DJ-Zubehör > Roland - 36 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "DJ-Zubehör"

jakoby84 Roland SD-50: ... SD-50 Soundmodul verfügt über drei verschiedene Betriebsmodi. So kann man es als klassisches Soundmodul nutzen, als Midi- und Audiofile-Abspielgerät und dann auch noch als Midi-/Audiointerface. Gezwungenermaßen drängt sich da die Frage auf, ob alle dieser 3 Funktionen in ausreichender Qualität vorhanden ist. Ich habe es gekauft als externes Soundmodul für mein Stage-Piano, dazwischen hängt noch der MPC 1000 Seque...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Roland SD-50 - Was will es sein? von jakoby84

Roland DJ-Zubehör

DJ-Zubehör - Roland SH9
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
Roland SH1000
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
DJ-Zubehör - Roland SH101
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
Roland S50
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
DJ-Zubehör - Roland TB303
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
Roland MC-202
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
DJ-Zubehör - Roland JV880
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
Roland TR505
2 Testberichte
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
DJ-Zubehör - Roland TR727
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
Roland TR707
1 Testbericht
Hersteller: Roland / DJ-Zubehör / Synthesizer/Sampler
DJ-Zubehör Roland Empfehlungen 1 2 3 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 36

"DJ-Zubehör" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

MaxOscar Roland JV880
... willkommen, dass Du diese Seite angeklickt hast, finde ich persönlich natürlich sehr lobenswert, danke danke :-) . Ich hoffe, dass Dich das Gerät, um das es hier geht, auch ein klein wenig interessiert, dieser Bericht ist nämlich wieder einmal sehr speziell und spricht wohl nur einen ganz kleinen Teil der Community an, damit gemeint sind Musiker, bzw. Keyboarder. Für alle, die nicht wissen, was ein Keyboarder ist: Das ist in einer Pop-/Rockband manchmal derjenige, der komplett sch..... aussieht und sich deshalb auf der Bühne hinter seinen Tasten versteckt (ich muß das wissen, ich schreibe nämlich aus Erfahrung). Spaß beiseite, Keyboarder haben auch unbestrei...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: eierlegende Wollmilchsau von MaxOscar

otilein Roland SC-8850
... die Werbung verspricht: 64 MidiKanäle, 128 Stimmen, 63 Drummkits, 1,640 Songs, 64 Insert Effekten, 2 Band EQ für jede Spur, 2 Line Out, USB anschluß Wie es in der Praxis ist: Beim groben durchhören der Instrumente, ist mir klar geworden das wird eine HARTE arbeit werden um einen guten Sound heraus zu kitzeln. Geschenkt wird einen da nix. Schon beim ersten Song mußte ich zahlreiche Instrumente verdoppeln oder unterstützen und selbst dann war der Song noch LOW. Ich stieß nur so auf Probleme die man nicht lösen kann. Der wichtige Effekt EQ ist nur einmal für alle 64 Midikanäle vorhanden. Man kann sich nur aussuchen ob ein Midikanal EQ durchläuft oder nicht! Genau...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Hat gegen Professionelle Klangerzeuge keine Chance... von otilein

wanjasch Roland TB303
... tb-303 ist ganz klar DER kult synthesizer wenn es um elektronische tanzmusik geht. es gibt nachbauten von verschidenen anbietern und auch mehrere software emulationen. am bekanntesten ist wahrscheinlich propellerheads rebirth rb338. dieses programm habe ich lange benutzt und für gut empfunden, bis ich vorletztes jahr einen echten tb303 gekauft habe. als ich das 1. mal an einem echten 303 saß und damit musik machte, merkte ich den unterschied. man kann das ding nicht emulieren. der klang ist unerreicht. auch mit dem access virus schaffte ich es nicht so druckvolle bässe oder so agressive resonanztöse zu erzeugen. technisch gesehen ist der tb303 sehr primitiv. er verfüg...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: der einzig wahre für acid sounds von wanjasch