Sony Handycam DCR-HC17
°°Sissley goes to Hollywood°° - Sony Handycam DCR-HC17 Digital Camcorder

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Sony Camcorder

Neuester Testbericht: ... an den Fernseher ist ganz leicht. Und ihr werdet von dem Ergebnis genauso begeistert sein wie ich...alles sieht aus wie auf dem kleinen... mehr

°°Sissley goes to Hollywood°°
Sony Handycam DCR-HC17

Sissley

Name des Mitglieds: Sissley

Produkt:

Sony Handycam DCR-HC17

Datum: 31.01.12

Bewertung:

Vorteile: Gute Qualität, klein, leichte Bedienung

Nachteile: --

Hallo!

Endlich bin ich wieder da, und bereit euch von meinen neusten Errungenschaften zu berichten.

Wie ich zu der Kamera kam
*******************************

Zu irgendeinem Geburtstag bekam ich vor langer Zeit unter anderem eine neue Videokamera.
Zuerst wusste ich nicht so recht, was ich damit anfangen sollte,
aber das hat sich schnell geändert.

Als erstes fiel mir auf, dass es eine mini kleine Verpackung war, und ich vermutete sonst etwas,
umso überraschter war ich, als ich merkte, dass es sich um eine Videokamera handelte.
Zuerst war ich der Meinung, die wurde von einem Laster überfahren, da ich bis jetzt nur unsere
alte Kamera (eine uralte und rießengroße) kannte.
Ich lud sofort den Akku auf und es dauerte nur ca 2 Stunden und ich konnte sofort loslegen.
Anfangs mussten unsere Katze und die Fische in unserem Teich daran glauben..
doch später durfte ich auch meine Familie filmen.
Ich war wirklich überrascht was für schafe und genaue Aufnahmen möglich sind und wie einfach alles zu
Bedienen und zu Handhaben ist.
( Denn ich bin ein Mensch, der grundsätzlich nie Bedienungsanleitungen liest und immer sofort loslegen will )
Durch den relativ großen Bildschirm kann man sehr gut sehen was gefilmt wurde,
aber wenn man dann doch seine Werke auf dem Fernseher anschauen will, ist das kein Problem,
denn auch das Anstecken mit Hilfe eines Kabels an den Fernseher ist ganz leicht.
Und ihr werdet von dem Ergebnis genauso begeistert sein
wie ich...alles sieht aus wie auf dem kleinen Bildschirm der Kamera, also Qualitätsmäßig.

Und die Kamera hält auch einiges aus, da ich sie dieses Jahr schon bei verschiedenen Schulausflügen
und Wandertagen immer bei mir hatte, man muss nur schauen, dass vor großen Touren der Akku richtig
aufgeladen ist, sonst könnte es sehr ärgerlich werden.


Ausstattung
**************

- 2,5-Zoll-LC-Display mit Touchscreen
- Advanced HAD CCD Aufnahmechip mit 800.000 Pixel
- Optischer 20fach-Zoom / digitaler 640fach-Zoom
- Zusätzliche Start-/Stopp-Aufnahmetasten und Zoom-Tasten
am LCD Monitor
- Carl Zeiss Objektiv
- Gut sichbare Akku- Restlaufanzeige
- Akkuleistung bis zu 9 h
- Direktzugriff auf Click to DVD
- Zubehörschuh
- 6 Bildeffekte
- 6 AE Programme


Technische Daten
**********************

Größe
°°°°°°°°

Tiefe 11,2 cm / Höhe 9,0 cm / Breite 5,5 cm ,Gewicht 400 g


Anschlüsse
°°°°°°°°°°°°°

Audio,- und Videoausgang, USB-Anschluss,i.LINK (DV-Ausgang), S-Video-Ausgang


Audio
°°°°°°°

Audio Dubbing (12 Bit), Audiosystem,Stereo, Integrierter Lautsprecher sowie integriertes Mikro


Kamera
°°°°°°°°°°°

HAD Technologie, Gegenlicht-Kompensation,
Schwarz- Weiß - Mosaik -Monotone,
Fokus: Erfolgt über den gesamten Bereich automatisch,
Fokus: Manuell, Bildwandler: System Interlace, Mindestbeleuchtung (Lux) 5,0,
Mindestbeleuchtung bei Nachtaufnahme (NightShot) (Lux) 0,0 ,
Gesamtzahl der Pixel in Betriebsart "Camera" (in tausend) 400,
Pixel 800000, Programmautomatiken Porträt - Strand - Ski -
Sport- Landschaft - Spotlight - Sonnenuntergang - Mond,
Sport-Fokus, Weißabgleich Automatik / Innenraum / Außenaufnahme / auf Knopfdruck


Objektiv / Zoom
°°°°°°°°°°°°°°°°

Filter-Durchmesser 25,0 mm,
F - Lichstärke des Objektives 1,8-3,1, f (auf 35-mm-Kleinbild umgerechnet): Betriebsart Camera 44 - 880mm,
f (Brennweite) 2,3 - 46mm,
Nachtaufnahme Night Shot Plus,
Zoomfaktor 640,0, Zoomfaktor (optisch) 20,0


Sonstiges
°°°°°°°°°°°°

16:9 Breitbild, Kontinuierliche Aufnahmedauer mit mitgeliefertem Akku 105 min.,
Überspielen und Bearbeitenproblemlos möglich,
InfoLITHUM System,
Max. kontinuierliche Aufnahmedauer mit optionalem Akku 550 min.,
USB-Schnittstelle, Bildeffekte,
Touchscreen, LC-Display: Größe 2,5 Zoll,
LC-Display: Pixel 123200.0 Bildpunkte,
LP-Aufzeichnung, DV Format


Mitgelieferter Zubehör
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Netzteil, AV-Kabel, Akku, Software , USB-Treiber

Okay, zugegeben, so gut kenne ich mich jetzt mit den
Technischen Daten auch nicht aus, aber meiner
Bedienungsanleitung werden schon die richtigen Sachen
stehen. :-)


Der Preis
°°°°°°°°°°°

Ich habe mich mal umgesehen und das billigste Angebot, das
ich gefunden habe lag so um die 120 Euro.
Ob es sich für den einzelnen lohnt muss jeder selber
abschätzen. Ich würde sagen, für Leute die oft und gerne filmen
ist diese Kamera ideal, da sie relativ robust und einfach zu bedienen ist.


Mein Fazit:
°°°°°°°°°°°°°°

Ich würde euch diese Videokomera auf jeden Fall empfehlen,
ich weiß, dass sie relativ teuer ist, aber meiner Meinung nach lohnt es sich wirklich.
Hier nochmals eine kurze Zusammenfassung:
*Scharfe Bildqualität,
*kinderleichte Bedienung,
*kleine Kamera, sodass man sie immer mitnehmen kann
*macht natürlich Eindruck, denn
*sie hat ein tolles Design
* außerdem hält sie auch einiges aus
*leicht an den Fernseher anzuschließen
*liegt gut in der Hand
*Guter Klang
*Akkuladezeit beträgt nur 2 Stunden
*aber dafür lange laufzeit
*Mitgelieferte Sofotware zum Filmbearbeiten

Alles in allem 4 Sterne von 5 .

Vielen Dank für's lesen und bewerten

Fazit: Inzwischen etwas älter, aber dennoch gut.

Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Bildqualität:    
Akkulaufzeit: