Rosa - Knut Hamsun

Rosa - Knut Hamsun Romane & Erzählungen

Kurzbeschreibung:ISBN 3423016345 / Unterkategorie: Erzählung / Autor: Knut Hamsun / DTV Verlag

PreisvergleichTestbericht schreiben

Hier günstig kaufen

Rosa - Knut Hamsun Testberichte

Testberichte zu ähnlichen Produkten

Ylva

Hunger - Knut Hamsun

Premiumbericht Ein einzigartiges Buch -nicht gelesen, sondern gefühlt! (830 Wörter)
von Ylva - geschrieben am 03.10.07 (Sehr hilfreich, 93 Lesungen)
Bewertung:

das Lesen des Buches zu ersparen... deshalb werde ich auf eine Inhaltsangabe verzichten und lediglich darstellen, was dieses Buch zum Ausdruck bringt. Doch erst ein paar Worte zum Autor: Knut Hamsun wurde am 04.08.1859 mit dem bürgerlichen Namen Knud Pedersen in Lom (Norwegen) geboren. Seinen späteren Namen leitete der Schriftsteller vom Namen des Hofes ab, den sein Vater in Nordland erwarb, der Hamsundhof. Nachdem er seine frühe Kindheit in Armut verbracht hatte, fing er um 1870 mit ersten literarischen Versuchen an. Die folgenden Jahre verbrachte er mal in Norwegen, mal in den USA, doch kehrte er nach einiger Zeit immer wieder nach Norwegen zurück, weil ihm das ...

Ähnliche Produkte wie Rosa - Knut Hamsun

Mehr Produkte aus der Kategorie Romane & Erzählungen
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Smallville - Der Besucher - Roger Stern
leicht lesbar, genaue Beschreibung von Personen und den wichtigsten Folgen, weitere Hintergrundinfor
evtl. Aufmachung, schwache Grundstory
Lanas Schuld - Brenda Joyce
leicht lesbar, einprägsame Figuren, Erotik, spannend, tolle Umgebung, Leseprobe
einige Längen, teilweise vorhersehbar, unpassende Aufmachung
Die schwangere Madonna - Peter Henisch - Romane & Erzählungen - Peter Henisch
Kriegssprachen - Jack Vance
Zeitlose Klassiker, nicht nur für Science Fiction Fans
keene...
Heiraten für Turnschuhträgerinnen - Filippa Bluhm
Warmherzig und witzig geschrieben
Etwas unvorstellbar für den "Otto-Normalo"
66095 - Mark T. Sullivan
kurzweilig, "Höhlenatmosphäre", ...
blasse Charaktere, einige verschenkte Möglichkeiten, ...
Rückwärts ist kein Weg - Jana Frey
Geschichte basiert auf einer Wahren begebenheit, sehr gut geschrieben mit viel Gefühl
Das Kind der Stürme. - Juliet Marillier
spannend, kurzweilig, mitreißend
Dawson's Creek - Träume gegen Höchstgebot - C. J. Anders
sympathische Charaktere, überraschende Wendungen, (fast) heile Welt in Capeside
nur für Kenner der Serie geeignet
Die Philosophin - Peter Prange
Reales mit einer Geschichte verknüpft, sehr schön zu lesen