Linksys Media Center Extender DMA2200
Mein Media Center! - Linksys Media Center Extender DMA2200 DVD Player

Produkttyp: Linksys DVD-Player

Neuester Testbericht: ... ist es zu umständlich. Einige Divx und Xvid formate wurden bei mir nicht abgespielt. Linksys bzw. der DMA2200 kann zwar nichts dafür das M... mehr

Mein Media Center!
Linksys Media Center Extender DMA2200

refilix

Name des Mitglieds: refilix

Produkt:

Linksys Media Center Extender DMA2200

Datum: 03.09.09

Bewertung:

Vorteile: viele Anschlüsse, Wlan

Nachteile: Wlan schwach, Microsoft Media Center als Vorraussetzung

Ich besitze den DMA2200 von Linksys seit ca. 3 Monaten. Ich habe das Gerät für 99Euro im Media Markt gekauft. Was mir gefiel waren die vielen Anschlussmöglichkeiten und die Wlan Funktion.

Der Linksys DMA2200 ist ein Extender. Das bedäutet er hat kein eigenes Media Center integriert sonden benutzt das Microsoft Media Center vom PC. Im grunde ist das Gerät nur eine Verlängerung zum Fernseher. Das Modell DMA2200 hat einen eigenen DVD-Spieler. Sein kleiner Bruder DMA2100 hat keinen DVD-Spieler. Ansonsten sind diese Geräte baugleich.

Das in Betrieb nehmen des Gerätes ist recht einfach. Alle Kabel bis auf das Teure HDMI Kabel (ab25Euro)sind im Lieferumfang dabei. Selbst ein S-Video Kabal ist mit dabei. Die Erstbetriebnahme läuft über ein Menü ab. Netzwerkeinstellungen werden dort Abgefragt. Nach den Netzwerkeinstellungen kann man auf der Fernbedienung den Grünen Knopf für das Media Center Bedienen. Der DMA2200 nimmt automatisch Verbindung mit dem PC auf. Der PC fragt nun nach einem Code. Diesen Code zeigt der DMA2200 auf dem Fernseher an. Nach der Codeeingabe am PC sind die beiden Geräte Verbunden.

Positives:
+ Viele Anschlussmöglichkeiten
+ Wlan integiert
+ DVD-Laufwerk
+ Gute Verarbeitung
+ Leichte Menüführung (das Gerät selber)
+ gute Fernbedienung

Nachteile:
- WLan Signal ungewöhnlich schwach (Verzögerungen)
- Abhängig von der Windows Version, also WinXP + Media Center oder Vista. Nur WinXP geht nicht!!!!
- Das Media Center selber (schlechte Bedienbarkeit und Verwaltung)

Wer das Xbox Media Center kennt und dann auf das Microsoft Media Center stößt, der ist nicht erfreud. Das Microsoft Media Center ist nicht unbedingt schnell noch gut zu bedienen. Im Grunde ist es zu umständlich. Einige Divx und Xvid formate wurden bei mir nicht abgespielt. Linksys bzw. der DMA2200 kann zwar nichts dafür das Microsoft beim Media Center schludert, aber der DMA2200 benutzt nunmal dieses Media Center. Was auf jedenfall der größte Nachteil dieses Gerätes darstellt.

Die idee ist gut, die Umsetzung mit dem Microsoft Media Center jedoch sehr schlecht. Wer dennoch dieses Gerät Kaufen will bzw. schon gekauft hat sollte sich viel Zeit einplanen um das Microsoft Media Center und seine Daten Ordentlich benutzen zu können.

Und das sollte eigentlich dieses Konzept vermeiden. Umständliches Verwalten!

Fazit: Nur was für Technik Freaks

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Bildqualität:    
Ausstattung: