Yves Rocher Plaisirs Nature Himbeere Duschbad
Ein Duft nach Sommer - Yves Rocher Plaisirs Nature Himbeere Duschbad Duschen & Baden

Produkttyp: Yves Rocher Duschen & Baden

Neuester Testbericht: ... unter der sich die Austrittsöffnung für das Gel befindet. Der Hersteller ========== Yves Rocher, 562001 La Gacilly, Frankreich, Inte... mehr

Ein Duft nach Sommer
Yves Rocher Plaisirs Nature Himbeere Duschbad

dik1609

Name des Mitglieds: dik1609

Produkt:

Yves Rocher Plaisirs Nature Himbeere Duschbad

Datum: 31.07.17

Bewertung:

Vorteile: Sehr angenehmer Duft

Nachteile: Keines entdeckt

Und plötzlich war ich Kunde. Eigentlich hatte ich mich nur einmal umsehen wollen, im Ladengeschäft des Kosmetik-Kette Yves Rocher. Aber da gab es Angebote. Und die sagten mir zu, denn ich habe daheim immer gern etwas, das ich zwischendurch auch mal verschenken kann. Um die Angebote allerdings wahrnehmen zu können, musste ich einen kurzen Zettel ausfüllen und erhielt daraufhin meine Yves-Rocher-Mitgliedskarte. Weh getan hat das nicht. Gleich drei Duschgels kaufte ich an diesem Tag - und bezahlte dafür gerade einmal 3,00 Euro, also einen Euro pro Fläschchen. Und nun möchte ich über eines dieser Gels berichten, wobei ich eingestehen muss, dass es hier nicht ganz genau richtig eingruppiert ist - aber es ist ja bekanntlich schwer, neue Produkte vorzustellen. Und so gehe ich einfach davon aus, dass mir verziehen wird, dass ich das Duschbad Himbeere-Pfefferminz genau hier vorstelle.

Der Kauf
=======
Im Angebot waren im Yves-Rocher-Ladenlokal diverse Duschgel-Flaschen mit jeweils 200 Milliliter Inhalt, jedes von ihnen kostete genau einen Euro. Damit konnte ich ja eigentlich nichts falsch machen! Im Online-Shop des Anbieters habe ich das gleiche Duschgel gefunden, angeboten wird es hier für 2,50 Euro - und auch dieser Preis soll schon herabgesetzt sein.

Das Aussehen
===========
Eine betont einfach gestaltete durchsichtige runde, etwas 12 Zentimeter hohe Flasche beherbergt das hellrot schimmernde Duschgel. Auf der Vorderseite ist der Name des Herstellers genannt, zudem in englisch und französisch die Duschgel-Richtung, die mit Zeichnungen von Himbeeren und Pfefferminzblättern unterstützt wird. Auf der Rückseite gibt es eine Auflistung der Inhatltsstoffe. Die Flasche wird durch eine grüne Kappe gekrönt, unter der sich die Austrittsöffnung für das Gel befindet.

Der Hersteller
==========
Yves Rocher, 562001 La Gacilly, Frankreich, Internet: www.yves-rocher.com. - Hergestellt in Frankreich.

Die Werbung
==========
In seinem Online-Shop beschreibt der Hersteller das Duschgel so:

Dieses Duschbad lässt Sie aufleben! Die Kombination aus ätherischem Pfefferminzöl und fruchtigem Himbeer-Duft weckt die Sinne. Die Haut wird sanft gereinigt und mit zartem Duft umhüllt.
Unser Engagement: Die Pflanzen-Kosmetik
Bestandteile pflanzlichen Ursprungs: Aloe Vera-Gel aus biologischem Anbau, ätherisches Pfefferminzöl, Himbeer-Extrakt
Waschsubstanz pflanzlichen Ursprungs.
Formel biologisch leicht abbaubar
Diese Formel enthält über 98% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs.
Recyclebarer Kunststoffflacon, der recycelten Kunststoff enthält
Ohne Ethoxylat, ohne Parabene
Geheimnis der Pflanzen
Die Yves Rocher Forschung für Pflanzen-Kosmetik hat für diese Linie zwei Duftkomponenten kombiniert, die zusammen einen prickelnden Power-Cocktail ergeben. Der kühle, frische Pfefferminz-Extrakt wirkt belebend und verschmilzt perfekt mit den fruchtig-süßen Aromen der Himbeere - für neue Energie und Vitalität. Ein ganz besonderer Genuss!

Die Inhaltsstoffe
============
Aqua/water/Eau, Ammonium Lauryl Sulfate, Decyl Glucose, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Parfum/Fragrance, Cocamide Mipa, Cocamidopropyl Betaine, Citric Acid, Sodium Benzoate, Tetrasosidum EDTA, Sodium Chloride, Glycerin, Limonene, Salicylic Acid, BHT, Rubus Idaeus (Raspberry) Fruit Extract, Methylpropanediol, Sodium Hydroxide, Potassium Sorbate, Denatonium Benzoate, CI 14700 (Red 4), CI 17200 (Red33), CI 19140 (Yellow 5).

Meine Meinung
===========
Natürlich hatte ich im Geschäft nicht einfach nur das Duschgel gesehen und es sofort gekauft, sondern zumindest vorab eine Schnupperprobe genommen. Und die war es, die mich begeisterte und zum YR-Kunden werden ließ. Der Inhalt der meiner Meinung nach übrigens ihrer Schlichtheit wegen gelungenen Kunststoffflasche nämlich roch derart fruchtig, dass ich sofort an Sommer dachte. Ganz eindeutig machte meine Nase das Himbeer-Aroma aus, während sich die Pfefferminze ein wenig versteckte. Die erste Flasche des Gels ging übrigens an meine Tochter - und erfreulicherweise teilte sie meine Begeisterung, wobei sie die Pfefferminze auch erst erschnuppert hatte, als sie sich mit dem Duschgel einseifte. "Das passt prima zusammen", erklärte sie mir. Und auch mit dem eigentlichen Duscherlebnis war sie zufrieden: Das Gel schäume dezent, habe eine ordentliche Reinigungswirkung und lasse sich auch gut wieder abduschen. Positiv: Der Duft haftet nach dem Duschen in dezenter Form noch dem Körper an, wobei das Gel vorsichtig dosiert werden darf und entsprechend sparsam im Verbrauch ist. Übrigens habe ich inzwischen erfahren, dass dieses spezielle Gel ein Nachfolger des Produkts mit der Duftrichtung "Rote Früchte" ist, das ich allerdings nie kennenlernte.

Natürlich bin ich mit meinem Kauf bei Yves Rocher zufrieden, denn für wenig Geld habe ich dort dekorative Geschenke erhalten, die inzwischen gleich mehrfach verteilt wurden und eigentlich überall sehr gut ankamen, weswegen ich das Ladengeschäft zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal aufsuchte, nachdem ich ein Werbeschreiben von Yves Rocher erhalten hatte, um nachzukaufen. Dabei erstand ich aus der Serie "Plaisiers Nature" nicht nur dieses Himbeer-/Pfefferminz-Duschgel, sondern auch andere Duftrichtungen, mein kleines Fach im Wohnzimmerschrank mit Geschenken für alle Gelegenheiten war also gut gefüllt.

Zugeben muss ich allerdings auch, dass ich selbst über die Duftprobe nicht hinaus gekommen bin. Irgendwie wirkt mir dieses Duschgel trotz seines angenehmen Duftes doch sehr feminin - und ich weiß nicht wirklich, ob ich als Mann im besten Alter tatsächlich nach Himbeere duften möchte, zumal sich das mit meinen Eau de Toilettes wohl eher nicht vertragen würde. Zudem halte ich das Produkt eher für den Sommer als für den Winter geeignet. Dennoch spreche ich gern eine Kaufempfehlung aus - vor allem, wenn dieses Produkt tatsächlich zum von mir bezahlten Preis erhältlich ist. Aber gerade heute habe ich Post von Yves Rocher erhalten, in der mir versprochen wird, dass ich Pflegeprodukte im Laden zum halben Preis erhalten kann. Und wenn das Gel dann wirklich mit 2,50 Euro ausgezeichnet sein sollte, dann bin ich auch gern bereit, dafür 1,25 Euro zu bezahlen. Die Damenwelt wird es mir danken.

Fazit: Mir gefällt's