Call Center Agent

Call Center Agent Beruf / Tätigkeit

Kurzbeschreibung:Arbeit im Call Center

Neuester Testbericht: ... 35h,bedeutet: Arbeitnehmerflexibilität bei allen Schichten Mo-Fr 8.00-21.00 Uhr und Sa/So 9.00- 17.00 Uhr. Bis 45h/ Woche. Freie Tage werden kaum am Stück gewährt, eher: Mo-Mi-Fr. Wer nachfragt, ob man das vielleicht mal zusammenlegen könne, gilt als renitent und unmotiviert. Man soll verkaufen können, Spass an Mode haben, gepflegtes Deutsch können, eine Ausbildung haben, Erfahrung in VK und ... mehr

 ... Kundenkontakt, bestenfalls auch Callcenter.. im Endeffekt nimmt man aber nur Bestellungen auf, gibt Preisauskünfte: also eine typische Anlern-Arbeit und für einen Ungelernten wär das auch eine halbwegs gut bezahlte Arbeit. Aber da man gelern...mehr

Testberichte zu Call Center Agent

NetterYeti
Kurzbewertung zu Call Center Agent
von - geschrieben am 10.05.11
Bewertung:

Ich habe 1 Jahr im Call Center gearbeitet. Dabei habe ich Handyverträge verkauft. Sicherlich war das nicht immer angenehm, man wurde ja auch nicht grad mit Liebe überhäuft am Telefon. Aber trotzdem sehe ich da paar Vorteile:
1. Man erlernt Verhandlungskompetenzen. Jemanden am Telefon zu überzeugen ist nicht so einfach, man entwickelt sich also um einiges weiter.
2. Im Call Center lernt man viele nette Leute kennen, die den selben Stress haben.
3. Man lernt mit Leuten umzugehen am Telefon, die unfreundlich werden.

Naja die Nachteile liegen auf der Hand:
1. Call Center Arbeit macht depri.
2. Man steht sehr unter Druck.
Nach meiner Erfahrung ist die Bezahlung auch nicht so gut.

SchnickSchnack
Callcenter Mode, Zeitarbeit (1058 Wörter)
von SchnickSchnack - geschrieben am 19.10.10
Bewertung:

Nachdem ich lange Jahre etwas anderes gemacht habe (Management im internationalen Tourismus, dann mal eben Bürokauffrau dazu, einstmals Englisch studiert) nahm ich einen Callcenterjob an, da ich vor dem Managementjob 2 Jahre sehr gute Erfahrungen in einem CC gemacht hatte und jetzt mit Aussicht auf Teamassistenz gelockt wurde. Also aus der Teamassistenz ist nie was geworden.. und Callcenter über Zeitarbeit ... sollte man gleich lassen (ich geb´ s zu, ich hatte eh keine allzu guten Erfahrungen mit Zeitarbeit, weder als Angestellter, noch als Auftraggeber.. aber man gibt ja jedem ne neue Chance). Die angeblichen 70% Wunschschichten gab es 2,5 Monate lang ...

Webstor
Call Center Agent: Der Job im Call-Center und die Tricks der Tageszeitungen (2927 Wörter)
von - geschrieben am 02.04.09, geändert am  22.07.09 (Sehr hilfreich, 2170 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, heute habe ich JUBILÄUM - MEINEN 100. BERICHT!!! Vielleicht bekomme ich ja jetzt meine erste Krone??? Aus diesem Anlass möchte ich mal nicht über Musik schreiben, sondern über etwas Persönliches. Ich habe in den letzten 2 ½ Jahren im Call-Center gearbeitet und hatte dort den Vertrieb Abonnements diverser Tageszeitungen vor Augen. Ich möchte Euch davon erzählen und Euch von den teilweise miesen Tricks einiger Zeitungen warnen. Dieser Bericht wird länger dauern. Und er steht für ein Drückergeschäft sondergleichen. Zu Beginn möchte ich eben auf etwas hinweisen: Es werden über Tageszeitungen und über die Firma, für die ich gearbeitet habe ...

franzi680
prämierter PremiumberichtCall-Center, nie wieder (2877 Wörter)
von - geschrieben am 08.03.09 (Sehr hilfreich, 2418 Lesungen)
Bewertung:

Über eine Zeitarbeitsfirma bin ich in einem der großen Unternehmen in Braunschweig gelandet. Einem Call-Center. Dort habe ich in knapp drei Monaten einige interessante, wenige schöne und viele unschöne Dinge miterleben dürfen. Ich wurde im Outbound, also Leute anrufen und ihnen etwas verkaufen, als ***Call-Center-Agentin*** eingesetzt. Die Einstellungsschulungen oder auch: Die Einstellungs- und Findungsphase: Da man uns ja nicht einfach so auf die Menschheit loslassen konnte, wurden wir in einer größeren Runde zunächst in den Bereichen Verkauf und Kommunikation geschult. Dort wurden uns Grundregeln des menschlichen 'Tickens' ...

Parlan
Call Center Agent: Lanze Brechen für Call Center (805 Wörter)
von - geschrieben am 27.01.09 (Sehr hilfreich, 1187 Lesungen)
Bewertung:

Hallo !! Ich möchte hier mal eine Lanze brechen für die Call Center Agent Da ich mehr oder weniger nur negatives gelesen habe wollte ich auch mal dazu was sagen: Ich selbst habe in einen sogenannten unseriösen Call Center gearbeitet (Flirt & Dating Line) ich habe gutes Geld verdient dort und habe den Beruf dort auch 2 Jahre ausgeübt und konnte mich auch ein wenig Hocharbeiten Kamm das schlechte Gewissen hoch ( umso älter umso reifer sage ich nur ). Dan musste ich aus gesundheitlichen Gründen weg von dieser Stadt ( hatte aber nichts mit dem Beruf oder dem schlechten Gewissen zu tun ) nach einiger zeit bin ...