Fünf Jahrzehnte - Günter Grass

Fünf Jahrzehnte - Günter Grass Romane & Erzählungen

Erhältlich in: 1 Shop

Kurzbeschreibung:ISBN 3765723150 / Unterkategorie: Belletristik / Autor: Günter Grass / Gebundene Ausgabe / 127 Seiten / Verlag: Mvb Buchhändler-Vereinigung

PreisvergleichTestbericht schreiben

Preisvergleich zu Fünf Jahrzehnte - Günter Grass

 
Fünf Jahrzehnte. Ein Werkstattbericht,

128 S. Guter Zustand,min. bestossen/berieben, Sprache: de Gewicht in Gramm: 246

Daten vom 26.11.2014 22:04*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
3,16 €

abebooks.de

Fünf Jahrzehnte - Günter Grass und Zubehör günstig online kaufen

Fünf Jahrzehnte

Neuware - 'Fünf Jahrzehnte' gibt Einblick in die Arbeit des Schriftstellers und Grafikers Günter Grass. Zahlreiche Entwürfe, Skizzen, Fotografien, Tagebucheintragungen und Notizen ...

Daten vom 26.11.2014 22:04*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
Lieferzeit: unbekannt
49,50 €

abebooks.de
Fünf Jahrzehnte: Ein Werkstattbericht Günter Grass

Seiten: 496, Ausgabe: 1., Aufl., Gebundene Ausgabe, Steidl Göttingen

Daten vom 26.11.2014 22:13*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
24 Stunden
49,50 €
Fünf Jahrzehnte - Günter Grass günstig im Shop kaufen

amazon.de
Günter Grass: Bild ´Fünfmal Oskar - Fünf Jahrzehnte Ble ...

Wir freuen uns, Ihnen zum 50. Geburtstag der ´Blechtrommel´ diese Grafik vorstellen zu dürfen Hier handelt es sich um die Figur des Oskar Matzerath, der Junge, der im Roman beschlo ...

Daten vom 26.11.2014 20:37*

Händlerinfo
Versand:
7,80 €
Lieferzeit: unbekannt
360,00 €

arsmundi.de

Hier günstig kaufen

Fünf Jahrzehnte - Günter Grass Testberichte

Testberichte zu ähnlichen Produkten

Kahani

Die Rättin - Günter Grass

Premiumbericht Was wäre, wenn nur noch die Ratten auf dieser Welt leben kön ... (446 Wörter)
von Kahani - geschrieben am 27.08.00, geändert am 27.08.00 (Sehr hilfreich, 61 Lesungen)
Bewertung:

und andere wiederstandsfähige Lebewesen überleben könnten? Die Frage, ob die Menschheit sich eines Tages selbst ein Ende setzen wird (z.B. durch den Einsatz von Atomwaffen oder durch die Umweltzerstörung) hat Günter Grass offensichtlich zu diesem Buch inspiriert. In teilweise bedrückenden Bildern nimmt er sich dieses Themas an. Zur Geschichte: ein Autor wünscht sich zu Weihnachten eine Ratte als Inspiration. Dieser Wunsch wird erfüllt, fortan führt er mit dem Tier ein Zwiegespräch. Die Rättin entwirft eine Vision einer möglichen Zukunft in der der Mensch sich selbst das Überleben durch Atomwaffen unmöglich gemacht hat. Die Ratten, die unterirdisch überleben konnten, ...

tiger

Mein Jahrhundert - Günter Grass

Premiumbericht toll (481 Wörter)
von tiger - geschrieben am 03.01.00, geändert am 03.01.00 (Sehr hilfreich, 6 Lesungen)
Bewertung:

wird die Sogwirkung. Ein schweres Buch. Aber auch wieder sehr leicht. Aber doch wieder so schwer, daß es am liebsten an einem Stehpult gelesen werden möchte. Wie seltsam. Wie schön. Günter Grass schlüpft in Rollen. Behutsam werden wir von ihm durch das zu Ende gehende Jahrhundert geführt, Grass zeichnet es nach Jahr für Jahr ein Aquarell, eine Geschichte. \n \nNicht die Großereignisse liegen ihm am Herzen. Es sind die Nebenschauplätze, die er aufspürt, oft scheinbar Unwesentliches, das bei näherer Betrachtung aber schlagartig zur Erhellung des Ganzen beiträgt. Es sind die Sabotagegedanken eines verzweifelten Bordmechanikers während des demütigenden Fluges zur Übergabe ...

Rockshox

Mein Jahrhundert - Günter Grass

Premiumbericht Pessimistisch (112 Wörter)
von Rockshox - geschrieben am 31.12.99, geändert am 31.12.99 (Hilfreich, 8 Lesungen)
Bewertung:

"Mein Jahrhundert" von Günter Grass wirklich gelesen haben, nur weil der Autor dieses JAhr den Nobelpreis in Literatur erhalten hat? In hundert extrem kurzen Geschichten oder besser Artikeln schildert Grass aus vielen verschiedenen Perspektiven vor allem die dunklen Seiten und Aspekte des 20. Jahrhunderts. Es sind ...

Ähnliche Produkte wie Fünf Jahrzehnte - Günter Grass ...

Mehr Produkte aus der Kategorie Romane & Erzählungen
Der Kaiser von China - Tilman Rammstedt
zum Glück liegt das Buch jetzt außer Sichtweite in meinem Schrank
Zeitverschwendung
Die Seelen im Feuer - Sabine Weigand
Spannend, Historisch glaubhaft, Echte Lesempfehlung von mir!
(nur die Wut im Bauch über soviel Grausamkeit!)
Inselzauber - Gabriella Engelmann
nix .
Klisches werden bedient | Abhandlung des Lebens der Autorin? | seicht | "Timo"
Die Straße - Cormac McCarthy
Anspruchsvolle Grundfragen in literarisch schöner Form
Unerträglich düstere, deprimierende Welt im Sterben
Hinter verzauberten Fenstern - Cornelia Funke
super schön geschrieben
Die Mittagsfrau - Julia Franck
interessantes Leben
schwer zu lesen
Nicht schon wieder al dente - Gaby Hauptmann
lustig
Der Rote - Bernhard Kegel
Sehr kurzweilig und glaubhaft geschrieben.
Die Nähe der Story zu Schätzings "Der Schwarm".
Die Feuerbraut - Iny Lorentz
leicht zu lesen
viele langatmige Passagen
Mein Leben im Schrebergarten - Wladimir Kaminer
unterhaltsam, bekommt nicht genug davon
man möchte nur noch Kaminer lesen