Sony KLV-17HR2B
Sony-LCD vom Feinsten - Sony KLV-17HR2B LED-Fernseher

Produkttyp: Sony Fernseher

Neuester Testbericht: ... Verarbeitung des Bildes ist zweifelsohne exzellent. Dank der WXGA, die Sony für ihre LCD Bildschirme benutzt, hat man eine ... mehr

Sony-LCD vom Feinsten
Sony KLV-17HR2B

trampastheo

Name des Mitglieds: trampastheo

Produkt:

Sony KLV-17HR2B

Datum: 15.04.05

Bewertung:

Vorteile: Verarbeitung und Bildqualität, Sound, Blickwinkel

Nachteile: Für große Wohnzimmer nicht empfehlenswert

Wie man an meinen Berichten doch oft erkennen kann, schaue ich mir sehr gerne Filme auf DVD an. Kein Genre wird bei mir abgelehnt. Sowohl neue, als auch alte Filme werden nicht ignoriert. Die meisten der Filme schaue ich mir bei einem guten Freund an, denn er verfügt über einen herrlichen LCD-Bildschirm, der sicherlich idealer ist für ein Filmspektakel, als mein normaler Fernseher zu Hause. Dabei handelt es sich um den Sony KLV-17 HR 2 Fernseher, einem der recht modernen Geräte im Bereich der LCD-Technologie. Über diesen geht es in meinem heutigen Bericht.

Daten
Beim Sony KLV-17 HR 2 handelt es sich um einen silberfarbenen 17 Zoll LCD Fernseher im 16:9 Format. Diese 17 Zoll stehen für eine Bilddiagonale von 42 cm, also die übliche Größe, wie man sie eigentlich für einen PC-Bildschirm gewöhnt ist. Doch für ein kleineres Wohnzimmer, ist diese Variante ideal (nicht jeder kann sich leider die über 30 Zoll Modelle leisten) und die Preise bleiben weiterhin bei den Marken-LCD-Fernsehern sehr hoch. Dieses Modell kostet aktuell unter 1000 Euro, was in meinen Augen durch die Bild- und Tonqualität, sowie den Extras gerechtfertigt ist. Kinofeeling entsteht keines, aber bei einem kleinen Raum, da wo er eben auch in unserem Fall steht, kommt trotzdem eine gute Filmstimmung auf. Die Abmessungen des Fernsehers betragen 460 x 363 x 89 mm.

Verarbeitung und Bildqualität
Die Verarbeitung des Bildes ist zweifelsohne exzellent. Dank der WXGA, die Sony für ihre LCD Bildschirme benutzt, hat man eine perfekte Auflösung - in diesem Fall von 1280x768! Da Sony die Digital Reality Creation Technologie verwendet, sichert man mit diesem Bildschirm eine hochauflösende Bildqualität, die sozusagen die Pixelqualität verdoppelt. Das gleiche gilt bei meiner Digitalkamera (Fujifilm Finepix F700), wo man eben S- und R-Pixel effektiv miteinander verbindet. Damit ist auch der Sichtwinkel des Bildschirms viel besser, als bei den ersten LCD-Fernsehern, wo man seitlich wenig sehen konnte. Der Blickwinkel beträgt hier 170°! Die Schärfe ist einmalig gelungen und ob beim normalen Zapping oder bei einer DVD kann man von Perfektion sprechen, was diese Bildschärfe angeht. Die Farbkontraste sind beeindruckend und auch hier erkennt man eindeutig, dass Sony durch seine WXGA Technologie eine Glanzleistung vollbracht hat. Rausch- und flimmerfrei ist das Ganze ebenfalls. Das automatische Abstimmungsverfahren, mit dem man automatisch alle Fernsehsender speichern kann (insgesamt 99 Programmplätze) ist wohl eine übliche Funktion bei allen neuen Fernsehgeräten und um so mehr bei einem LCD-Fernseher von Sony. Das Menü des Fernsehers, welches in 18 verschiedenen Sprachen angeboten wird, ist sehr leicht bedienbar.

Sound, Anschlüsse und restliche Extras
Der Sound ist optimal. Die beiden Lautsprecher sind im Sony KLV-17 HR 2 mit eingebaut (Audio Output 2 x 3W). Der Dolby Surround wird mit einem speziellen BBE Sound kombiniert, so dass ein perfektes Klangerlebnis entsteht. Vor allem beim Anschauen der neuesten DVD’s, entsteht dabei ein herrliches Sound-Feeling. Die Dynamik des Sounds beeindruckt. Was die Anschlüsse angeht, so hat der Sony KLV-17 HR 2 einen Scart-Anschluss mit RGB-Input, einen S-Video und Cinch AV Eingang, sowie auch einen Anschluss für den Kopfhörer. Letzteres ist sehr praktisch, denn oftmals kann man damit nachts in Ruhe mit voller Lautstärke seine DVD anschauen, ohne die Nachbarn aufzuwecken. Was den Scart Anschluss betrifft, sollte man einen guten DVD-Player anschließen (in unserem Fall wieder ein Sony), um auch alle Bildeffekte des LCD-Fernsehers genießen zu können.

Eine automatische Abschaltung des Fernsehers ist durch die Timer-Funktion, die man leicht unter den Menü-Funktionen aufsuchen kann, ebenfalls möglich. Wenn man abends von der Arbeit auf dem Sofa vor dem Fernseher liegt, schläft man oftmals, auch bei einem guten Film, ein. Damit der Fernseher womöglich einige Stunden nicht einfach so on ist, schaltet er automatisch aus. Der Tischstandfuß bietet eine stabile Basis für den Fernseher. Die Fernbedienung fällt wie bei allen Sonygeräten hervorragend aus. Edles Design, mit guter Handhabung der Tasten.

Fazit
Der Sony KLV-17 HR 2 ist ein hervorragender LCD-Fernseher, der sicherlich für kleinere Räume, da eben nur 17 Zoll, ein ideales Fernsehvergnügen bietet. Das feine Design ist sicherlich nur das, was einem auf den ersten Blick auffällt, doch wenn man sich einen DVD-Film anschaut, wird man die gute Auflösung des Fernsehers bemerken, die perfekte Verarbeitung des Films und den einmaligen Dolby Surround, mit dem dieses Gerät ausgestattet ist. Der Blickwinkel ist ideal, die Menügestaltung leicht in der Handhabung, die Fernbedienung exzellent. Alles in allem ist der Sony KLV-17 HR 2 die Bestnote wert.

Fazit: Feines Design, guter Blicvkwinkel, perfektes Fernsehvergnügen im kleinen Raum

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: