Veet Warmwachs Roll On
Ein Hoch auf den Rasierer - Veet Warmwachs Roll On Enthaarung

Erhältlich in: 4 Shops

Produkttyp: Veet Enthaarung

Neuester Testbericht: ... was ich völlig okay finde und er dazu noch völlig leicht ist. Eine Aufschrift von Veet hat dieser ebenfalls bekommen und in der Mitte gib... mehr

Ein Hoch auf den Rasierer
Veet Warmwachs Roll On

poisongirl911

Name des Mitglieds: poisongirl911

Produkt:

Veet Warmwachs Roll On

Datum: 30.08.04, geändert am 30.08.04 (291 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: nicht sehr schmerzhaft

Nachteile: wird schnell kalt, entfernt nicht alle Haare

War ich doch tatsächlich so naiv zu glauben, ich bräuchte mir im Urlaub 2 Wochen nicht die Beine rasieren.

Obwohl die Verkäuferin bei Schlecker meinte, dass die meisten Frauen die Kaltwachs-Streifen von Veet nehmen würden, hab ich mich für den Warmwachs Roll-on entschieden.

Als ich das Wachs aufgetragen habe, hatte ich erst doch noch etwas Angst, weil ich vorher nur Rasierern vertraut hatte. Nachdem ich den ersten Stoffstreifen abgezogen hatte, war ich erstaunt. Ich hatte mit sehr viel mehr Schmerzen gerechnet.
So hatte ich die Prozedur schnell hinter mir und war zufrieden. Doch beim näheren Betrachten fiel mir auf, dass, obwohl ich sie auf mehr als die vorgeschriebenen 5 mm gezüchtet hatte, noch sehr viele Härchen auf meinen Beinen sprießten. Und die, die entfernt worden waren, sind nach 2 - 3 Tagen wieder nachgewachsen.
Ich musste das Wachs auch mehrmals wieder aufwärmen, weil das so schnell kalt geworden ist und dann gar nichts mehr ging.

Außerdem habe ich für beide Beine einen ganzen Wachsstift benötigt. Und bei nur 2 Wachsstiften für knapp 8 Euro ist das schon ein etwas teurer Spaß.

So kam es natürlich, dass ich mir im Urlaub die Beine doch noch rasieren musste. Es ist zwar lästig, aber darauf kann man sich wenigstens noch verlassen.


Fazit: