Sony Alpha NEX-5
Die NEX von SONY wird der Kassenschlager. - Sony Alpha NEX-5 Digitalkamera

Erhältlich in: 4 Shops

Produkttyp: Sony Digitalkameras

Neuester Testbericht: ... keine Zeit. Probiert diese Kamera unbedingt mal aus oder laßt Euch diese Funktion vorführen. Ich war im Sony Style Store, weil nur die m... mehr

Die NEX von SONY wird der Kassenschlager.
Sony Alpha NEX-5

appleberater

Name des Mitglieds: appleberater

Produkt:

Sony Alpha NEX-5

Datum: 04.08.10, geändert am 17.11.13 (970 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Klein - Bildqualität wie von SLR - Videoss in HD - Wechselbare Objektive.....

Nachteile: GPS nur mit Zusatzgerät. Die Preise der Objektive.

Einleitung:
Die NEX-5 von Sony ist eine ganz besondere Kamera. Das Gehäuse ist so groß wie die der Cybershot Modelle von Sony, aber die Bildqualität ist genau die Gleiche wie die der Spiegelreflexkameras!
Die Objektive sind austauschbar. Es gibt auch schon eine etwas größere Auswahl. Die Objektive sind sehr preisintensiv. Wer eine Spiegelreflexkamera ( SLR ) von Sony besitzt, der kann mit einem Adapter die Objektive mit der NEX nutzen.

Die Vorteile:
---------------
Sie ist trotz eines Objektivs im Verhältnis zu einer SLR sehr klein und exzellent verarbeitet.
Die Auflösung der Bilder beträgt 14 MP. Jetzt denken viele, dass ist ja toll. Das stimmt auch, wenn man die richtige Kamera benutzt. Die Bildqualität einer Kompaktkamera mit ähnlicher Auflösung kommt nicht annähernd an die Bildqualität der NEX oder einer anderen SLR ran.
Allein aus dem Grund, dass die Objektive in den Kompaktkamera nicht so hochwertig sind.
Der Nachteil sind die Preise der Objektive und das die NEX keinen GPS-Empfänger besitzt, um Geo Tagging zu nutzen. Wer das noch nicht gehört oder gelesen hat.
Bei einer Kamera mit GPS-Empfänger werden die Standortinformationen in den Bildern abgespeichert. Nachdem Sie die Bilder dann auf Ihren PC/Mac kopiert haben und ein Photobearbeitungsprogramm wie z.B. iPhoto von Apple benutzen, können Sie die Standorte auf eine Landkarte anzeigen lassen.
Ist schon ein Vorteil, weil man manchmal nicht mehr weiß, wo man das Foto aufgenommen hat.

Die NEX nimmt Videos in Full-HD im AVCHD-Format auf und durch das integrierte Mikrofon wird der Ton in StereoSound aufgenommen. Die Bildqualität ist makellos. Mehr gibt es auch nicht dazu zu sagen.

Die NEX ist leichter als alle anderen Kompakt- oder SLR-Kameras zu bedienen. Sie Funktionen sind überzeugend. Sie hat eine intelligente Automatik der Motivprogramme. Sie erkennt automatisch die Motive und stellt dementsprechend auf Protrait, Nahaufnahmen (bis auf sehr wenige Zenitimeter), Sportszenen usw. um.
Das ist Wahnsinn und funktioniert in der Praxis wirklich gut.

Welche Kompaktkamera oder SLR in der Preisklasse von 600-700 Euro nimmt 7 Bilder in der Sekunde auf?

Eine weitere tolle Funktion ist die (intelligente) Schwenkpanorama. Sie lösen aus (ob von links nach rechts oder von oben nach unten) und es werden aus 30 Bilder ein Foto zusammen gesetzt. Und es spielt keine Rolle, ob sich ein bewegendes Objekt in der Szene befindet. Ich glaube zu wissen, dass das bisher nur SONY kann.
Probieren Sie es aus, wenn Ihre Kamera Panorama aufnahmen machen kann. Dann soll doch mal ein Bekannter beim Schwenken in das Bild springen. Und dann testen Sie es mal mit der NEX. ;-)

Eine wichtige Info wäre da noch etwas über den Sensor u schreiben. SLR-Kameras haben meistens einen Sensor der die Größe wie bei den analogen SLR hat. Das Bild wird 1:1 aufgenommen.
(Vielleicht habe ich das nicht so richtig erklärt, aber ich bin auch kein Profi-Fotograf)
Kompaktkameras haben einen deutlich kleineren Sensor und daher muß die angegebene Brennweite auf den Objektiven zig-fach multipliziert werden, um die eigentliche Brennweite zu ermitteln.
Der Sensor der NEX ist beinahe so groß wie die der einer SLR.
Wenn Sie die NEX mit einem Objektiv mit der Brennweite von z:B. 18-55 mm benutzen, dann müssen Sie diesen Wert mal 1,5 multiplizieren und Sie haben dann die korrekte Brennweite ermittelt.
Ich hoffe das war etwas verständlich.

Bevor Sie jetzt schreiben, warum ich nicht näher auf die Daten eingegangen bin:
Mir ist es nicht wichtig eine Krone zu bekommen.

Mein Bericht soll einfach lebhaft und verständlich geschrieben sein. Ich möchte keine halbe Stunde eine Bedienungsanleitung lesen. Dafür habe ich keine Zeit.

Probiert diese Kamera unbedingt mal aus oder laßt Euch diese Funktion vorführen. Ich war im Sony Style Store, weil nur die mir eine wirklich kompetente Beratung geben konnten.
Die Anderen möchte ich jetzt mal nicht beim Namen nennen. Aber nach paar Minuten Gestammel hat es mir mit der Beratung gereicht.

NACHTRAG:
---------------
Es gibt auf der Sony-Support-Website ein Firmwareupdate für die Kamera. Danach ist die Auswahl 3D-Schwenkpanorama möglich.
Mittlerweile gibt es Nachfolge-Modelle mit geringen Abweichungen

Herstellerangaben/Kontakt:
=================
Sony Europe Limited, Zweigniederlassung Deutschland
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Telefon:030 585812345

Fazit: Wenn Sie keine große SLR mit rumschleppen möchten, dann ist die NEX die richtige Kamera.

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Bildqualität:    
Akkulaufzeit: