Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Haarentferner

Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Haarentferner Epilierer

Produkttyp: Braun Epilierer

Kurzbeschreibung:Artikelnummer 058311 / Marke: Braun / Produkttyp: Epiliergerät / .

Neuester Testbericht: ... gewährleisten zu können. -große Anwendungstaste -Kontrollfenster für Hauttonbestimmung 2. Anwendung: Erst der ... mehr

 ... Verträglichkeitstest, 48 Std warten, dann kann es losgehen. Vorbereitung: gründlich die zu behandelnden Stellen rasieren. Durch Knopfdruck auf die Anwendungstaste erfolgt ein Lichtimpuls. Wichtig ist, beim Auslösen nicht auf das Gerät zu schauen, da das Licht sehr intensiv ist. Man hat die Wahl mit den Gleitmodus oder Präzisionsmodus zu arbeiten. Beim Gleitmodus bleibt der Finger auf der Anwendungstaste gedrückt und man gleitet Zentimeter für Zentimeter auf der Haut entlang. Dabei wird in kurzen zeitlichen Abständen ein Licht...mehr

Hier günstig kaufen

Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Haarentferner Testberichte

Testberichte zu Braun Gillette Venus Naked Ski ...

almheidi1
Braun Gillette Venus Naked Skin IPL Haarentferner: haarfrei in den sommer (593 Wörter)
von - geschrieben am 19.03.16 (Sehr hilfreich, 14 Lesungen)
Bewertung:

Es sollte nicht angewendet werden auf: - Sommersprossen, Muttermalen, Leberflecken, Warzen, Krampfadern - Tätowierungen, Permanent-Make-up - an Bart oder Gesichtshaaren bei Männern - vor oder nach dem Sonnenbaden bzw. Sonnenstudio - bei Sonnenbrand - im Bereich der Augen Ganz wichtig:nicht öfter als 1x die Woche an der selben Stelle 1. Optik & Handhabung: Das Gerät wirkt edel und sieht sehr schick aus, die farbgebung wurde perfekt ausgewählt finde ich.Der größte Teil des Gerätes ist in Weiß gehalten mit einigen Elementen, die silbern umrahmt wurden. Die Front ist in einem roségold Ton gehalten. TOP! Es liegt sehr gut in der Hand, und lässt sich problemlos an Beinen, Achseln, Gesicht und der Bikinizone anwenden. Der Silk expert muss direkt an der Steckdose betrieben werden - das mitgelieferte Kabel ist allerdings lang genug um hier eine problemlose Anwendung gewährleisten zu können. -große Anwendungstaste -Kontrollfenster für Hauttonbestimmung 2. Anwendung: Erst der Verträglichkeitstest, 48 Std warten, dann kann es losgehen. Vorbereitung: gründlich die zu behandelnden Stellen rasieren. Durch Knopfdruck auf die Anwendungstaste erfolgt ein Lichtimpuls. Wichtig ist, beim Auslösen nicht auf das Gerät zu schauen, da das Licht sehr intensiv ist. Man hat die Wahl mit den Gleitmodus oder Präzisionsmodus zu arbeiten. Beim Gleitmodus bleibt der Finger auf der Anwendungstaste gedrückt und man gleitet Zentimeter für Zentimeter auf der Haut entlang. Dabei wird in kurzen zeitlichen Abständen ein Lichtimpuls ausgelöst. Im Präzisionsmodus steuert man das Auslösen selber durch einmaligen Tastendruck. Um größere Flächen wie z.B. die Unterschenkel zu behandeln eignet sich der Gleitmodus, hierbei wird die Taste dauerhaft gedrückt und der Silk expert stückchenweise weitergezogen Hier kann man darauf achten, wie schnell es blitzt-zieht man zu schnell bleiben behandelnde Stellen aus Die Behandlung ist absolut schmerzfrei, stellenweise kann es etwas wärmer werden/ziepen. Für empfindliche Personen oder Stellen gibt es einen Sensitiv Modus. Wen die Lichtblitze stören-einfach eine Sonnenbrille aufziehen. 3. Wirkung: Da die Haare nicht alle im gleichen Rhytmus wachsen, dauert es 4-12 Wochen, bis eine dauerhafte Haarentfernung gewährleistet wird. Nach 2 Wochen schon hatte ich das Gefühl, das die Haare deutlich langsamer wachsen - ein tägliches rasieren war bereits nach der zweiten Anwendung nicht mehr notwendig. Jetzt nach 8 Wochen habe ich folgende Ergebnisse: Achseln: es wachsen kaum noch Haare Oberschenkel: keine Haare mehr in Sicht Unterschenkel: ich würd sagen 80% wachsen nicht mehr Oberlippe: wo sind die haare hin? Arme: auch sie sind weg Was will man mehr?????????? Pro: +Saubere Anwendung und daher überall möglich +Leise während dem Betrieb +Liegt gut in der Hand +Gewicht ist händelbar +Anwendung dank Gleitmodus geht schnell +Für empfindliche Stellen Sensitiv Modus +Erste Erfolge schon nach der 2. Anwendung zu sehen +Langes Netzkabel mit EU und USA Stecker +Kein Aufladen nötig +Sehr lange Lebensdauer (120000 Blitze d.h. bei Ganz-Körperanwendung 6 Jahre, bei einzelnen Bereichen 14-90 Jahre) +Kein Auswechseln der Birnen nötig Contra: eine fehlende Schutzbrille und Aufbewahrungstasche wäre nett gewesen bei dem Preis. Ich habe aber das Glück ihn erstmal kostenlos zu testen. Zum Fazit, allein für die dauerhafte, wirklich erfolgreiche Haarentfernung, kann ich dieses Gerät uneingeschränkt weiterempfehlen.Ob der Preis gerechtfertigt ist, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Aufgrund der langen Lebensdauer (6 Jahre bei Anwendung auf dem gesamten Körper, 25 Jahre, wenn nur Unterschenkel, Achseln und Bikini-Zone behandelt werden) und der Wirksamkeit finde ich den Preis ok.

Ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen

Ähnliche Produkte wie Braun Gillette Venus Naked Ski ...

Mehr Produkte aus der Kategorie Epilierer
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Braun 5180 Silk-épil Xelle LegsBraun 7381 Silk-épil 7Beurer IPL 10000
Panasonic ES-WD94-P503Beurer HLE 50 ElleBraun Silk-expert IPL BD 5009
Babyliss P0663EBabyliss G885E BeautylissInnoEssentials Wax-Set
Silk'N SensEpil