Gladiator (DVD)
Kämpferherz - Gladiator (DVD) DVD Video Film

Erhältlich in: 1 Shop

Neuester Testbericht: ... Doch es kommt alles anders. Cäsar wird von dessen eigenem Sohn ermordet, als er erfährt, dass Maximus dessen Nachfolger werden sollte. Max... mehr

Kämpferherz
Gladiator (DVD)

duisch

Name des Mitglieds: duisch

Produkt:

Gladiator (DVD)

Datum: 31.01.02, geändert am 31.01.02 (19 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Spannung, Aktion, Klasse Musik

Nachteile: eigentlich keine

Der Film handelt eigentlich genau von dem, was der Titel wiederspiegelt.
Es spielt zur des römischen Reiches,als die Römer noch eine sehr große Macht hatten.Der Gladiator ist der Anführer einer Armee Caesars und gewinnt alle wichtigen Schlachten gegen heidnische Völker,die das Land bedrohen.
Der römische König ist schon alt und gebrechlich und sucht einen Nachfolger für seinen Thron. Er hat zwei Kinder.Einen Sohn und eine Tochter.Der Sohn ist in seine eigene Schwester verliebt.Und seine Schwester liebt den Heerführer der römischen Armeen,obwohl diese Romanze schon viele Jahre her ist.
Als es dem Kaiser immer schlechter geht,will er den Titel des Cäsars an seinen Heerführer weitergeben und nicht an seinen Sohn.Dieser lehnt jedoch ab.In der gleichen Nacht wird der Vater von seinem Sohn ermordert und der Heerführer soll getötet werden.Er kann sich jedoch befreien und flieht.Er will zu seiner Familie zurück aufs Land,doch als er dort ankommt,sind seine Frau und sein Kind schon tot.
Er wird von Sklavenhändlern aufgelesen und zum Gladiator ausgebildet.Er gewinnt jeden Kampf und schwört dem neuen Cäsar Rache,der den alten Kaiser ermordet hat.
Am Ende kommt es zu einem tragischen Showdown in der Arena, in der Gladiator den Cäsar zum Zweikampf auf Leben und Tot herausgefordert hat.Cäsar hat einen vergifteten Pfeil benutzt,um den Gladiator zu schwächen.Doch er kann den Kampf nicht beginnen und sie sterben beide.

Die Schauspieler geben ihr bestens und es lohnt sich garantiert den Film anzusehen.
Ich habe zwar noch eine Zusatz-CD mit lauter Zusatzmaterial,aber die habe ich mir noch nicht angeschaut und kann deshalb auch nichts dazu sagen.

Fazit: