Höffner
Höffner im Testbericht

Testberichte zu Höffner

Felix+Steinberg
Höffner: NIE WIEDER HÖFFNER! (411 Wörter)
von Felix Steinberg - geschrieben am 23.03.17
Bewertung:

Wir haben am 10.02.2017 bei der Firma Höffner 10 Möbelstücke gekauft. Der Verkäufer sagte uns, dass wir Montag drauf 13.02.2017 die Möbel abholen können. Was eine klare Kaufentscheidung darstellte, da wir dirngend welche brauchten. Fehlanzeige... wir wurden bis zum 20.02.2017 versetzt. Dann endlich konnten wir die ersehenten Möbel abholen. ...

TheJoyBerlin
Kurzbewertung zu Höffner
von TheJoyBerlin - geschrieben am 08.03.17
Bewertung:

Haben im Jahr 2013, 2 Matratzen gekauft 80/200 cm. Seid dem leiden ich und mein Ehemann unter Rückenschmerzen bzw haben körperliche Beschwerden. Morgens wachen wir müde auf als hätte mann im Schlaf schwere Sachen Herum getragen. Für je Matratze haben wir 500 Euro Bezahlt und angeblich sehr gut beraten worden!! Nie wieder kaufen wir etwas bei Höffner. Nach Kaufvertrag sind die Kundenfeindlich!!

Lutz
Kurzbewertung zu Höffner
von Lutz - geschrieben am 02.03.17
Bewertung:

Habe hier eine Kühl-Gefrierkombi gekauft. Der Preis war der beste am Markt. Zugesagte Lieferung mit Abtransport der Altgeräte 3-5 Arbeitstage. Der Kauf wurde So den 26.02. getätigt und die Ware heute pünktlich geliefert. Der Spediteur rief wie vereinbart 1 Std. vorher an.

Entt%E4uschter+Kunde
Nie wieder Höffner (159 Wörter)
von Enttäuschter Kunde - geschrieben am 02.03.17
Bewertung:

Am 03.12.2016 haben wir im Hause Höffner einen Kaufvertrag mit ca. 9 Wochen Lieferzeit abgeschlossen. Ich hatte mich bereits an Höffner gewandt, da der Termin nicht eingehalten wurde. Nun sind mittlerweile 12 Wochen vergangen. In der KW 8 erhielt ich die Auskunft, daß das Bett Ende KW 8, spätestens Anfang KW 9 im Zentrallager eintrifft. Bei meiner ...

C%2BR
Kurzbewertung zu Höffner
von C+R - geschrieben am 02.03.17
Bewertung:

Geht auch weniger als 0 Sterne? Das hätte Fa. Höffner verdient. Der Kundendienst spottet jeder Beschreibung, mit inkompetenten Mitarbeitern. Eine sehr teure Couchgarnitur wurde beschädigt angeliefert. Erst auf mein Nachfragen nach 5 Wochen kam Bewegung in die Angelegenheit. 8 Wochen nach Lieferung wurden die Möbel abgeholt. Jetzt wurde uns mitgeteilt dass erst in 7 Wochen mit der Rückgabe an uns zu rechnen sei. Leider habe ich im guten Glauben im Voraus Anfang Dezember komplett bezahlt. Eine Rückzahlung erfolgt nicht. Vor kW 14 habe ich nichts. Keine Möbel. Kein Geld.
Keine Möbel stimmt nicht. Man hat uns mit einer Leihcouch ausgerüstet. Unser Umfeld bestätigt so etwas unmöglich hässliches noch nicht gesehen zu haben. Werden wir noch absichtlich verspottet?

Peter
Kurzbewertung zu Höffner
von Peter - geschrieben am 19.02.17
Bewertung:

Hallo, haben vor 4 Jahren eine Couch bei Höffner gekauft. Vom Verkäufer als sehr gute Entscheidung angepriesen und gute Qualität. Ok aber die Couch hielt nur 3 Jahre bis die ersten Plastikhalterungen von den Federn angefangen haben zu brechen. Habe Fa. Höffner angeschrieben wurde nur verwiesen das die Garantie schon abgelaufen sei danach haben wir Fotos von den Plastikhalterungen an Höffner geschickt bekamen wir die Antwort das sei Normal. Würde nie wieder eine Couch bei Höffner kaufen ansonsten mir schriftlich die sehr gute Qualität bestätigen lassen.

zype
Kurzbewertung zu Höffner
von zype - geschrieben am 08.02.17
Bewertung:

Am 10.1.2017 Schlafzimmer angeblich von 5100,-Euro durch Höfner-Geburtstag-Rabatt für 3100,- gekauft.
Am 1.2.2017 zufällig noch mal da gewesen,Schlafzimmer war schon auf 1800,- runter!
Preisgarantie wurde abgelehnt,die gilt wohl nur 14 Tage!
Am 4.2.2017 Schlafzimmer in der Werbung für 699,-!!(allerdings nur Bett und Schrank) aber mit Kommode wäre ich auf ca 1200,- gekommen.

So ein Preisverfall ist für mich BETRUG!

I.Hermann
Kurzbewertung zu Höffner
von I.Hermann - geschrieben am 06.02.17
Bewertung:

Ich hatte einen Wollteppich bei Höffner online bestellt. Die Lieferung war sehr zügig, doch der Teppich bestand nicht, wie prospektiert, zu 100 % aus Wolle, sondern nur zu 60 %. Mein Hinweis, dass dies nicht korrekt sei und ob man mir einen Nachlass gewähren könnte, antwortete man mir schnell, doch etwas herablassend, es stünde mir frei ihn zurückzusenden. Auch auf zwei weitere Schreiben keine Erklärung, stets erneut der Hinweis der Rücksendemöglichkeit, kein Eingehen auf meine Frage, man täusche dem Käufer etwas vor was nicht sei. Stets die gleiche Reaktion: Schicken Sie es zurück. Ich sandte dann zurück. Die Gutschrift erfolgte schnell. Doch Kundenservice kann ich das nicht nennen!! Höffner: Nicht wieder. Übrigens: Der Teppich steht nach wie vor noch so deklariert im Netz: 100 % Wolle....verfilzt noch mal.

manana
Höffner: Möbelträger verderben Eindruck (268 Wörter)
von - geschrieben am 05.02.17 (37 Lesungen)
Bewertung:

EIne Polstergarnitur wurde von uns im Oktober 2016 bestellt. Kompetente Beratung mit kleiner Preisverhandlung verlief im zweiten Höffnerhaus in Berlin-Waltersdorf zu vollster Zufriedenheit. Beim ersten Versuch in Berlin-Schöneberg trafen wir auf eine unmotivierte Verkäuferin. Einen passenden Sessel zu finden war vermutlich zu ...

K%FCchen+Fee
Nie wieder eine Küche von Höffner (303 Wörter)
von Küchen Fee - geschrieben am 01.02.17
Bewertung:

Wir haben vor Monaten eine hochwertige Küche bei Höffner gekauft, diese wurde dann beim Montagetermin völlig unfachmännisch "reingeklatscht". Das die Arbeitsplatte, und damit das Kochfeld schief eingebaut wurde(so dass das Fett in der Pfanne immer zum Rand lief, und das Bratgut anbrannte), ist noch einer der geringeren Mängel. ...

Betti
Kurzbewertung zu Höffner
von Betti - geschrieben am 17.01.17
Bewertung:

Das bestellte Bett (120x200) konnte von Höffner nicht ausgeliefert werden (zu enges Treppenhaus). Höffner war nicht in der Lage statt dessen das Bett über die an das Schlafzimmer angrenzende Terrasse im 1. Stock anzuliefern. Eine Spedition musste privat organisiert werden, um dieses Problem zu lösen, was letztlich keine große Sache war. Allerdings konnte das Bett aus Gerährleistungsgründen von der Spedition nicht aufgestellt werden. Bis heute - 8 Wochen nach dem in der Höffner-Filiale in München Freiham zunächst zugesagten Ausflieferungstermin des Bettes - ist ein Termin für die fachgerechte Aufstellung nicht zustande gekommen. Besonders bemerkenswert: Bei der Kundin handelt es sich um eine 86jährige Dame mit Rückenproblemen, die seither auf einem Provisorium übernachten muss und die sehnsüchtig auf ihr neues Bett wartet.
Zu Gute halten muss man Höffner, dass sie einen kleinen Preisnachlass gewährt haben.

Mesut
Kurzbewertung zu Höffner
von Mesut - geschrieben am 06.01.17
Bewertung:

Vor 3 Tagen haben wir einen Spiegel gekauft für ca. 80Euro, der uns dann nach dem Auspacken nicht mehr gefiel.
Also haben wir uns entschlossen den Spiegel wieder in die Orginalverpackung einzupacken und zurückzugeben.
Angekommen an der Reklamationsstelle hieß es, wir sollen uns bei der Fachabteilung melden, wo uns dann mitgeteilt wurde:
SORRY, wir ziehen ihnen erst einmal pauschal 25% vom Kaufpreis ab! Was schon für mich erstaunlich war, da ich noch nie sowas erlebt habe!! Der Hammer ist allerdings für mich gewesen, dass mir der Restbetrag nach Abzug der 25% nicht ausbezahlt wurde. Sondern ich bekam einen Gutschein, den ich ja wieder bei Höffner ausgeben darf.
Sie können doch wirklich nicht von einem Kunden erwarten, der gerade einfach so mal mit 25% abgestraft wird, auch noch weiterhin bei Ihnen einkaufen kommen wird!

So geht man nicht mit langjährigen Kunden um!

nasowas
Kurzbewertung zu Höffner
von nasowas - geschrieben am 05.01.17
Bewertung:

Wir haben spontan eine Sitzgarnitur bestellt und noch am selben Tag daheim festgestellt dass die Maße leider nicht zur Wohnung passen.
Etwa 1 Stunde nach dem Kauf haben wir beim Kundendienst wegen Stornierung angerufen.
Kleine Überraschung: 10% vom Kaufpreis sind bei Stornierung immer fällig. Und das, obwohl noch kein Auftrag an den Zulieferer rausging. Einziger Aufwand von Höffner: ein paar Computerklicks.
Glücklicherweise hat die Sitzgarnitur weniger als tausend Euro gekostet. Ich kriege jetzt noch eine Gänsehaut wenn ich daran denke dass ich beinahe eine Schrankwand ab 5000 Euro gekauft hätte.
Fazit: Nie wieder Höffner!

UKL
am Ende werde ich leider nie wieder bei Höffner kaufen! (260 Wörter)
von UKL - geschrieben am 13.12.16
Bewertung:

Im Frühjahr fuhr ich zu Höffner in Schönefeld, ich suchte eine EKB. Die Auswahl war riesig, die Preise in Ordnung und der Kundenberater vor Ort war wirklich sehr fachkundig, erfahren und kundenorientiert. Ich gab die Bestellung auf, einige Wochen später wurde ich wegen des Liefertermins kontaktiert. Auch das war professionell. ...

Tina+R.
Kurzbewertung zu Höffner
von Tina R. - geschrieben am 10.12.16
Bewertung:

Es gibt sie doch: hatten heute eine superkompetente, sehr ausführliche, auf die individuellen Wünsche eingehende Küchenplanung durch Herrn Fischer. Ein Mann, der mit ganzem Herzen bei seinem Job ist. Hoffentlich bleibt er dem Unternehmen erhalten!

Nickel
Kurzbewertung zu Höffner
von Nickel - geschrieben am 23.11.16
Bewertung:

Kundenfeindlich nach Vertragsabschluss, wer reklamiert hat schon verloren. Das Problem liegt immer beim Kunden, Höffner hat immer recht! Wenn man eine Stufe weiterkommt in der Reklamationsbearbeitung, dann werden Zusagen gemacht. Gehalten werden diese aber nicht. Zurück auf Stufe 1. Tolle Wertschätzung die man erfährt! Meine Erfahrungen werden sicher einmalig bleiben und in meinem Umfeld wird es sicher keine weiteren einmaligen Erfahrungen geben.
Zudem Zeiträuber! Lieferzusage zwischen 7h und 13h. Ist das noch gesetzkonform? Ich denke hier hat der Gesetzgeber mittlerweile Einschränkungen gemacht. Wenn dann noch die 2 Nachbesserung, in den Geschäftsbedingungen beim Höffner, in Anspruch genommen werden müssen..... 3 Urlaubstage sind dann schon weg. Diese Zeiten können wir doch sinnvoller gestalten. Nur 1 Stern, weil 0 Sterne nicht geht.

S.H.
Höffner: Stornierungsgebühr trotz falscher Bestellung (501 Wörter)
von S.H. - geschrieben am 22.11.16
Bewertung:

Wir haben für unser offenes Wohnzimmer eine neue Couch von Ewald Schillig gekauft. Beim Kauf haben wir mehrfach darauf hingewiesen dass die Couch offen im Raum steht und zur Verdeutlichung ein Foto des Wohnzimmers gezeigt . Die Verkäuferin hat mit uns daher extra eine Couch ausgesucht , die von hinten nicht zu hoch ist und entsprechend für ein ...

Leonhardt
Kurzbewertung zu Höffner
von Leonhardt - geschrieben am 14.11.16
Bewertung:

Eine Eckcouch, die sich nach nicht mal drei Jahren in ihre Bestandteile auflöst.
Höffner und Lieferant erkennen keine Materialmängel an. Es ist davon auszugehen, dass die Qualität bei Höffner so schlecht ist, dass sie die Gewährleistungsfrist gerade so überlebt. Bei Höffner kaufe ich nie wieder.

Rudi+A.
Küche bei Höffner , ich kann nur abraten (892 Wörter)
von Rudi A. - geschrieben am 14.10.16
Bewertung:

Hallo Hätte ich vorher hier die Bewertungen gelesen ich hätte nie bei Höffner eine Küche gekauft. Planung und Aufmaß waren ja noch ganz o.k. Das Montageteam kam pünktlich um 8:00 Uhr und begann rel. schnell mit der Arbeit . Gegen 11:00 Uhr bekam ich die Info das die Spüle zum einen seitenverkehrt zum anderen ...

K%FCchenk%E4ufer+2015
Höffner-Küche im Wert von 17.000 Euro: Albtraum meines Leben ... (3080 Wörter)
von Küchenkäufer 2015 - geschrieben am 10.10.16
Bewertung:

Küche wurde vor 7 Monaten mangelhaft und provisorisch aufgebaut und stehengelassen... Leider muss ich hier einen Stern geben, ansonsten kann ich von einem Küchenkauf bei Höffner nur ganz dringend abraten! Ich weiß, es ist viel Text, aber es ist noch viel mehr nerv. Zum Sachverhalt: Oktober 2015: ...

Ergebnis1 - 20von 277
Berichten zu Höffner