Philips 24PHK5210
Quackys Zweitgerät - Philips 24PHK5210 LED-Fernseher

Produkttyp: Philips Fernseher

Neuester Testbericht: ... man das Gerät nach draußen bringt. das Gerät hat einen Tripple Tuner, was sehr praktisch ist, denn so können wir das Gerät nicht nur im Woc... mehr

Quackys Zweitgerät
Philips 24PHK5210

quacky

Name des Mitglieds: quacky

Produkt:

Philips 24PHK5210

Datum: 07.09.15

Bewertung:

Vorteile: Preis, Qualität, Handhabung

Nachteile: nichts gefunden

Liebe Leserinnen und liebe Leser, ich möchte nun über ein Produkt berichten, welches wir seit einigen Monaten im Wochenendhaus als Zweitgerät nutzen. Wir sitzen oft abends draußen und schauen fern, das war uns dann aber mit dem 46 Zoll Gerät zu umständlich, da das Gerät zu groß war. Aus diesem Grund wurde dann das Gerät angeschafft, über das ich nun berichten möchte.

Produktbezeichnung

Philips 24PHK5210

Hersteller

Philips

Bezugsort und Preis

Wir haben das Produkt beim Otto Versand bestellt und dort 269 Euro bezahlt.

Quackys Produkttest
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Die Optik

Das Gerät hat folgende Abmessungen:Höhe: 33,3 cm, Breite 54,9 und Tiefe 3,7 cm. Da das Gerät nur etwas mehr als 3 kg wiegt, ist es leicht zu transportieren. Da das Gerät weiß ist, muss man sich nach der Gartenarbeit die Finger gut waschen, bevor man das Gerät nach draußen bringt. das Gerät hat einen Tripple Tuner, was sehr praktisch ist, denn so können wir das Gerät nicht nur im Wochenendhaus betreiben, sondern auch zu Hause, wo wir unser Programm via Kabelfernseh bekommen.


Für die Erstinbetriebnahme muss man nur den Standfuß anschrauben und wenn man nun noch das Antennenkabel (mit einer Art Überwurfmutter) anschraubt, kann der Sendersuchlauf gestartet werden. Vorher muss man nur noch die Sprache ect. Nach einigen Minuten ist der Sendersuchlauf erledigt und die gefundenen Sender werden angezeigt. Diese kann man dann nach Belieben umsortieren.

Die Fernbedienung

Die Fernbedienung ist ziemlich klein. Trotzdem sind alle nötigen Tasten drauf, welche man auch mit etwas größeren Fingern und ohne Brille problemlos trifft. Das finde ich sehr praktisch, denn irgendwie verlege ich oft meine Brille und wenn ich um die Fernbedienung zu benutzen, erst noch meine Brille suchen muss, dann vergeht mir schon wieder die Lust am fern sehen.
Die Tastenbeschriftung und Belegung ist leicht verständlich und gut lesbar. Die Fernbedienung ist wieder dreigeteilt und in der Mitte sind so genannte Softkeytasten und darüber Menütasten und darunter die Zahlen von 0-9. Diese Fernbedienung hat wieder diese von mir so geliebte TV Listen Taste, mit der man die Senderbelegung aufrufen kann. da man nicht immer alle Sender im Kopf hat, ist das schon sehr praktisch.



Die Qualität

Wir nutzen das TV Gerät wirklich nur ganz normal, ich kann also über die Handhabung über HDMI oder USB Kabel nichts "sagen". Das Gerät hat ja 100 HZ und das sieht man auch. Denn die Bilder sind wirklich klasse und gegenüber dem Blaupunkt Gerät sind es wirklich brillante Bilder. Der Ton ist "normal", also nicht gerade "fett" aber auch nicht dünn. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Der Ton ist glasklar und rauschfrei und die Farben wirklich satt. . Es ist leider auch so, das dieses Fernsehgerät empfindlicher ist, denn wenn es regnet hat man sehr viele Bildstörungen. Da wir ja immer artig sind, ist aber meistens schönes Wetter. *gg*. Zum reinigen des Bildschirmes verwende ich ein Spezialspray, welches ich auf ein Tuch sprühe und dann damit den Bildschirm abwische. Der Bildschirm spiegelt nicht sehr stark, so das man auch bei Gegenlicht gut fern sehen kann.
Das Gerät hat auch eine EPG Funktion, mit der man das Fernsehprogramm abrufen kann.

Ich vergebe deshalb 5 Sterne und spreche eine Testempfehlung aus.

LG Eure Quacky(07.09.2015)

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit, für`s Lesen und Bewerten.

Exklusiv für Dooyoo.

Fazit: selber testen

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Klangqualität: