Kinderfahrräder > Produkttyp Kinderfahrrad - 289 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Kinderfahrräder"

butter-blume Puky ZL 12-1: ... wo ist die Zeit nur hin. Mein kleines Mäuslein ist schon soooooo groß.......... Als sie 3 Jahre und 3 Monate alt war kamen die Träume, Wünsche und Gespräche verstärkt auf ein Fahrrad. Mama wollte ja noch bis zum Sommer warten, aber nein, das Herz des Kindleins brannte. Mein Vorhaben eher ein gebrauchtes Fahrrad zu ersteigern oder eine Nummer größer zu nehmen schlugen somit Fehl. Honigsüße Augen schauten uns a...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Wenns Töchterchen in die Pedale tritt von butter-blume

Kinderfahrrad Kinderfahrräder

Kinderfahrräder - Cube Kid 240
Marke: Cube / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad / - Produktname: KID 240 / Lieferumfang: 1 x Cube KID 240 MTB Bike / Farbe: blau gelb / Gewicht: 12,6 KgLaufradgrösse: 24 ZollCube Artikelnummer: 421002 / Modell des Rahmens: 6061er Aluminium, thermisch behandelt, KID-Geometrie / Eingebaute Gabel: SR...
Fanbike HSV
Marke: Fanbike / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Für möglichst viel Fahrspaß / Geeignet für Kinder und Heranwachsende / Sicher und stabil / Gibt Kindern optimale Sicherheit unterwegs
Kinderfahrräder - S'cool XXLite 20-3 Street
Marke: Scool / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Produktname: XXLite 20-3 / Lieferumfang: 1 x S'cool XXLite 20-3 Street Kinderfahrrad / Farbe: matt orange / Gewicht: 11,9 KgPassend ab einem Alter von: 6 Jahren plusPassend abe einer Körpergrösse von: 120 cms'cool Artikelnummer: SCXS20033 / Modell...
Cube Kid 160
Marke: Cube / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad / - Produktname: KID 160 / Lieferumfang: 1 x Cube KID 160 MTB Bike / Farbe: Teamline / Gewicht: 10 Kg inklusive StützräderCube Artikelnummer: 423000Laufradgrösse: 16 Zoll / Modell des Rahmens: 6061er Aluminium, thermisch behandelt, KID-Geometrie / Ei...
Kinderfahrräder - Point Learn-2-Ride
3 Testberichte
Marke: Point / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Für Kids im Alter ab 3 Jahren - Learn-2-Ride ist ein System-Fahrrad, mit dem Kinder in kürzester Zeit sicher das Radfahren erlernen können. Es umfasst alle Lernstufen vom kontrollierten Dreiradfahren über die Laufrad-Phase bis hin zum freien Radfa...
Cube Kid 240 Cross StVZO
Marke: Cube / Kinderfahrräder / Produkttyp: Kinderfahrrad - Der sportliche Einstieg ins Offroad-Vergnügen für den CUBE-Nachwuchs, schon mit Federgabel und 21 Gängen. Die 24-Zoll-Bikes der Kid 240-Serie kommen mit einer SR Suntour-Federgabel und 3x7 Gängen, kinderleicht zu bedienen mit dem Revo-Drehgriffscha...
Kinderfahrräder - Puky ZL 12-1
2 Testberichte
Marke: Puky / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Produktname: ZL 12-1 Alu / Lieferumfang: 1 x Puky ZL 12-1 alu KinderfahrradFarben: / blau Fussball / flieder / kiwiPassend ab einem Alter von: 3 + Passend ab einer Grösse von: 95 cmSicherheit: / Lenkerpolster / Sicherheitslenkergriffe / Glocke / ...
Vermont Girly
Marke: Vermont / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Für möglichst viel Fahrspaß / Geeignet für Kinder und Heranwachsende / Sicher und stabil / Gibt Kindern optimale Sicherheit unterwegs / Erhältlich in drei verschiedenen Fahrradgrößen: 12, 16 und 18 Zoll
Kinderfahrräder - Ghost Powerkid 24
Marke: Ghost / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad - Modellnummer/-bezeichnung: Powerkid / Geliefert wird folgendes Produkt: 1 x Ghost Powerkid 24 Boy Kinderfahrrad 2013 grau/weiß/grün / Rahmendesign: grau/weiß/grün / Radgewicht: 12.20 kg / Rahmenmodell: PK 7005 24 PG / Vorbau: GHOST light AS-007N 3...
Cube Team Kid 240
Marke: Cube / Kinderfahrräder / Fahrradtyp: Kinderfahrrad / - 24 Zoll Mountainbike für Kinder im Grundschulalter - qualitiativ und funktionstechnisch den Bikes der Erwachsenen in nichts nachstehend, sind die Kid-Bikes im CUBE Profiteam-Design ideal für alle Kleinen, die ganz groß rauskommen wollen. Dieses B...
Kinderfahrräder Kinderfahrrad Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 289


"Kinderfahrräder" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

lahr2006 Mifa Kiddy 100
... Kinderfahrrad Kiddy 100== Der Jüngste in unserer Reihe brauchte ein größeres Fahrrad, da seines etwas zu klein ist und er kaum noch damit fahren kann. Im Real hatte ich zufällig eines gesehen, was 199 Euro kosten sollte aber hier der Sattel etwas eingeschnitten war und ein weiteres Modell für Kinder gab es leider nicht. Da wir aber noch einen Intakten Sattel Zuhause hatten, beschloss ich dann die 19% Rabatt dafür anzunehmen und zahlte knapp 50 Euro weniger dafür. Das Rad hier hat 20 Zoll und ist Optimal für Kinder ab 5 Jahren, was reichen dürfte bis zum etwa 8-9 Lenensjahr. ==Hersteller== MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG Kyselhäuser Straße 23 06526 Sangerh...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Mifa KIddy von lahr2006

katjafranke1981 Point Learn-2-Ride
... liebe Leser Mit 3 Jahren bekam unser ältester Sohn sein erstes Fahrrad. Da er etwas ängstlich war, was das Fahrrad fahren anbelangt, haben wir wert auf einen besonderen Schutz gelegt, bzw. auf weitere Details geachtet, so hat er nicht nur Stützräder, die im Sicherheit geben, sondern ein Elternteil kann das Rad zusätzlich sichern an der Schubstange. Das sagt der Hersteller darüber: Der ideale Einstieg in die Welt des Fahrradfahrens. Die Kids können zunächst mit Hilfe der Stützräder das Fahren üben, während die Eltern im Notfall über die Schub- und Lenkstange helfend eingreifen können. Später können die Helfer abgebaut werden und die Kids gehen allein auf Tour....
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Tolles Rad für Anfänger von katjafranke1981

freedomsfly Puky ZL 18-1
... Tochter besitzt natürlich auch ein Fahrrad. Auch wenn dieses sich hier schon bald dem Ende neigt und das nächste Fahrrad bereits in Planung ist, auf diesem hier hat sie nämlich das Fahren ohne die Stützräder gelernt. Anschaffung Gekauft haben wir es vor ein paar Jahren gebraucht für 20 Euro. Der Neupreis liegt bei 120 Euro, wenn nicht mehr. Aussehen Ja, es ist eben halt ein Fahrrad, mit 2 Rädern, die Luftschläuche im Inneren besitzen mit vielen Speichen in der Mitte des Rades. Dann gibt es dabei einen Gepäckträger, eine Lenkstange mit Lenkgriffen, zwei Pedalen, Bremse mit Rücktritt und Handbremse, einen Sattel und ja, ich denke, das war so im Großen gesagt so weit...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Begleiter auf zwei Rädern von freedomsfly