Samsung UE-46C6700
46 Zoll fürs Wohnzimmer - Samsung UE-46C6700 LED-Fernseher

Produkttyp: Samsung Fernseher

Neuester Testbericht: ... 400 x 400 Fernbedienung TM1060 Batterien: ja Stromkabel: ja Adapterkabel: Diverse Optionales Zubehör: Samsung Wandhalterung Unterstützung... mehr

46 Zoll fürs Wohnzimmer
Samsung UE-46C6700

GoldenerArowana

Name des Mitglieds: GoldenerArowana

Produkt:

Samsung UE-46C6700

Datum: 19.03.16

Bewertung:

Vorteile: Bild und Ton, internetfähig, umfangreiche Ausstattung, Anleitung, Design

Nachteile: Kleinigkeiten

Wir haben uns für unser Wohnzimmer vor einiger Zeit einen neuen Fernseher angeschafft - den Samsung UE46C6700 (vollständige Artikelnummer UE46C6700USXZG). Den Fernseher haben wir bei Media Markt gesehen als er dort ausgestellt war und dann nach kurzem Testfernsehen und Gespräch mit dem Verkäufer mitgeholt.

Infos vorab:

Artikelname UE46C6700US
Artikelnummer UE46C6700USXZG
EAN 8808993767038
Bildschirmdiagonale 116 cm (46 Zoll)
Paneltechnologie: Ultra Clear Panel
Bildschirmtyp: LC-Display
Backlight Technologie
LED-Hintergrundbeleuchtung
Clear Motion Rate/Bildwiederholungsrate: 400 CMR / 100 Hz
Dynamischer Kontrast (max.): Mega Contrast
Displayauflösung: Full HD 1920 x 1080 Pixel
Bildverbesserungssystem: HyperReal Engine
Farboptimierung: Wide Color Enhancer Plus

Ton
Dolby-Technologie - DolbyTM Digital Plus, Dolby Pulse
Klangsystem: SRS TheaterSound
DTS-Unterstützung: dts 2.0 + Digital Out
Ausgangsleistung (RMS): 2 x 10 W
Eingebaute Lautsprecher: abwärtsgerichtet / verborgen
Lautsprechertyp (Woofer): Tieftöner
Komfort / Ausstattung:
Internetfähig: Internet@TV
AllShare: ja
Connect Share Movie: ja
BD Wise: ja
Wireless LAN Adapter Unterstützung: ja
Teletext (TTX): ja
Menüsprachen: 25 EU Sprachen
Bild-in-Bild: ja
Anynet+ (HDMITM-CEC): ja
Kanalsuchmodus/Kanallisten-Kopierfunktion: ja
Automatische Lautstärkeanpassung: ja
Uhrzeit & An/Aus Timerschaltung: ja
Elektronische Programmzeitschrift: ja
Spielemodus: ja
Digital Noise Filter: ja
Design TV-Design Samsung Crystal TVTM
Slim Bauform: Ultra Slim
Empfang / Übertragung : Digitaler Fernsehempfang (DVB)
DVB-T/C/S2 (MPEG4/HD)
Tunertyp: Integriert
Common Interface Typ 1 CI+ Schacht
HD+ Kompatibel (Astra 19,2): ja

Anschlussmöglichkeiten:
HDMITM-Anschlüsse: 4
USB-Anschlüsse: 2
Komponenteneingang (YPbPr): 1
Composite (FBAS) Eingang: 1 (Sound L/R)
Audio Digitalausgang: S/PDF (optisch)
PC-Eingang (D-Sub)
VGA-Stecker (Sub-D)
SCART: 1
Antenneneingang: 2 x RF-Eingang
Kopfhörerausgang: Klinkenanschluss (3,5 mm)
PC Audioeingang: Klinkenanschluss
DVI Audioeingang: Klinkenanschluss
Netzwerkanschluss (LAN)Ethernet
Unterstützte Formate / USB / AllShare

Video: AVI, ASF, MKV, MP4, 3GPP, VOR, VOB, PS, TS, RMVB, FLV, DivX 3.11, DivX 4.x, DivX 5.1, DivX 6.0, H.264, H263, MPEG-4 SP, MPEG-4 ASP, Motion JPEG, Windows Media Video v9, MPEG2, MPEG1, RV3.0/RV4.0
Audio:
MP3, AC3, LPCM,

ADPCM (MULAW, ALAW), AAC, HE-AAC, WMA,DD+, MPEG, DTS Core, AMR NB/WB, G.729, QCELP, Real Audio (RealAudio6 Cook, RealAudio9,10 RealAudio Lossless), 8000, 11025, 12000, 16000, 22050, 24000, 32000, 44100, 48000

Bildschirm:
Bildschirmdiagonale in cm: 116 cm
Bildschirmdiagonale in Zoll: 46 Zoll
Energieverbrauch im Stand-by (W) < 0,06 W
Bildschirmauflösung
Full HD 1.920 x 1.080 Pixel
Öko-Siegel
Planet First
Lichtsensor (Eco Sensor): ja
Stromversorgung
AC220-240V 50/60Hz

Maximaler Stromverbrauch: 150 W
Stromverbrauch nach IEC 62087 Ed. 2: 120 W
Stromverbrauch im Energiesparmodus: 45 W
Abmessung:
Maße mit Fuß 1096 x 723 x 303
Maße ohne Fuß 1096 x 663 x 31
Gewicht mit Fuß 18,4 kg
Gewicht ohne Fuß 16,1 kg

Zubehör / Unterstützung:
VESA Wandhalterungsnorm 400 x 400
Fernbedienung TM1060
Batterien: ja
Stromkabel: ja
Adapterkabel: Diverse
Optionales Zubehör:
Samsung Wandhalterung Unterstützung
Ultra Slim Typ geeignet (separat erhältlich)
Auf dieses Produkt gewährt Ihnen Samsung Electronics 24 Monate Garantie.

Preis:
Gekostet hat der Fernseher im Angebot am Kauftag 1899 Euro.
Damit war der Fernseher auf jeden Fall nicht der günstigste, aber es gab auch noch teurere Modelle. Für die Ausstattung, Bild und Ton fand ich den Preis ok.

Anschluss:
Also erst einmal; Sorry, dass die technischen Infos so lang sind. Ich wollte einen Fernseher, kein Spielzeug, aber mein Verlobter sah das anders ;-)

Wir haben das Handbuch zum Anschluss des Fernsehers online heruntergeladen. Verfügbar war die Anleitung unter anderem in Französisch, Englisch, Italienisch und natürlich Deutsch. Schwierig war das Anschließen des Fernsehers an unser Antennenkabel + Receiver erstmal nicht. HDMI kam erst später dazu und Konsolen, DVD-Player und co. werden auch so selten verwendet, dass sie nicht von Anfang an angeschlossen wurden, sondern nur dann wenn wir sie benötigen. Genug Anschlussmöglichkeiten sind auf jeden Fall vorhanden, wenn man sich die Auflistung mal anschaut, und bei uns wurde es auch noch nie knapp mit den Anschlüssen.
Auch die ersten Ausflüge ins Internet per WLAN waren mit dem Fernseher dank der Anleitung unproblematisch.

Bedienung:
Mit der Bedienung musste ich mich erst einmal anfreunden. Natürlich wird der Fernseher zum Großteil mit der Fernbedienung gesteuert, aber durch die vielen Menüpunkte und Nutzungsmöglichkeiten habe ich mich schon ein paar Mal im Menü "verlaufen". Wenn man den Fernseher aber regelmäßiger nutzt ist das alles kein Problem mehr. Programme umschalten, Bild und Ton über das Menü einstellen etc. ist alles schnell erledigt.

Im Grunde ist das Menü auch übersichtlich und durch die Größe der Schrift sind die einzelnen Punkte gut lesbar. Die Masse der Möglichkeiten ist nur das, was verwirrt.
Wir nutzen mittlerweile auch Amazon Fire (TV Stick) und dann kommen halt noch einmal einige Funktionen dazu.

Aber im Großen und Ganzen ist der Fernseher auch für nicht sehr Technikaffin ist.

Ausstattung:
Gut, die einzelnen Zubehör- und Ausstattungsmöglichkeiten sind ja bereits in den technischen Infos aufgelistet.
Natürlich kann man den Fernseher als klassischen Fernseher ohne alles weitere verwenden, aber wir nutzen die Möglichkeiten das Internet zu nutzen und über den Fernseher auch Serien durch Amazon Prime/Amazon Fire TV Stick Serien und Filme zu schauen um nicht das ganze Wohnzimmer voller DVDs und Blu-Rays stehen zu haben.

Ein wenig enttäuschend ist zwar, dass nur ein SCART-Anschluss vorhanden ist, aber dafür sind alle weiteren Anschlüsse in ausreichender Anzahl vorhanden. Wenn wir tatsächlich einen DVD-Player oder Video-Recorder (ja, haben wir noch) anschließen müssen, muss der Receiver weichen und der SCART-Anschluss wird dann halt für den gewünschten DVD-Player oder Recorder verwendet. Dank Amazon passiert das aber nur noch selten, dass wir die Zusatzgeräte benötigen.
Neben den Anschlussmöglichkeiten und dem Internet gibt es auch die lange bekannten Möglichkeiten sich den Teletext eines Senders zu öffnen, die Uhrzeit abzufragen und/oder sich einen Timer zu schalten etc.

Im Großen und Ganzen ist die Ausstattung gut. Mein Verlobter hat seinen Spaß mit dem Fernseher und ich finde einfach die internetfähigkeit praktisch.

Bildqualität:
Eine Umstellung war es schon, als der Samsung bei uns einzog, denn mein alter Fernseher hatte eine niedrigere Bildwiederholungsfrequenz und die Bewegungen im Fernsehen sahen auf dem alten TV für mich einfach fließender aus. Auf dem Samsung wirkten die Personen in Serien oder Filmen auf mich sehr hektisch, einfach zu wackelig und irgendwie "falsch". Ich denke, wer schonmal einen Röhren-Fernseher und einen solchen TV wie den Samsung im direkten Vergleich gesehen hat, der weiß was ich meine.
Im Lauf der Zeit gewöhnt man sich aber daran, selbst wenn man nur abends fernsieht.
Dafür kann ich auch an den Farben, Kontrasten und der Helligkeit nichts bemängeln. Die Farben sind sehr klar, nicht zu knallig. Und die Kontraste habe ich im Nachhinein selbst etwas verstellt, sodass sie mir mittlerweile als gut erscheinen.

Schlecht verpixelt ist mit diesem Fernsehgerät auch nichts. Die Konturen sind scharf und nicht verschwommen, Details sind deutlich sichtbar. Alles in allem wirklich sehr gut.
Die Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers passt das Gerät übrigens selbst an um Strom zu sparen (Eco Sensor). Davon merke ich aber wenn der Fernseher läuft optisch nichts.

HDMI:
Von HDMI habe ich ehrlich gesagt nicht viel Ahnung und weiß nur, dass Samsung das Gerät mit CEC-Kompatibilität ausgestattet hat, sodass man neben tollem Bild und Ton auch von der einfachen Bedienung verschiedener Geräte im gesamten System profitieren kann. Scheint auch zu funktionieren.

Klang:
An dem Klang kann ich auch nichts negatives feststellen - mein Verlobter meckert allerdings immer wieder wenn er Musikvideos schaut, da ihm der Bass nicht stark genug ist. Der Bass lässt sich aber soweit ich weiß auch nochmal im Menü unter den Einstellungen verändern.
Mir reicht der Bass aus und auch die Höhen sind so wie sie sind passend eingestellt. Der Klang ist nicht verrauscht und voll aufgedreht könnte ich das gesamte Haus mit dem Fernseher unterhalten. Wenn man es laut mag ist der Fernseher also auch super.
Anschlussmöglichkeiten für Boxen sind auch vorhanden, also wem der Bass und die Lautstärke wirklich nicht reicht, kann sich ja damit weiter austoben.

Im übrigen sind die Lautsprecher wirklich so angebracht, dass man das Gefühl hat, auf beide Ohren beschallt zu werden und nicht mit dem Gesicht zur Musik oder den Geräten zu stehen.

Design:
Der Fernseher muss natürlich auf den Wohnzimmerschrank oder an die Wand passen, aber 116 cm Bildschirmdiagonale passen ja wirklich in die meisten Wohnungen. Der Fernseher ist ja auch "nur" 109 ~ 110 cm breit und 72,3 cm hoch. Der Fernseher ist auch nicht zu tief, kann also etwas näher von der Schrankkante weg an die Wand gerückt werden (auch ohne dass die Kabel im Weg sind) und der Bildschirm lässt sich, wenn der Fernseher auf seinem Standfuß angebracht ist, drehen.
Durch das flache Format ist der Fernseher aus meiner Sicht auch für die Wand nicht schlecht. Mir ist es aber lieber wenn ich den Fernseher hin und wieder so zurecht rücken kann, wie es mir passt.
Negativ ist nur das Gewicht. Mit knapp 18 Kilo Gewicht (Standfuß mit einberechnet) ist der Fernseher echt kein leichtes Stück.

Ansonsten finde ich die Optik gut. Schlicht und trotzdem elegant.
Die Verarbeitung ist auch top.

Stromverbrauch:
45 W im Energiesparmodus sind schon eine Hausnummer, aber dafür ist der max. Stromverbrauch mit 150 W nicht schlecht. Mein alter Fernseher, den wir jetzt im Schlafzimmer haben, liegt auch mit 153 Watt nahe daran, ist aber mit 66cm Diagonale deutlich kleiner.
Also warum sollte ich den Samsung jetzt groß bemängeln, wenn es um den Strom geht.

Reinigung:
Momentan kommt außer Staub kein Schmutz an den Fernseher dran, und den anfallenden Staub wische ich einfach mit einem Tuch oder Staubmagneten ab.

Empfehlenswert Ja/Nein:
Positiv:
Bild und Ton sind gut
Internetfähig
gut ausgestattet
verständliche Bedienungsanleitung
Verarbeitung (Design an sich ist schick)

Negativ:
Es ist nur ein "alter" SCART-Anschluss vorhanden und mit der Bedienung muss man sich erst einmal bisschen eingewöhnen, wenn man vorher einen "Nichtskönner" im Wohnzimmer hatte. Ich finde den Fernseher insgesamt empfehlenswert, auch wenn 1899 Euro natürlich nicht wenig Geld für so ein Gerät ist.
Aber Qualität hat halt ihren Preis.

Fazit: Sehr gut

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: