HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht)

HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht) Fahrzeugversicherung

Kurzbeschreibung:Versicherungstyp: Kfz-Haftpflicht

Neuester Testbericht: ... um einen Verrechnungsscheck gebeten , Antwort des Mit . der Schadensabt. : oh ob das geht glaubt er nicht , aber ich bekomme noch Tel. eine Miteilung und jetzt begann das ganze zu einem riesigen Problem ( für so ein großes Unternehmen ) zu werden . Ein unfreundlicher Mit . de Schadensabtlg. Hr. Haarseim schrie Mich an wieso ich das so will , wie ich meine Beiträge bezahle und was ich für ein ... mehr

 ... WITZBOLD sei. Ich habe Mich bei seinem Teamleiter über das Verhalten beschwert und jetzt kommt der Hammer , der Teamleiter hat MIR per Einschreiben die Kündigung ohne Angaben von Gründen ( das müssen Sie lt. AGB nicht) gekündigt . Da ich seit vielen ...mehr

Führen Sie hier einen direkten KFZ-Versicherung Vergleich durch

Testberichte zu HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht)

Andreas
HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht): Unfreudlich , arrogante Entscheidung von Teamleiter und Gesc ... (190 Wörter)
von Andreas - geschrieben am 25.02.16
Bewertung:

Hallo, an Alle Hatte im Dez. 2015 einen Glasschaden an meinem Pkw . Ich habe den Schaden gemeldet in der Hoffnug das jetzt alles schnell geht , dachte ich . da ich kein Konto besitze habe ich um einen Verrechnungsscheck gebeten , Antwort des Mit . der Schadensabt. : oh ob das geht glaubt er nicht , aber ich bekomme noch Tel. eine Miteilung und jetzt begann das ganze zu einem riesigen Problem ( für so ein großes Unternehmen ) zu werden . Ein unfreundlicher Mit . de Schadensabtlg. Hr. Haarseim schrie Mich an wieso ich das so will , wie ich meine Beiträge bezahle und was ich für ein WITZBOLD sei. Ich habe Mich bei seinem Teamleiter über das Verhalten beschwert und ...

kermitcgn
Nicht mal geschenkt würde ich von denen eine Versicherung ne ... (170 Wörter)
von - geschrieben am 16.09.15 (Sehr hilfreich, 147 Lesungen)
Bewertung:

Vor 7 Wochen hatten wir einen Unfall, verursacht von einem Versicherungsnehmer der HUK 24, Schadenabwicklung hat aber die HUK Coburg übernommen. Insgesamt hat der Unfallverursacher, der auf die Gegenfahrbahn geriet, drei Fahrzeuge zum Totalschaden gemacht. Die HUK Coburg weigert sich seit 7 Wochen ihre Einstandspflicht anzuerkennen. Obwohl wir direkt einen Anwalt eingeschaltet haben, schreibt die Versicherung uns direkt an, eine Begründung, warm man die Regulierung ablehnt gibt es nicht. Es ist schon traurig, wie sich diese Versicherung hier präsentiert. Von wegen "Wir lassen keinen im Regen stehen" ... nein, man lässt die Geschädigten am liebsten gleich ...

Gerd+Schottst%E4dt
Kurzbewertung zu HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht)
von Gerd Schottstädt - geschrieben am 23.11.14
Bewertung:

Ich habe einen ausführlichen Kostenplan über meinen Zahnarzt und der BARMER GEK die mit dieser Versicherung zusammen arbeitet,so dachte ich,eingereicht.

Die Bearbeiterin der BARMER hatte mehrmals mit der Huk telefoniert und darauf hingewiesen das alles korrekt sei.

Nach Telefonaten meinerseits um eine schriftliche Aussage kam nur Ablehnung.

Bis jetzt weiß ich nicht ob sich diese Versicherung ,die ich auch schon eine paar Jahre angehöre an den Kosten (ca. 800,Euro) beteiligen wird.

MickeyS
Gut und günstig (236 Wörter)
von - geschrieben am 03.11.14, geändert am  29.04.16 (Sehr hilfreich, 375 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe hier bei dooyoo einige Testberichte zu der HUK-Coburg Kfz-Haftpflichtversicherung gelesen, die alle sehr negativ ausgefallen sind. Hier kann ich mich absolut nicht anschließen. Ich bin seit über 35 Jahren bei der HUK-Coburg Kfz-Haftpflicht versichert und habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Der Preis ist, verglichen mit anderen Versicherungen, fast nicht zu unterbieten ( ich bin im Beamtentarif versichert). Über die ganzen Jahre gab es natürlich die eine oder andere Anpassung in den Tarifen, wobei ich auch schon des öftern Glück hatte, dass der Beitrag sogar gesunken ist. Bei der Schadensabwicklung - ( ich hatte in all den Jahren zweimal ...

Nina+Schmidt
HUK-Coburg (Kfz-Haftpflicht): Schlechter Service und ein Minimum an Informationen bei KFZ- ... (190 Wörter)
von Nina Schmidt - geschrieben am 25.07.14
Bewertung:

Ich hatte vor mittlerweile 7 Wochen einen Autounfall, bei dem mir die Vorfahrt genommen wurde. 3000Euro Schaden entstanden allein an meinem Auto und genau wie ich war der Unfallgegner bei der HUK versichert. Nachdem es zunächst große Probleme mit dem Unfallgegner gab, bei denen man mich bei der HUK nicht nur völlig allein stehen ließ, sondern auch extrem herablassend behandelte, erhielt ich nahezu keinerlei weitere Informationen mehr zum weiteren Vorgehen. Wenn überhaupt gab man mir nur auf Nachfrage Auskunft. Der "Kundenservice" ist alles andere als 24 Stunden besetzt und weiterhelfen kann und will man dort auch nicht. Auch der ortansässige ...