Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht)

Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht) Fahrzeugversicherung

Kurzbeschreibung:Versicherungstyp: Kfz-Haftpflicht

Neuester Testbericht: ... Dass der Versicherungsbeitrag trotzdem nicht unbedingt teuer sein muss, zeigt zum Beispiel die S-Direkt-Versicherung. Wie der Name schon sagt, ist es eine Direktversicherung, das heißt die Kommunikation läuft ausschließlich über Telefon, Email oder Internet ab. Was aber keine Probleme bereitet, da es zum Beispiel statt einer kostenpflichtigen Hotline eine Servicenummer zum Ortstarif (das ... mehr

 ... heißt bei der heutigen Verbreitung von Flatrates praktisch kostenfrei), gibt. Leider musste ich die Kfz-Haftpflicht schon mehrmals in Anspruch nehmen und da hat es von seiten der Versicherung nie irgendwelche Probleme gegeben. Man meldet den Schaden,...mehr

Führen Sie hier einen direkten KFZ-Versicherung Vergleich durch

Testberichte zu Sparkassen direkt Versicherung ...

Bina3000
Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht): Gute und seriöse Direktversicherung (281 Wörter)
von - geschrieben am 21.07.14 (Sehr hilfreich, 132 Lesungen)
Bewertung:

Auto fängt mit Au an und hört mit O auf - und dazwischen ist ein T wie teuer. Das liegt nicht zuletzt auch an den laufenden Kosten für die Kfz-Haftplichtversicherung. Allerdings sollte man hier auf keinen Fall an der Qualität sparen, denn ein kleiner Unfall ist schnell passiert. Tatsächlich ist die Kfz-Haftpflicht die Versicherung, die ich von allen am häufigsten in Anspruch genommen habe. Dass der Versicherungsbeitrag trotzdem nicht unbedingt teuer sein muss, zeigt zum Beispiel die S-Direkt-Versicherung. Wie der Name schon sagt, ist es eine Direktversicherung, das heißt die Kommunikation läuft ausschließlich über Telefon, Email oder Internet ab. ...

g%F6ttchen
Sparkasse Direktversicherung Kfz- unmöglich (265 Wörter)
von göttchen - geschrieben am 14.05.14
Bewertung:

Einmal Schaden und zahle alles selbst. Wir haben vor einem halben Jahr unsere KfZ Versicherung bei der Sparkasse abgeschlossen. Keine 2 Wochen später hatten wir einen Getriebeschaden, der uns hart erwischt hat. Dachten uns, gut wird haben ja ein Kärtchen, indem steht, dass wir abgeschleppt werden. Zack angerufen, schnell weitergeleitet aber abschleppen? Wir wurden eiskalt im Regen stehen gelassen, da wir einen Extrabrief hätten schicken müssen, indem wir den Schutzbrief seperat, bei einer anderen Versicherung, anmelden, obwohl dieser bei Online Vertragsabschluss, mit ausgewählt wurde. Man gab uns den Tipp, dass man uns gerne abschleppen lassen würde, für die Kosten, ...

Klaus+Benedik
Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht): mangelhaft (213 Wörter)
von Klaus Benedik - geschrieben am 09.09.13
Bewertung:

sehr enttäuscht von der versicherung. zwar guter kundendienst und abwicklung bei vertragsabschliessung, aber dann kündigen der teilkasko oder ändern auf 300 euro selbstbeteiligung, weil man 3 schäden innerhalb kurzer zeit in der teilkasko hatte. 2 mal steinschlag an der scheibe und dann der hagelschaden wo man ja wirklich nichts dafür kann. also man darf zwar eine teilkasko abschliessen soll aber seinen schaden selber bezahlen, das wäre der idealfall für die versicherungen. wenn man jahre lang keinen schaden hatte bekommt man auch kein geld zurück. nochmals wer eine teilkasko hat und mehrere schäden innerhalb kurzer zeit hat wird gekündigt. wie hier ...

goldennugget
Kurzbewertung zu Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht)
von - geschrieben am 14.02.10
Bewertung:

Also, wenn das nix ist. Während man bei anderen Kfz-Versicherungen Werkstattbindungen und anderen Restriktionen unterworfen ist, gibt´s bei der Sparkassen DirektVersicherung sogar Unterbringung im Einbettzimmer und Chefarztbehandlung, wenn man nach einem Unfall mit dem PKW ins Krankenhaus muss. Wer schon mal als Kassenpatient im Krankenhaus lag, kann nur sagen: Das ist doch mal ´ne super Idee. Und dann noch zusätzlich günstige Versicherungspreise. Respekt!

Mittelerde
Sparkassen direkt Versicherung (Kfz-Haftpflicht): Rundum zufrieden! (205 Wörter)
von - geschrieben am 22.11.05, geändert am  23.11.05 (Wenig hilfreich, 2415 Lesungen)
Bewertung:

Habe bisher (4 Jahre Kunde) ausschliesslich positive Erfahrungen mit der Sparkassen direkt Versicherung gemacht. Das ist eine Direktversicherung mit Sitz in Düsseldorf und die sind spezialisiert auf die Kfz-Versicherung für Privatkunden. Die haben keinen Aussendienst und insofern auch nicht die Kosten dafür. Wohl auch deshalb sind die Preise vergleichsweise günstig, zumal die auch aktuell (ich schaue immer mal wieder von Jahr zu Jahr rein) bei den Versicherungsvergleichsportalen (z.B. einsurance.de, insurancecity.de) gut abschneiden. Für das Auto meiner Partnerin (Corsa) und meins (Mondeo) haben wir jedenfalls bei der "s direkt" sehr günstige ...