Numark NDX 200
Super Einsteiger DJ-CDPlayer - Numark NDX 200 DJ CD/MP3 Player

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Numark DJ CD/MP3 Player

Neuester Testbericht: ... und kann in Echtzeit sozusagen moduliert werden. DAmit man etwas davon hört, denn der NDX 200 hat keine Lautsprecher oder so, macht e... mehr

Super Einsteiger DJ-CDPlayer
Numark NDX 200

constantnation

Name des Mitglieds: constantnation

Produkt:

Numark NDX 200

Datum: 01.09.13

Bewertung:

Vorteile: Preis fair, coole Funktionen, guter Sound, hochwertig und optisch schön, super Soundverarbeitung

Nachteile: nicht ganz intuitiv bedienbar - Handbuch empfiehlt sich am Anfang

Numark NDX 200


+++KAUFGRUND+++

Wenn man Musik auflegt, und vor allem CDs, dann gibt es Möglichkeiten, wie man das ganze etwas interessanter gestalten kann indem man anfängt zu mixen. Also sprich, wirklich Sounds und Songs zu kombinieren, die Musik anzuhalten, zu Repeaten, einfach flexibel zu sein, so wie es DJs oft machen, und dann eben aus einem normalen Song etwas neues, etwas echtes, das sozusagen "Live" passiert, zu machen.

Da ich sowas echt cool finde, habe ich seit einiger Zeit auch einen CD Player, der solche coolen Sachen, wie Loopen oder eben Scratchen usw. kann. DAs ist der Numark NDX 200, das Einsteigermodell, das mich gut 130Euro gekostet hat (bei Thomann als B-Stock).


+++OPTIK UND VERARBEITUNG+++

Der Numark NDX 200 ist schon ein ordentliches Gerät. Eine Kombination aus Kunststoff und Metall am Gehäuse, schöne, funktionale Form, ein hochwertig wirkendes Gehäuse und voll beleuchtete Tasten, mit guter Verarbeitung. Das Rad ist gut, Display ebenso und auch der Anschlussterminal macht sich gut. Das Gerät wirkt einfach sehr wertig und macht auch optisch was her. Das ist natürlich gut, denn so ein Gerät soll ja auch lange halten, und so billig ist es ja auch nicht, somit darf man da, so denke ich doch, schon etwas hochwertige Verarbeitung erwarten. Und die bekommt man hier auch. Also da gibt es nichts zu bemängeln. Gutes Feedback der Tasten und des Rades an die Finger, hochwertige Aufmachung, guter Grip auf dem Tisch. So muss das sein.


+++IN DER PRAXIS+++

Der Numark NDX200 ist ein CD Looper, der vorne ein CD Fach hat. Dort kommt eine CD rein, und die wird dann abgespielt und kann in Echtzeit sozusagen moduliert werden. DAmit man etwas davon hört, denn der NDX 200 hat keine Lautsprecher oder so, macht es Sinn wenn man ihn anschließt. An der Terminalseite (also praktisch an der Rückseite oberhalb des Displays, die kurze, obere Seite, da befinden sich alle Anschlüsse. On/Off Schalter, Stromanschluss vom netzteil, ein Remote Anschluss sowie 2 Cinch, die eben für die Lautsprecher sind. Das ganze übersichtlich und gut gemacht.

Dort kommt die Anlage ran und schon kann es losgehen. Der Numark NDX200 hat viele coole Funktionen. Man braucht etwas bis man das ganze so richtig gecheckt hat, und hier empfiehlt sich, für die Fein- und Eigenheiten der Nutzung wirklich mal ein Blick ins Handbuch, denn dann geht es recht flott, da viele Bedienungskniffe nicht einfach intuitiv erkennbar, bzw. erkundbar sind. Zumindest ging es mir so.

Das Scratchen geht echt super. Man kann da die CD, also bzw. den Track, stoppen, den Track zurücklaufen lassen, schneller werden lassen und das ganze mit einem Pitchregler (ein großer Fader rechts) noch kombinieren. Darüber hinaus gibt es einen Push Spulbutton, der eben nochmal den Effekt verstärken kann und zu alledem noch einen Power Knopf, der sozusagen da noch etwas Dampf dahinter bringt. Das sind viele Dinge, für ein und das selbe und man braucht schon mal etwas bis man es gut und cool nutzen kann, damit es nicht so klingt wie ein Kleinkind das da dransitzt. Zudem hat das Gerät noch die Funktion, Sequenzen zu Loopen, die kann man einfach bestimmen, sogar reloopen, während dem Ablauf und so dann noch dazu in Echtzeit das ganze bearbeiten. Aber eben auch einfach die Zeit einstellen, für Loops, oder für den Overflow der Songs, bis der kommende ansteht, ob die sich überspielen, oder so. Also da sind einem eigentlich schon viele Möglichkeiten offen.

Natürlich funktioniert das ganze auch wie ein normaler CD Player. Mit Pause / Play, Stop und Spulmöglichkeiten, die Tracks werden angezeigt (also die Nummer), die Zeit, die Pitch, der Speed usw. und eben ob etwas läuft oder ein Effekt oder Loop aktiv ist. Das Display ist hell, gut ablesbar, sowohl bei HIntergrundlicht als auch im Dunkeln. Also das passt.


+++MEIN FAZIT+++

Ein sehr cooler DJ Mixer, für CDs, der mit Anti Shock, Search Wheel, der Möglichkeit zu Loopen, zu Pitchen, auch den Song zeitlich zu verändern ausgestattet ist. Es ist sicherlich nicht so mächtig, sondern ein absolutes Einsteigermodell. Programmierbare Wiedergabe ist auch möglich, und das Wheel sowie die Tasten leuchten sehr schön, sind hochwertig und auch die Sound Qualität ist sehr gut. Es ist einfach ein Einsteiger DJ CD Player, der jetzt noch nicht viel Schnickschnack hat. Wer da mehr möchte, wird fast zum NDX 900 greifen müssen, da geht es dann schon etwas mächtiger zu, was die Möglichkeiten angeht.

Von mir für den NDX 200 aber 5 Sterne, da er auch als super CD Player taugt, und einfach toll aussieht, guten Sound liefert und coole Möglichkeiten bietet. Somit eine klare Kaufempfehlung.

SEHR EMPFEHLENSWERT!!!

Fazit: siehe Bericht...