Eubos Kinder Haut Ruhe Badeöl 125 ml
.... babyweiche Haut .... - Eubos Kinder Haut Ruhe Badeöl 125 ml Eubos

Erhältlich in: 12 Shops

Neuester Testbericht: ... denkbar einfach, sobald das Badewasser in der richtigen Temperatur eingefüllt ist gibt man vom Eubos Haut Ruhe Bade Öl einfach zwei bis dre... mehr

.... babyweiche Haut ....
Eubos Kinder Haut Ruhe Badeöl 125 ml

LucaLeandro

Name des Mitglieds: LucaLeandro

Produkt:

Eubos Kinder Haut Ruhe Badeöl 125 ml

Datum: 30.05.10

Bewertung:

Vorteile: siehe Bericht

Nachteile: keine

Heute möchte ich euch über eie neue Produktreihe meines Sohnes berichten. Er hat schon seit Geburt trockene Haut und das wurde leider nicht wirklich besser.
Wir haben auch schon viele verschiedene Cremes, Lotionen und Badeöle versucht, aber so richtig konnte uns keins überzeugen. Das Problem bekamen wir einfach nicht in den Griff.
Unsere Kinderärztin hat und von der Eubos Ruhe-Pflegeserie für Kinder erzählt und sie usn auch empfohlen. Also haben wir sie auch ausprobiert. Hier also mein Bericht...


=== Eubos Haut Ruhe Badeöl ===



=== Hersteller ===

Dr. Hobein GmbH
Grenzstraße 2 ·
53340 Meckenheim
www.eubos.de


=== Informationen des Herstellers ===

Aufgrund der wertvollen Inhaltsstoffe und der dermatologisch geprüften Verträglichkeit und Wirkung ist das HAUT RUHE BADEÖL zur Therapie begleitenden Hautpflege bei Neurodermitis und für die empfindliche Haut von Kinder und Babys hervorragend geeignet.
Für Erwachsene ist das HAUT RUHE BADEÖL eine wohltuende, entspannende Pflege bei trockener Haut.
HAUT RUHE BADEÖL für samtweiche Babyhaut wirkt beruhigend auf Haut und Sinne - damit es Ihrem Kind rundum gut geht. Die Haut wird fühl- und messbar gepflegt.
Dermatologische Prüfungen und praxisorientierte Anwendungstests bestätigen die hervorragende Hautverträglichkeit.


=== Preis/Kaufort ===

Gekauft habe ich das Badeöl in der Apotheke. Ich glaube die Eubos-Produkte sind auch nur in der Apotheke erhältlich, bin mir aber nicht ganz sicher.
Ganz billig war es allerdings nicht. Für die Flasche mit 125 ml Inhalt habe ich um die 8 Euro bezahlt. Aber der Preis spielt eigentlich keine Rolle, denn für den Kleinen ist nichts zu teuer. Wenns hilft, geb ich auch gerne ein wenig mehr aus.


=== Inhaltsstoffe ===

Glycine soja (Soybean) Oil, Polyglyceryl-3 Palmitate, Glyceryl Caprylate, Prunus amygdalus dulcis (Sweet Almond) Oil, Olea Europaea (Olive), Fruit Oil, Theobroma grandiflorum Seed Butter, Lavandula angustifolia (Lavender) Oil, Tocopherol, Rosmarinus officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Linalool.


=== Meine Erfahrungen ===

Das Badeöl wird einfach ins laufende Badewasser gegeben. Dazu genügen schon einige Sprizer, denn es handelt ich ja um ein Ölbad. Folglich bildet sich auch kein Schaum im Badewasser, aber muss ja auch nicht sein.
Es legt sich auch gleich ein Ölfilm auf die Wasseroberfläche. Eine Färbung des Wassers bleibt hier auch aus, da es sich um eine klares Öl handelt.

Was ich besonders toll finde, ist der Duft. Es riecht sehr angenehm nach Lavendel, allerdings ohne irgendwie aufdringlich zu sein. Es hat eine beruhigende Wirkung auf Luca, so dass ich das Bad auch sehr gerne abends vorm schlafen gehen verwende. Es fördert den Schlaf zwar nicht unbedingt, aber es trägt auf jeden Fall zur Entspannung bei. Ich mag den Duft sehr, auch wenn ich eigentlich kein Fan von Lavendeldüften bin.

Am Wichtigsten ist allerdings die Wirkung, und da kann ich wirklich nur Positives berichten. Die Haut meines Kleinen hat sich wirklich deutlich verbessert. Sie war ja vorher sogar oftmals richtig schuppig und das war alles andere als schön.
Das gehört allerdings nun der Vergangenheit an, und das haben wir dem tollen Tipp unserer Kinderärztin zu verdanken. Die Haut ist nun immer schön weich und das relativiert auch wieder den hohen Preis des Öls.
Eine Flasche reicht für ca 11 bis 12 Bäder.

Wir benutzen zudem auch die Ruhe Lotion von Eubos, die perfekt auf dieses Produkt abgestimmt ist. Eincremen direkt nach dem Baden ist allerdings kaum notwendig. Die Haut sieht richtig eingecremt aus, was vom rückfettenden Badezusatz stammt. Eincremen tun wir dann an den Tagen, an dem Luca nicht badet. Beides hat sich wirklich bewährt und ich kann das Ruhe Öl von Eubos wirklich nur empfehlen.
Meinem Kleinen gehts sichtlich besser und daher gibts von mir natürlich auch alle 5 Sterne.

Fazit: trockene Haut adé

Weitere Testberichte: im Bereich Eubos