Philips 42PFL7862D
Philips für Philip - Philips 42PFL7862D LCD/LED-Fernseher

Produkttyp: Philips Fernseher

Neuester Testbericht: ... Geschmacksache, kann aber auch finanzielle Gründe haben. Jedoch sollte das jeder für sich selber entscheiden. ____________________... mehr

Philips für Philip
Philips 42PFL7862D

Haool

Name des Mitglieds: Haool

Produkt:

Philips 42PFL7862D

Datum: 26.07.09

Bewertung:

Vorteile: s.Bericht

Nachteile: s.Bericht

Ich werde euch nun über unseren Fernseher, welcher im Wohnzimmer meiner Eltern steht schreiben. Sie haben das Gerät nun in eta 3 Wochen und sind auch größtenteils zufrieden. Was die positiven oder auch negativen Funktionen des TVs von Philips ist werde ich euch nun kurz und knackig näher bringen.

Meine Eltern kannten sich in diesem Fernsehmilieu nicht besonders gut aus und wussten bei der großen Auswahl im Media Markt nicht mal welche Marke sie bevorzugen sollen, oder was welcher Fernseher überhaupt konnte. Darum suchten wir uns gemeinsam im Internet ein paar TVs aus und veglichen sie.

Wenn sie schon einen Fernseher kaufe, dann einen guten, dachte ich mir. Preis war daher fast egal. Damit fielen die Billig-Marken schonmal weg und schlussendlich schwankten wir zwischen einem Samsung und dem Philips Fernseher, für welchen wir uns schlussendlich, aus verschiedenen technischen aber auch designerischen Gründen, entschieden. Das ist allerdings Geschmacksache, kann aber auch finanzielle Gründe haben.
Jedoch sollte das jeder für sich selber entscheiden.

_____________________
Design und Verarbeitung
_______________

Der 42Zoll große Fernseher ist in schönem unauffälligen schwarz lackiert, wobei der Standfuß silber ist, was jedoch perfekt dazupasst in die Farbgebung. Die Verarbeitung ist zwar nicht die hochwertigste, doch sie hält was sie verspricht. Runterfallen sollte so ein LCD TV trotzdem nicht, denn dies kann auch bei einem hochwertigen Produkt ziemlich schlecht ausgehen.

______________
Anschließen
_______

Die Installation, man das überhaupt so nennen kann ist ziemlich einfach. Per Scart-Anschluß wird der Fernseher mit dem Receiver verbunden. An den Receiver wird der Antennenstecker angeschlossen und schon kann man fernsehen gucken.
Wenn man es nicht so hinbekommt einfach in der Anleitung nachschauen da ist alles super erklärt.

______________
Bedienung
________

Die Bedienung ist Kinderleicht, da der Fernseher schon vorinstalliert ist. Sobald der Receiver angeschaltet ist und man den Fernseher anmacht bekommt dieser ein Signal und schaltet automatisch das richtige Programm ein. In der Gebrauchsanweisung werden die Funktionen der Fernbedienung ausführlich erklärt, so dass ich darauf hier verzichte.

_______________
Technische Daten
________

Die hier alle aufzulisten wäre viel zu unübersichtlich da es jede Menge Daten sind. Am besten auf http://www.philips.com gehen und da steht alles übersichtlich aufgelistet
______________
Display
______

Die Auflösung von 1920x1080 ist wirklich perfekt. Das war ein wichtiger Kaufgrund für mich. Sieht einfach schön aus das Bild. Is natürlich auch FullHD und die Technologie basiert auf dem TFT-Aktivmatrix. Bei Fußballspielen fällt vorallem positiv auf, das es weder verzerrt noch sonst irgendwelche Störungen auftreten, was ich von meinem Gerät nicht wirklich ganz behaupten kann.


___________
Sound
_____
Der Klang der aus den 2 16-Watt Boxen kommen klingt klar und stabil, ohne Rauschen, jedoch sollte man sich bei vollem Genuß lieber ein Heimkinosystem zulegen, damit man optimalen Sound empfängt.
__________
Preis
____
Habe vor 3 Wochen im Media Markt diesen Fernseher gekauft und musste 1.599.-Euro hinblättern. Is kein Schnäppchen aber doch in Ordnung

__________
Haltbarkeit
_____

Laut anderen Erfahrungsberichten hält er, wenn man ihn standardgemäß benutzt ewig. Dazu kann ich leider nicht sagen in den 3 Wochen, doch stabil sieht er allemal aus.

___________
Fazit
_____
Ich und meine Eltern sind von diesem Gerät völlig überzeugt und denken es war die richtige Wahl. Die Auflösung ist toll, der Klang ist schön und das Design auch sehr stylisch. Positiv aufgefallen ist auch das der LCD kein Staubfänger ist. Bis jetzt bin ich rundum zufrieden, falls ich doch noch Probleme haben werde, werde ich den Bericht nochmals bearbeiten

Fazit: s.Bericht

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: