Deichmann
Deichmann im Testbericht

Testberichte zu Deichmann

Mark-Stolz
Deichmann: Erklärungs Bedarf (174 Wörter)
von Mark-Stolz - geschrieben am 24.10.16
Bewertung:

Ich habe in Viernheim in RNZ Schuhe aus Kollektion Sylvie Meis gekauft. Weil ich die falsche Größe genommen habe ,bin in Worms (da wohne ich) in der Filiale Klosterstraße 40 67547 Worms am 22.10.2010 um 11:23 Uhr gegangen die Schuhe umtauschen. Ich habe in Viernheim für die Schuhe Catwalk Nr.1 115385 Größe 41 49,90 Euro ...

Daniel+Hage
DEICHMANN ? - NIE WIEDER ! (168 Wörter)
von Daniel Hage - geschrieben am 22.10.16
Bewertung:

Am 1. 10. beim Deichmann-Shop Vor Ort ein Paar Schuhe in MEINER Durchschnittsgrösse- Herrenschuhe Grösse 43- bestellt, weil dort nur in Gr. 45 und noch Grösser vorrätig !! Versprochen war Lieferung "in 10 - 14 Tagen" !!! Am Mittwoch den 12. 10. Abends gefragt -noch nchit da -aber , nach blick auf Computer- ...

R.+Schwarz
Kurzbewertung zu Deichmann
von R. Schwarz - geschrieben am 14.10.16
Bewertung:

Vor einigen Jahren meinte ich mir den preislich günstigen Landrover Trekking Stiefel bei Deichmann kaufen zu müssen, denn optisch sah er eigentlich recht stabil und gut verarbeitet aus. Die Erfahrung, wie so ein Bild einen täuschen kann, machte ich doch nach verhältnismäßig kurzer Zeit. Denn ich bekam doch recht schnell nasse Füße. Beim genaueren begutachten zeigten sich erhebliche Risse in der gummierten Verbindungsleiste die die Laufsohle und das Oberleder miteinander verband. Eine Reklamation bei Deichmann verlief äußerst unzufrieden, denn man unterstellte mir eine ungenügende Pflege der Schuhe. Nun gammeln und bröseln diese im Keller vor sich hin., auch habe ich seither keinen Deichmannladen mehr betreten.

Armin+Linder
Landrover Wanderschuh: der Flop des Jahres (228 Wörter)
von Armin Linder - geschrieben am 11.10.16
Bewertung:

Im Laden sahen die Schuhe recht gut aus: Leder durchgenäht statt geklebt, wasserdichte Membran, stabile Sohle, kurz, ein Schuh für den man beim Markenhersteller locker 200 Euro oder mehr auf den Tisch blättern muss. Und sie boten im Laden ein sehr angenehmes Laufgefühl, wie gemacht für meine Füße. Leider sah die Realität dann anders ...

Gerhard+und+Sylvia+Jacob
Kurzbewertung zu Deichmann
von Gerhard und Sylvia Jacob - geschrieben am 09.08.16
Bewertung:

Ende Juni habe ich bei Deichmann Sportschuhe gekauft. Ich bin beruflich viel in Bewegung. Nach zwei Monaten hatten die Sohlen der Sportschuhe Risse. Bei Regenwetter hat man sofort nasse Füsse. Schuhe von Deichmann sind nur bei trockenem Wetter und wenig Bewegung zu empfehlen. In Zukunft werde ich lieber den dreifachen Preis ausgeben. Deichmann ist nicht zu empfehlen.

Karl
Kurzbewertung zu Deichmann
von Karl - geschrieben am 11.03.16
Bewertung:

Nach kurzer Zeit hat sich die Innensohle gelöst. Ebenso habe ich mir Blasen gelaufen. Ein nochmaliger Kauf bei Deichmann kommt nicht infrage.

KundenichtK%F6nig
Deichmann: Billig, nicht preisgünstig... (178 Wörter)
von KundenichtKönig - geschrieben am 03.02.16
Bewertung:

Ich habe bereits zweimal sehr schlechtes Schuhwerk bei Deichmann erwischt: Das erste Mal waren es Wanderschuhe, die im Urlaub nach dem 5. (!) Tragen an der Sohle auseinander brachen. Es erfolgte keine Reklamation, da ich die Schuhe nicht wieder mit heim schleppen wollte. Der zweite Flop waren Winterschuhe von Landrover, bei denen ...

DeichmanAde
Kurzbewertung zu Deichmann
von DeichmanAde - geschrieben am 06.10.15
Bewertung:

Habe mehrere Schuhe für Kinder und Jugendliche dort gekauft.....allesamt schlechte Qualität aufgrund Billigkleber. Die Sohlen lösen sich nach wenigen Wochen, insbesondere bei dem letzten Paar. Da waren beide Schuhe betroffen. Das geht ja noch!

Natürlich habe ich die reklamiert, es gibt ja eine gesetzliche Garantieleistung. Jetzt wollte ich ein neues Paar kaufen, was mir die Marktleiterin nach Rücksprache mit DER GESCHÄFTSLEITUNG verweigerte. Ich solle doch woanders kaufen.

Das nenne ich ein Geschäftsmotto. Es wird billigster Kleber verwendet, eine so genannte "Sollbruchstelle". Statt Reklamationen positiv zu nutzen um Produktionsmängel auszumerzen, wird der Kunde rausgeschmissen. Da könnte man unterstellen, dass Absicht dahintersteckt.

Das Geschäftsmodell lautet: Billigste Ware geht schnell kaputt, dann kommt der Kunde schneller wieder. Reklamieren wird eh nur einer von 10. Und wenn einer seine Rechte wahrnimmt, schmeissen wir ihn raus.

Deichmann? - ich bin doch nicht blöd!

zitrone13
Kurzbewertung zu Deichmann
von zitrone13 - geschrieben am 06.10.15
Bewertung:

Ich hatte mir bei Deichmann Sandalen gekauft,die vorne offen waren so das die Zehen herausschauten. Nach längerer Tragezeit hatte ich 20 blasen an beiden Füßen gezählt. Aber das war nicht das schlimmste,der Schuh hatte die vorderen Zehen so abgequetscht,dass der Nagel der Großzehe einwuchs und ich mich einer unangenehmen Operation unterziehen musste.Die Größe der Schuhe war aufjedenfall richtig gewählt und im Geschäft hätte ich niemals gedacht,das ich durch diese Schuhe noch so viel unangenehmes über mich ergehen lassen muss. Ich kann jedem nur raten,auf die Billigangebote von Deichmann getrost zu verzichten und lieber ein paar mehr Euro in qualitativ hochwertige Schuhe zu stecken,die halten was sie versprechen und einem nicht die Füße ruinieren.

susisonnenstrahl
Beachtung oder Höflichkeit? nicht bei Deichmann (376 Wörter)
von - geschrieben am 22.07.15 (Sehr hilfreich, 180 Lesungen)
Bewertung:

Ich lese hier in ganz vielen Berichten von Unfreundlichkeit und kann das nur bestätigen. Ich selbst wollte mir ein paar neue Schuhe kaufen. In Größe 44 ist das nicht immer leicht für eine Frau und man bekommt auch nicht wirklich die große Auswahl, falls man in Läden überhaupt etwas findet. So ergab es sich das ich unseren Ortsansässigen ...

Rainer+Beck
Deichmann: Treckingschuhe von Landrover (160 Wörter)
von Rainer Beck - geschrieben am 21.06.15
Bewertung:

Es war der erste März´2015. Ich bestellte im eBay Trecking-Schuhe von Landrover bei Deichmann online. Eine Tat, die ich schnell bereute. Bereits nach 6 Wochen löste sich im Fersenbereich der Stoff. Das Profil war kurz darauf undicht und lies meine Füße bei Regenwetter gnadenlos schwimmen. Als ich im Fersenbereich das ausgerissene Futter anhebe, ...

GeprellteKundin
Deichmann: Nr.1 an Unfreundlichkeit. (216 Wörter)
von GeprellteKundin - geschrieben am 17.06.15
Bewertung:

Habe bei Deichmann ein Paar Halbschuhe von der "easy street" Reihe für die Arbeit gekauft, die eigentlich einen soliden Eindruck gemacht haben. Nach nur zwei Stunden hatte ich wunde Füße bekommen, da die Verarbeitung doch nicht so fußgerecht war. Bin dann auf meine alten Arbeitsschuhe wieder umgestiegen. Der Versuch ...

ich+bin+entt%E4uscht
Kurzbewertung zu Deichmann
von ich bin enttäuscht - geschrieben am 06.05.15
Bewertung:

Habe am Montag für meine kleine Schuhe bestellt und dann hieß es sie seien heute da.dann hab ich heute bei Hermes Versand angerufen und die sagten mir das sie kein packet mit meinem Namen haben.dann hab ich bei deichmann angerufen und die hatten überhaupt keine bestellung, die haben mich nur registriert obwohl ich eine bestellung aufgegeben habe.ich finde diese Schuhe nirgendwo anderst und ich brauche sie.so hab ich sie heute wieder bestellt.aber das war das erste und das letzte mal das ich dort bestellt habe.bin total entschäuscht

Claudia196612
Nie wieder! Unverschämter Service! (179 Wörter)
von - geschrieben am 25.04.15 (Hilfreich, 155 Lesungen)
Bewertung:

Ich wollte meine Schuhe umtauschen, da die Sohle von minderwertiger Qualität war. Als ich mit der Geschäftsführerin darüber sprach, nahm sie einfach die Schuhe und den Zettel und gab mir das Geld nicht zurück. Die Frau machte einen absolut unfähigen und unverschämten Eindruck. Also sollte ich dem Laden die Schuhe auch noch schenken. Ein ...

Michael
Kurzbewertung zu Deichmann
von Michael - geschrieben am 02.02.15
Bewertung:

Bei der heutigen Anprobe bei Deichmann in Mayen räumte die Verkäuferin mitten in der Anprobe die Schuhe weg und schimpfte lautstark über die "unverschämten Kunden" die so eine Unordung machen.
Wozu arbeitet sie dort?

9 von 10 Schuhen sind superhart und ich frage mich wer darin laufen kann ?

Was die Qualität betrifft:
Hatte früher schon mal Fila-Schuhe dort gekauft für meine Tochter. Nach einmal Regen löste sich die Innensohle total auf, es kam Pappe zum Vorschein und dann die wabenartige Aussensohle.
Halbstiefel "Venice" wurden auch schon mehrmals von uns dort gekauft. Diese kosten regulär fast 60 Euro.
Also auch nicht soooo günstig. Nach spätestens 3 Monaten sind sie total durch gelaufen und lösen sich auf.

Also es gibt überall woanders viel bessere Schuhe, kaum teurer und freundlicheres Personal. Dort wird ja auch meistens nicht aus Kartons verkauft.

User11
Kurzbewertung zu Deichmann
von User11 - geschrieben am 19.01.15
Bewertung:

Ich möchte meinen Erfahrungsbericht mit Deichmann hier erläutern.

Ich habe für meine Tochter ein paar Schuhe mit einer recht hohen Sohle gekauft. Leider war die Sohle nach 3 Monaten und normaler Nutzung total abgelaufen. Die Löcher in den Sohlenzwischenräumen kamen zum Vorschein. Ich reklamierte diese Schuhe umgehend in der Filiale. Leider ohne Erfolg. Die Bezirksleiterin erläuterte mir als Antwort und Begründung der Ablehnung das es für solche Fälle Schuhmacher gibt. FRECHHEIT nach 3 Monaten Nutzung. Ein Fernseher gibt man nach 3 Monaten auch nicht zum Fernsehtechniker.

Ich werde keine Schuhe wieder bei Deichmann kaufen und kann diese ebenso aufgrund der schlechten Qualität sowie des mega schlechten Service nicht weiterempfehlen. Deichmann kann offensichtlich nur verkaufen und hat kein Support für die Kunden.

Selbst ein Stern ist zuviel.

globetrotter
Kurzbewertung zu Deichmann
von globetrotter - geschrieben am 03.01.15
Bewertung:

Meine ""wasserfeste" Landrover haben 2 Einsätze überstanden. Im ersten Jahr 10 Tage Urlaub in Tibet (trockene Umgebung) und im nächsten Jahr kurzer, milder Winter in Deutschland. Danach immer klatschnass bei kleinster Pfütze.

schuhk%E4ufer
Service Hotline unqualifiziert (257 Wörter)
von schuhkäufer - geschrieben am 26.11.14
Bewertung:

Hallo Leute, hatte soeben ein sehr "nettes" Gespräch mit einem Mitarbeiter der Service Hotline von Deichmann. Nach dem Kauf von ein paar Stiefeln der Marke "Cortina", die damit wirbt, dass sie niemanden "im Regen" stehen lässt, mußten wir heute feststellen, dass unser Junior nasse Füße hat. Beim Anruf bei der ...

Silke
Kurzbewertung zu Deichmann
von Silke - geschrieben am 08.10.14
Bewertung:

Hallo, ich habe mir vor drei Wochen Wanderschuhe von Deichmann gekauft mit Dei-Tex, weil ich endlich wasserfeste Schuhe gesucht habe und EUR 35 eigentlich nicht zu viel Geld ist, falls die Schuhe doch nicht so gut sind. Zum Wandern bei trockenem Wetter sind die Schuhe super schön warm und bequem. Dann bin ich heute durch eine nasse Wiese gelaufen und leider habe ich sehr nasse Füße bekommen, nicht nur ein bisschen nass, sondern richtig klatschnass. Schade. Und ich hatte die Schuhe sogar extra vorher imprägniert.

Bernd+Gogolin
Kurzbewertung zu Deichmann
von Bernd Gogolin - geschrieben am 24.09.14
Bewertung:

Man läßt sich natürlich gern von den günstigen Angeboten leiten, aber vorsicht, es ist eine sehr schlechte Qualität der Schuhe, die da angeboten werden. Wenn es dann Probleme gibt, stößt man noch auf ein sehr ungehaltenes Verkaufspersonal. Ich bin sehr entäuscht!!

Ergebnis1 - 20von 105
Berichten zu Deichmann