Aiptek Pocket DV Z300HD
Aiptek Pocket DV Z300HD - Aiptek Pocket DV Z300HD Digital Camcorder

Produkttyp: Aiptek Camcorder

Neuester Testbericht: ... allen Aufnahmen (Foto+Film), häufig mal unscharfe Fotoaufnahmen durch trägen Zoom. Hinzu kommt seit Kurzem noch, dass bei Direktanschlu... mehr

Aiptek Pocket DV Z300HD
Aiptek Pocket DV Z300HD

AWDD

Name des Mitglieds: AWDD

Produkt:

Aiptek Pocket DV Z300HD

Datum: 15.09.08, geändert am 29.08.09 (519 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: handlich, klein, teils sehr gute Aufnahmen

Nachteile: stößt immer wieder an seine Grenzen, Ton teilw. unakzeptabel, Bild desaströs

Habe das Gerät nun schon über 2 Jahre und bin nach meinen gesammelten Erfahrungen nicht mehr 100% zufrieden . Den vorbeschriebenen Unzulänglichkeiten wie ruckelnde Bilder (auffällig bei schnellerem Schwenk), schlechte kratzig, verzerrte Tonqualität bei Ton aus Lautsprechern bzw. generell größeren Lautstärken, extreme Belichtungsprobleme bei Innenaufnahmen mit Nahzoom. Farbverfälschung ins rötlich/lila bei fast allen Aufnahmen (Foto+Film), häufig mal unscharfe Fotoaufnahmen durch trägen Zoom. Hinzu kommt seit Kurzem noch, dass bei Direktanschluss an meinen HD-Ready Fernseher über die PC-Schnittstelle die Farbe grün komplett fehlt, was bis vor kurzem so noch tadellos klappte und ich daher auf die normalen AV-Anschlüsse wechseln musste. Dadurch ist die höchauflösende Betrachtung von Filmen und Fotos nicht mehr möglich (außer am PC mit SD-Karte im Kartenleser) . Eventuell liegt das Desaster am HDTV-Anschluss der Kamera???

Mein Fazit: Nicht unbedingt damit fotografieren, keine Konzertaufnahmen machen und nur in gut ausgeleuchteten Räumen filmen. Als ständiger Begleiter für Urlaub, Familienfeiern unzureichend.
Für den Preis von damals 280 Eur ist das Gerät aus heutiger Sicht mit den derzeit üblichen 160 Eur fast der reinste Wucher.
Trotzdem habe ich teils wirklich wunderschöne Tageslichtaufnahmen in HD-Qualität gemacht.


Kleiner Nachtrag heute am 29.8.09:
seit etwa 3 Monaten kann ich nun keine Foto-Aufnahmen mehr machen, da sich über das gesamte Bild hunderte lila Querstreifen ziehen, die nicht nur am Kamera-Monitor, sondern auch am PC sichtbar sind, d.h. so aufgenommen werden. Gleiches Fehlerbild seit heute auch im Video-Modus. Die Kamera ist ab sofort Inhalt für den Schwingdeckeleimer. Ich möchte gar nicht erst fragen, was eine Reparatur kostet. Vielleicht zeigt hier ein eingebautes Zeitglied seine hässliche Fratze...?! Drei Jahre sind für diese Kamera offensichtlich langsam mal genug.

Fazit: Gerät für begrenzte Haltbarkeit ausgelegt, trotz pfleglicher Behandlung

Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Bildqualität:    
Akkulaufzeit: