Sony Handycam DCR-TRV15
Sony DCR-TRV 15 - Sony Handycam DCR-TRV15 Digital Camcorder

Produkttyp: Sony Camcorder

Neuester Testbericht: ... ohne das sie etwas an dem Camcorder machen müssen oder zoomen usw. Also ich habe den Sony DCR-TRV 15E jetzt schon ein paar Wochen und bi... mehr

Sony DCR-TRV 15
Sony Handycam DCR-TRV15

happyguy

Name des Mitglieds: happyguy

Produkt:

Sony Handycam DCR-TRV15

Datum: 27.08.02, geändert am 27.08.02 (820 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Bildqualität

Nachteile: ??

Der Sony DCR-TRV 15E ist ein ideales Einsteigermodell. Das System ist DV und der Kassetten Typ ist Mini DV. Mit 711 Gramm und Abmessungen von(B * H * T) 7 * 9,5 * 18cm gehört er zur Kompaktklasse.
800.000 Pixel sind für einen Einsteigercamcorder gar nicht so übel. Der farbige Sucher verfügt über 113.000 Pixel. Das 2,5 Zoll große Display löst mit 123.000 Pixel auf. Ich war überrascht wie scharf das Display ist. Es stehen 7 AE-Programme zur Verfügung z.B.: Sport, Sofortporträt...). Der Sony DCR-TRV 15E verfügt über eine Gegenlichttaste. Außerdem gibt es eine Mauelle Blende. Schade ist nur, dass der Camcorder keinen manuellen Weißabgleich besitzt, dass ist aber auch das einzigste was es an ihm aus zusetzten gibt. Manueller Fokus so wie Aufnahme-Suchlauf/-Rückschau sind wieder rum vorhanden. Eine Breitbildaufnahme 16:9 ist möglich. Wenn sie mal bei Dunkelheit filmen wollen wie zum Beispiel bei einem Feuerwerk, dann können sie das ohne Probleme mit der Infrarotaufnahme tun. Sie müssen allerdings in Kauf nehmen dass, das Bild grünlich ist.
Natürlich ist auch Nachvertonen bei ihren Filmen kein Problem.
Digitalphotos können sie auch machen, diese werden dann auf dem Band gespeichert. Schade ist nur dass der Camcorder keine Speicherkarte hat.
Ebenfalls können sie ihren Urlaubsfilm mit ein paar Titeln bestücken, entweder können sie die nehmen die schon automatisch eingespeichert sind oder sie können auch Titel selber machen und natürlich Schriftgröße und Farbe verändern. Vorraussetzung ist allerdings das sie ein Band mit Speicherchip habe. Und diese sind leider recht teuer.
An den Camcorder können Mikro, Kopfhörer und Zubehörschuh angeschlossen werden.
Besonders praktisch ist die Fernbedienung, die mit im Lieferumfang ist. Wenn der Camcorder auf einem Stativ steht, können sie ganz bequem ein Foto machen ohne das sie etwas an dem Camcorder machen müssen oder zoomen usw.
Also ich habe den Sony DCR-TRV 15E jetzt schon ein paar Wochen und bin tota
l begeistert.
Beim Preis hab ich Unterschiede festgestellt, bei Saturn kostete er ca. 1900DM und bei Karstadt 2200DM. Es lohnt sich aber auch mal bei einem kleinem privat geführten Foto Laden vorbei zuschauen. Z.B. hab ich den Camcorder in einem kleine Oberstdorfer Foto-shop für 2000DM gesehen, also billiger als bei Karstadt. Viel Spaß beim Filmen!!!


Fazit: