Hylo-Comod Augentropfen 2X10 ml
commode  Augen - Hylo-Comod Augentropfen 2X10 ml Augen-, Ohren & Nasenmedizin

Erhältlich in: 13 Shops

Produkttyp: Ursapharm Medikamente bei Augen- und Ohrenerkrankungen

Neuester Testbericht: ... geeignet. Die Tropfen im Doppelpack kosten um die 14 Euro in unserer Apotheke. Durch das patentierte Dosiersystem, halten sind die T... mehr

commode Augen
Hylo-Comod Augentropfen 2X10 ml

arch57

Name des Mitglieds: arch57

Produkt:

Hylo-Comod Augentropfen 2X10 ml

Datum: 03.11.13, geändert am 03.11.13 (168 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Ich denke mir hilfts! Beim Eintropfen gibt's kein Brennen nur kühlende Erleichterung.

Nachteile: 14 Euro für 10 ml

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Croma
Hylo Comod
Augentropfen
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
In der warmen Jahreszeit leide ich immer wieder unter Allergie bedingten Augenproblemen und kaum wird's kalt und die Pollen verziehen sich, ist es die trockene Heizungsluft, die mich zu Augentropfen greifen lässt. Ich habe schon seit jeher etwas wenig Tränenflüssigkeit und wenn die Luft trockener wird, ist das Auge somit leichter gereizt.... außerdem immer dieses Bildschirmstarren ohne oder mit zu wenig Blinzeln,... auch nicht gut fürs Auge.... also ab in die Apotheke ums Eck.

Eigentlich wollte ich ja die neuen " OLIXIA pure " Augentropfen testen, bei denen hat mich der Preis von 15,99 Euro / 10 ml aber etwas abgeschreckt und die Apothekerin empfahl ein Doppelpack mit den Hylo Comod 10 ml in der sterilen Pumpdrück Flasche (die ohne Konservierungsstoffe 6 Monate verwendbar bleibt) und einer 10 ml (normal Tropfflasche) Packung olixia dabei um 15 Euro, deshalb hab ich meinen Bericht auch quasi bei der "doppelpackung" Hylo Comod untergebracht....


Preis
°°°°°°°
10 ml Hylo + 10 ml Olixia im Doppelpack kommen so auf 14 Euro
(die längere Haltbarkeit machts für mich aber wieder wett, denn "normale" muss ich oft halbvoll nach 6 Wochen entsorgen....) trotzdem ein stolzer Litrerpreis....

Inhaltsstoffe
°°°°°°°°°°°°°
Natriumhyaluronat 1 mg/ml
sterile phospühatfreie Lösung
einem Citratpuffer, Sorbitol und Wasser.

die Tropfen wirken einfach klar wie Wasser


Haltbarkeit
°°°°°°°°°°°°
6 Monate nach dem Öffnen
nett ist hier direkt an der Flasche eine Zeile mit Erste Anwendung am :________________
das schreib ich sonst immer irgendwo auf die Flasche drauf..
praktische Idee.

Hersteller/Vertrieb
°°°°°°°°°°°°°°°°°°
CROMA PHARMA
Industriezeile 6
2100 Leobendorf
www.croma.at


Herstellerworte
°°°°°°°°°°°°°°°°
Wirksam bei trockenen Augen, Fremdkörpergefühl oder Brennen der Augen
Fördert den Aufbau des natürlichen Tränenfilms
Ohne Konservierungsmittel. Sehr gut verträglich.
Hylo-comod Augentropfen (Packungsgröße: 10 ml) enthält das Natriumsalz der Hyaluronsäure, eine körpereigene Substanz, die auf der Oberfläche des Auges einen sehr stabilen und lang anhaltenden Feuchtigkeitsfilm erzeugt. Das Auge wird so intensiv und nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt. Durch das patentierte COMOD - Mehrdosissystem wird eine Verunreinigung der Lösung durch Mikroorganismen ausgeschlossen.

Dosierung
°°°°°°°°°°°°
3x täglich oder nach Bedarf hat die Apothekerin gesagt... online finde ich folgende vernünftige Worte:
Im Allgemeinen tropfen Sie 3mal täglich 1 Tropfen HYLO-COMOD in den Bindehautsack jeden Auges. Bei stärkeren Beschwerden kann HYLO-COMOD öfters am Tag getropft werden. Sollten Sie HYLO-COMOD häufiger (z. B. mehr als 10mal täglich) anwenden, lassen Sie Ihre Augen von Ihrem Augenarzt untersuchen.
HYLO-COMOD® ist für eine Daueranwendung geeignet, allerdings sollten Sie - wie bei allen Erkrankungen - bei länger anhaltenden Beschwerden einen Augenarzt um Rat fragen.


Hersteller zum Thema "Trockene Augen"
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Entstehung und Symptome
Mehr als 30 Millionen Menschen weltweit leiden unter dem Sicca-Syndrom: sie haben trockene Augen. Augenbeschwerden treten oft als Folge langen konzentrierten Fixierens auf, wie zum Beispiel bei der Arbeit am Computer, beim Fernsehen oder bei der Verwendung von Smartphones. Weitere Ursachen sind Umweltbedingungen, Klimaanlagen oder hormonelle Störungen. Alle diese Faktoren tragen zur Verminderung der Tränenflüssigkeit und der Veränderung in der chemischen Zusammensetzung des Tränenfilms bei und führen zu schmerzhaften Symptomen wie müde, schmerzende, juckende, brennende, gerötete und tränende Augen.

Dosierungshilfe
°°°°°°°°°°°°°°°°
Diese Flasche mit dem Boden als Pumpe habe ich schon bei anderen Tropfen (Allergo Comod) kennen und schätzen gelernt. Hat man den Dreh mal raus (rechts gings von anfang an gut, das linke Auge schaff ich mit etwas Übung nun genauso leicht) luiegt der Vorteil in der längeren Haltbarkeit (auch bei Raumtemperatur) und der geringeren Kontaminierungsgefahr (Keime über den Tropfer vom Aug in die Flüssigkeit)
Ich komm gut damit zurecht.

Hilfts?
°°°°°°°
Brennen die Augen (ohne Allergie) und sind sie trocken, muss ich etwas tun. Frischluftspaziergänge helfen, aber das klappt nicht zu jeder Tageszeit, ab und zu wird ja auch gearbeitet und da sind die Tropfen top. Wegen der Lagerung bei Raumtemperatur kann man sie überall hin mitnehmen.
Bisher habe ich oft einige Einzelpackerl der dm Eigenmarke Augentropfen in der Geldtasche mitgenommen. Da ist die Wirkung aber etwas schwächer als bei den Hylos...

Im Sommer war ich schon vom "Allergie Produkt" der gleichen Firma den Allergo Comod begeistert, die brannten aber beim Eintröpfeln etwas. Das ist hier NICHT der Fall, leicht kühlende Linderung bzw Feuchtigkeit...

Ich denke mir hilfts!
Beim Eintropfen gibt's kein Brennen nur kühlende Erleichterung.

kommod vs Kommode
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
(wikiped.Quelle)
Kommod ist ein im bayrischen Sprachraum, insbesondere im Österreichischen, gebräuchliches Wort für "bequem, angenehm". Es wurde im 18. Jahrhundert aus dem Französischen commode entlehnt, das wiederum auf das lateinische commodus, "angemessen, zweckmäßig, angenehm" zurückgeht (con modo, "auf, nach Art und Weise"). Früher war die Bezeichnung in vielen deutschsprachigen Regionen gebräuchlich, gilt mittlerweile aber oft als veraltet.

Die etwa zur gleichen Zeit aufkommende Bezeichnung Kommode für eine bequeme, zweckmäßige Truhe mit Schubladen geht auf das gleichbedeutende französische commode (substantiviertes Femininum zum Adjektiv commode) zurück.

Bereits im 17. Jahrhundert wurde das heute nicht mehr gebräuchliche Verb inkommodieren für "belästigen, bemühen" aus dem ebenfalls französischen incommoder von lateinisch incommodare zu incommodus, "unangemessen, unbequem" gebildet.

das sei nur so am Rande noch hinzugefügt.... der Name COMOD hat mich hier inspiriert nacvhzuschauen, wie man "kommod" eigentlich schreibt,...den Mundartausdruck...

Fazit
°°°°°°
Der höhere Grundpreis wird durch die längere Nutzung wettgemacht.
Meine Augen fühlen sich damit etwas besser.
Die Pumpdrückflasche finde ich wegen der längeren Haltbarkeit und den so fehlenden Konservierungsstoffen sehr gut.
Das Handling ist nach einigen Versuchen leicht.... beim Rechten Aug und der rechten Hand gings bei mir halt etwas schneller....

Nächsten Winter wieder.....
5 Sterne



5 Sterne

Fazit: im Sommer Allergo im Winter Hylo Comod

Weitere Angebote

http://www.feelgood-people.comBei feelgood-people.com finden Sie Diätprodukte (Fatburner, Fatblocker, uvm.), Vitamine (Multivitamine, Einzelvitamine), Sportnahrung (für Sport & Fitness) sowie Anti-Aging Produkte.Testberichtehttp://www.feelgood-people.com