt, wie weit man sich vom Gerät, (ich sage mal) in einer Diagonalen entfernen möchte, bleibt einem stets noch die "Möglichkeit" das Bild zu erkennen.

Da wäre so eine Hausfrauensituation, die Dame des Hauses in stetiger Bewegung beim putzen, der Gegensatz, der Herr des Hauses welcher sich beim Elfmeter seiner Lieblingsmannschaft gerade ein Bier aus dem Kühlschrank angelt.
Es ist schon fast so, als könnte man um die Ecke schielen.

Fazit zum 1 Meter TV
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
In Anbetracht der Tatsache das es sich um einen Mittelklassen TV handeln soll, halte ich den Toshiba Regza 40SL733 sehr edel verarbeitet, absolut vorzeigbar und wegen seiner vielseitigen Anschluss- u. Erweiterungsmöglichkeiten durchaus empfehlenswert.
Zudem kann ich darauf hinweisen, dass er seit fast 5 Jahren vollkommen störungsfrei seinen Dienst verrichtet.

Fazit: Kaufempfehlung

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: