Sony Alpha A200

Sony Alpha A200 Digitalkamera

Produkttyp: Sony Digitalkameras

Kurzbeschreibung:Artikelnummer DSLRA200.CEE5 / Sony a (alpha) DSLR-A200 - Digitalkamera - SLR - nur Gehäuse - 10.2 Mpix - unterstützter Speicher: CF, Microdrive / ... mehr

Sony Alpha A200 ... Sony DSLR-A200 ist die sehr hochwertige und benutzerfreundliche digitale Spiegelreflexkamera. Diese Kamera verfügt über die leistungsfähige und einfach zu nutzende Kreativfunktionen und Super SteadyShot Bildstabilisierung.

Neuester Testbericht: ... So alt ist diese Kamera nun auch wieder nicht. Wichtige Daten: Modell: Sony Alpha 200 Dateiformat: JPEG (.jpg) oder RAW ... mehr

 ... (herstellereigenes Rohdatenformat) Auflösung: 3.872 x 2.592 Bildpunkte (Seitenverhältnis 3:2) 2.896 x 1.936 Bildpunkte (Seitenverhältnis 3:2) 1.920 x 1.280 Bildpunkte (Seitenverhältnis 3:2) Speichermöglichkeit: CompactFlash Typ II Anschlüsse: ° Anschluss für Netzgerät ° USB-Schnittstelle (Version 2.0 Hi-Speed) ( etra Kabel dafür vorhanden bei mir) ° Remote und DC IN an der linken Seite, was ich aber nicht nutze und wüsste auch nicht wie Sensor: 23,5 x 15,6 mm RGB-CCD-Chip mit 10.200.000 Bildpunkten Stromversor...mehr

Preisvergleich zu Sony Alpha A200

 
Sony alpha 200/300/350 (Kamerahandbücher)

Seiten: 288, Ausgabe: 1, Gebundene Ausgabe, Markt+Technik Verlag

Daten vom 28.04.2016 04:16*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
16,90 €

amazon.de Marketplace
Sony Alpha Fotoschule: Alpha 200 / 300 / 350

Seiten: 216, Ausgabe: 2, Gebundene Ausgabe, Point of Sale Verlag

Daten vom 28.04.2016 04:16*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
15,00 €

amazon.de Marketplace

Hier günstig kaufen

Sony Alpha A200 Testberichte

Testberichte zu Sony Alpha A200

Lanaya
Sony Alpha A200: für prachtvolle und beeindruckende Fotos (1184 Wörter)
von - geschrieben am 18.05.14 (Sehr hilfreich, 56 Lesungen)
Bewertung:

== Hallo liebe Leser und Leserinnen. == Schon lange wollte ich mal von meiner Kamera berichten, die ich mein Eigen nennen kann. Meist ist es nicht dazu gekommen und außerdem ist so ein Bericht etwas anspruchsvoller, was die Erfahrungen betrifft mit einem solchen Produkt. Ich möchte meinen Bericht hier aber nicht in de Länge ziehen. Da ich ein Laie auf dem Gebiet von Kamera und anderen Gerätschaften, wie Computer und deren Zubehör bin, kann ich leider nicht alle Bereiche hinterleuchten. Mir fehlt da einfach das kompakte Wissen. Im Notfall ist man bei einem Fachmann dann doch etwas besser aufgehoben. Meine Erfahrungen, die ich mit meiner Sony a200 gemacht habe, ...

Unabhängige Testergebnisse zu Sony Alpha A200

Gesamtergebnis
Stiftung Warentest: test - 6/2009
Schießt bei ungünstigen Lichtverhältnissen etwas schlechtere Bilder als der Testsieger Canon EOS 1000D.
(Im Test: 14 Systemkameras zw. 2,2 und 2,8, Platz 5 im Test)
Gut
(2,2)
Foto Magazin - 6/2009
"Eine überdurchschnittliche Bildqualität und einen Bildstabilisator bietet Sonys Alpha 200 zum günstigen Preis..." Bildqualität: 76%. Tempo: 71%. Handhabung: 80%. Ausstattung: 64%.
(Im Test: 17 Spiegelreflexkameras bis 1000 Euro zw. 77% und 65%, Platz 10 im Test)

3/2008: "... eine sehr gute Einsteigerkamera... Ihr Hauptschwachpunkt ist der vor allem für Brillenträger nicht optimale Sucher mit kurzer Austrittspupille... Bildqualität: 74%. Geschwindigkeit: 59%. Bedienung: 78%..."
73%
Digitalphoto - 4/2009
"Die Alpha 200 bietet ein kompaktes Gehäuse mit einer glatten Kunststoffoberfläche und einem gummierten Griffelement. Einsteiger mit großen Händen finden in dem optionalen Hochformat-Auslöser eine nützliche Ergänzung, der die Griffigkeit deutlich steigert... Bildqualität: 91,88%. Ausstattung: 83,35%. Handhabung: 91,65%. Serienbilder pro Sekunde: 3,14. Einschaltzeit: 0,89 Sekunden."
(Im Test: 8 Digitalkameras zw. 93,52 und 83,09%, Platz 5 im Test)

3/2008: "Nach der semiprofessionellen Alpha 700 ist die Alpha 200 im Einsteiger-Bereich angesiedelt und löst die erfolgreiche Alpha 100 mit vielen Detailverbesserungen ab..."
(News Aktuell)
89,92%
Colorfoto - 4/2009
"Der 10-Megapixel-CMOS der Alpha 200 schafft eine recht hohe Grenzauflösung von 1261 LP/BH bei ISO 100, die bei ISO 1600 jedoch auf 1028 LP/BH zurückgeht. Keine Glanzleistung ist der Texturverlust, speziell bei ISO 1600... Beim Rauschen liegt die Kamera mit VN 1,8 bei ISO 400 in einer Region, die man sonst eher von Kameras mit Four-Thirds-Sensor kennt, und bei ISO 800/1600 (VN 2,9/4,8) setzt sich diese Tendenz fort..."
(Im Test: 7 Einsteiger-Spiegelreflexkameras zw. 59,5 und 52 Punkten, Platz 6 im Test)

3/2008: "Die Alpha 200 überholt ihre Vorgängerin Alpha 100 eindeutig in Bildqualität und Funktionalität... Bildfolgezeit bei maximaler Auflösung: 2,6 Bilder pro Sekunde... Das fehlende Live-View lässt sich verschmerzen..."
52,5 Punkte
cnet.de - 29. April 2008
Keine außerordentliche Kamera, aber eine solide Spiegelreflex für Einsteiger. Nur wenige günstige Objektive erhältlich.
Sehr gut
(7,0 von 10 Punkten)
xonio.com - 20. Februar 2008
"Auch am Bionz-Bildprozessor hat Sony geschraubt – so beherrscht die Alpha 200 die aus der A700 bekannte Funktion zur Optimierung des Dynamikumfangs (D-Range-Optimizer), die zu dunkle Bildpartien schon während der Aufnahme aufhellt..."

30. Januar 2008: "Die Nachfolgerin der Alpha 100 ist wie gehabt mit 10,2-Megapixel-Sensor, integriertem Bildstabilisator und Staub-Entfernung ausgestattet, doch im Detail hat Sony ordentlich nachgelegt..."
93%
Audio Video Foto Bild - 3/2008
"Preisurteil: günstig... Die Auslöseverzögerung betrug nur 0,30 Sekunden... Bildqualität: hohe Auflösung in allen Bildbereichen..."
Gut
(2,13)
focus.de - 31. Januar 2008
"Für Einsteiger und Fortgeschrittene... Unter anderem besitzt die Alpha 200 am Sucher einen Sensor, der den Autofokus automatisch aktiviert, sobald das Auge des Fotografen sich dem Sucher nähert..."
Keine Bewertung

Ähnliche Produkte wie Sony Alpha A200

Sony Alpha SLT 57

Sony Alpha A350 - lange Akkulaufzeit, kompat. mit Minoltaobjektiven schlechte Schärfe

Sony Cyber-shot DSC-S750 - einfache Bedienung schlechte Software

Sony Cyber-shot DSC-P12 - Optik der Kamera, einfache Handhabung, gute BIlder bei Außenaufnahmen, kurze Filme möglich Akku hält bei Dauerbetrieb zwei Stunden, zu kleines Display, schlecht bei Nachtaufnahmen

Sony Cyber-shot DSC-TX7 - Edles Design, gute Verarbeitung, klein und handlich Schwacher Akku, Aufladen in der Kamera möglich, Bildqualität

Sony Alpha A300 - Preis, Bildqualität, LiveView bisher

Mehr Produkte aus der Kategorie Digitalkamera
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Pentax Optio E20 - Gewicht: 130 g - digitales Video Format: AVI - Zoom digital: 4 - Optio E - 6 Megapixel - Zoom optisch: 3 - MultiMediaCard - SD Memory CardOlympus E-330
starkes TFT - Display, welches auch als Sucher fungieren kann // recht treffsicherer AF
teilweise recht langes Menü // Bilder in der Dämmerung werden von Haus aus zu dunkel
Panasonic Lumix DMC-LS2 - Gewicht: 0.1 kg - digitales Video Format: QuickTime - Zoom digital: 4 - Lumix LS - 5 Megapixel - Zoom optisch: 3 - MultiMediaCard - SD Memory Card
Ricoh Caplio RR530 - Gewicht: 0.1 kg - digitales Video Format: AVI - Zoom digital: 4 - Caplio RR - 5 Megapixel - Zoom optisch: 3 - SD Memory CardOlympus FE-160 - Gewicht: 125 g - digitales Video Format: QuickTime - Zoom digital: 4 - 6 Megapixel - Zoom optisch: 2.8 - XD-Picture CardOlympus FE-170 - Gewicht: 124 g - digitales Video Format: QuickTime - Zoom digital: 4 - 6 Megapixel - Zoom optisch: 3 - XD-Picture Card
Olympus FE-200 - Gewicht: 155 g - digitales Video Format: QuickTime - Zoom digital: 4 - 6 Megapixel - Zoom optisch: 5 - XD-Picture CardOlympus FE-190
gute Bilder, gute Makroaufnahmen, Design, Display, Preis
wuselig für grosse Finger, Art und Weise des Ladens
Odys Slim 5L II
klein und handlich; leicht zu handhaben
Batterien sind zu schnell leer; Fotos verwackeln schnell