A & O (Kfz-Haftpflicht)

A & O (Kfz-Haftpflicht) Fahrzeugversicherung

Kurzbeschreibung:Versicherungstyp: Kfz-Haftpflicht

Neuester Testbericht: ... ein und fuhr ohne mal richtig gehalten zu haben so wieder aus der Auffahrt raus, dazu muß ich sagen das sich ca. in 600 metern Entfernung eine Kurve befand, da hier aber 60km/h galt konnte man die Situation gut einschätzen. Aber falsch gedacht, ich stand noch gar nicht ganz auf der Straße als es fürchterlich schepperte, ich guckte nach hinten und auf einmal stand dort ein Auto?!? Ich rief ... mehr

 ... dann die Versicherung an und teilte mit das ich einen schweren Unfall hatte, sie sagten sie werden sich darum kümmern und ich sollte nur den Namen des Unfallgegners nennen mit Telefonnummer. Dies tat ich dann auch. Die Versicherung meldete sich dann ei...mehr

Führen Sie hier einen direkten KFZ-Versicherung Vergleich durch

Testberichte zu A & O (Kfz-Haftpflicht)

brain02
A & O (Kfz-Haftpflicht): Mit Vorsicht zu genießen!! (466 Wörter)
von - geschrieben am 18.01.06 (Hilfreich, 68 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe schon meine schlechten Erfahrungen mit der A&O gemacht. Ich habe ( Gott sei Dank ) 1 Woche nach Ende der Probezeit einen Unfall verursacht, ich wollte aber nicht die volle Schuld übernehmen da ich der Meinung war das der Unfallgegner wenigstens eine Teilschuld übernehmen müsse. Es war an einem veregneten Tag als ich mich ( wie der Zufall es wollte ) nach einem neuen Auto umgucken wollte. Ich nahm noch einen Freund mit und so fuhren wir los. Unterwegs mußte ich dann wenden da ich an dem Autohaus vorbei gefahren bin. Ich fuhr dann vorwärts auf eine Auffahrt auf, legte den Rückwärtsgang ein und fuhr ohne mal richtig gehalten zu haben so wieder aus ...

Lianchen
Kurzbewertung zu A & O (Kfz-Haftpflicht)
von - geschrieben am 15.09.01, geändert am  15.09.01
Bewertung:

Günstig heißt nicht immer gut. - Vorteile: günstig, 24 Stunden erreichbar, Wertbrief - Nachteile: Police u. Rechnungen kommen sehr spät