Laura Colutti Cremebad Orange & Vanille
Ein Bad eben........ - Laura Colutti Cremebad Orange & Vanille Duschen & Baden

Produkttyp: Laura Colutti Duschen & Baden

Neuester Testbericht: ... hautfreundlicher ph-Wert - Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt Inhaltsstoffe ~~~~~~~~~ Aqua, Sodium Laureth Sulfate... mehr

Ein Bad eben........
Laura Colutti Cremebad Orange & Vanille

Krehlein80

Name des Mitglieds: Krehlein80

Produkt:

Laura Colutti Cremebad Orange & Vanille

Datum: 06.02.14

Bewertung:

Vorteile: Pflegewirkung der Haut, Preis

Nachteile: zu kleine Öffnung unter dem Deckel, Seifenartiger Geruch

Das war im Abverkauf und die Flasche sah vielversprechend aus:

Laura Colutti
Ceme Bad
Orange & Vanille

Hersteller
~~~~~~~
Pharmamedico GmbH
Reamstraße 1
04838 Jesewitz
www.pharmamedico.de

Preis
~~~~
In meiner orangefarbenen Flasche sind 750 ml enthalten. der Normalpreis liegt bei Euro 2,65 was bei der Menge völlig ok ist. Da ich die Flasch im Abverkauf im Kaufland gefunden habe, habe ich nur Euro 1,20 bezahlt.

Herstellerversprechen
~~~~~~~~~~~~~~
reinigt mild und pflegt die Haut bei einem entspannenden Bad. Die angenehm cremige Formulierung mit dem zarten Duft von Orange und Vanille verwöhnt die Haut mit sanften Schaum. Laura Colutti Cremebad sorgt für ein angenehmes, gepflegtes Hautgefühl und vermindert das Austrocknen der Haut. Lassen Sie sich verwöhnen von der exklusiven Duftkomposition für Entspannung und Wohlbefinden.

- hautfreundlicher ph-Wert
- Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Inhaltsstoffe
~~~~~~~~~
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Cocamidopropyl Betaine, Parfum, Coco-Glucoside, Glycerin, Sodium Benzoate, Glycol Distearate, Cocamide Mea, Panthenol, Styrene/Acrylates Copolymer, Disodium Cocoamphodiacetate, Citric Acid, Benzoic Acid

Meinung
~~~~~~~
Das Bad sieht ja laut Flasche mit der Orange im Wasser sehr frisch aus und man denkt - Entspannung pur. Vanille rieche ich eh gern, also kann ja nichts schief gehen.

Unter dem Orangefarbenen Klappdeckel befindet sich eine sehr kleine Öffnung durch die man das Badezusatz dosieren kann. Diese Öffnung ist aber, meiner Meinung nach viel zu klein, denn um da etwas in die Wanne zu geben braucht es schon einige Kraftanstrengungen und das sogar bei voller Flasche.

Der Inhalt riecht aber aus der Flasche recht frisch und hat einen dezenten Hauch von Orange und Vanille. Beides passt sehr gut zusammen.
Die Konsistenz ist etwas fester als gewohnt aber optimal, wenn die kleine Öffnung nicht wäre. Ich gebe also mit kräftigen drücken reichlich in die Wanne, eben nach Gbefühl. Am besten in das einlaufende Wasser. Das Badezusatz hat eine leicht orange-milchige Farbe, so das sich das Wasser auch nur leicht milchig färbt. Die Schaumbildung ist nach ein paar Handbewegungen immer noch nicht groß aber für mich ausreichend.

Der Duft? Ja der ist nun nur noch ganz schwach wahrnehmbar, eher rieche ich einen Seifenduft, der die FRische ganz verblassen lässt. Das ändert sich dann auch nicht wenn ich in der Wanne liege. Riecht man genau hin nimmt man noch einen Hauch Vanille wahr. Auch der Schaum ist schnell wieder verschwunden, sobald das Wasser nicht mehr in die Wanne läuft. Ich bin enttäuscht.

Vorteil an dem Badezusatz ist nur die Hautpflege. Meine Haut fühlt sich während des Badens und auch danach sehr weich und gepflegt an. sie trocknet nicht aus und die Verträglichkeit ist ebenfalls sehr gut.

Ich vergebe dem Bad nur 3 Sternchen, der Preis ist ok und vor allem die Pflegewirkung ist top. Nachteil ist schon die Kraftanstrengung um den Inhalt der Flasche in die Wanne zu bekommen, des weiteren ist der Duft zu seifenhaltig und nicht frisch genug und auch die Schaumbildung ist nicht sehr hoch, auch wenn ich reichlich in die Wanne von dem Badezusatz gebe.

Ich werde mir dieses Bad nicht mehr kaufen, den um eine Bodylotion danach komme ich eh nicht drum herum und da verwöhne ich mich lieber mit einem besonderen Duft der mich in der Wanne umgibt.

ich Danke euch für das Lesen und Bewerten..........

Fazit: Nichts für mich