Höffner
Höffner im Testbericht

Testberichte zu Höffner

Betti
Kurzbewertung zu Höffner
von Betti - geschrieben am 17.01.17
Bewertung:

Das bestellte Bett (120x200) konnte von Höffner nicht ausgeliefert werden (zu enges Treppenhaus). Höffner war nicht in der Lage statt dessen das Bett über die an das Schlafzimmer angrenzende Terrasse im 1. Stock anzuliefern. Eine Spedition musste privat organisiert werden, um dieses Problem zu lösen, was letztlich keine große Sache war. Allerdings konnte das Bett aus Gerährleistungsgründen von der Spedition nicht aufgestellt werden. Bis heute - 8 Wochen nach dem in der Höffner-Filiale in München Freiham zunächst zugesagten Ausflieferungstermin des Bettes - ist ein Termin für die fachgerechte Aufstellung nicht zustande gekommen. Besonders bemerkenswert: Bei der Kundin handelt es sich um eine 86jährige Dame mit Rückenproblemen, die seither auf einem Provisorium übernachten muss und die sehnsüchtig auf ihr neues Bett wartet.
Zu Gute halten muss man Höffner, dass sie einen kleinen Preisnachlass gewährt haben.

Mesut
Kurzbewertung zu Höffner
von Mesut - geschrieben am 06.01.17
Bewertung:

Vor 3 Tagen haben wir einen Spiegel gekauft für ca. 80Euro, der uns dann nach dem Auspacken nicht mehr gefiel.
Also haben wir uns entschlossen den Spiegel wieder in die Orginalverpackung einzupacken und zurückzugeben.
Angekommen an der Reklamationsstelle hieß es, wir sollen uns bei der Fachabteilung melden, wo uns dann mitgeteilt wurde:
SORRY, wir ziehen ihnen erst einmal pauschal 25% vom Kaufpreis ab! Was schon für mich erstaunlich war, da ich noch nie sowas erlebt habe!! Der Hammer ist allerdings für mich gewesen, dass mir der Restbetrag nach Abzug der 25% nicht ausbezahlt wurde. Sondern ich bekam einen Gutschein, den ich ja wieder bei Höffner ausgeben darf.
Sie können doch wirklich nicht von einem Kunden erwarten, der gerade einfach so mal mit 25% abgestraft wird, auch noch weiterhin bei Ihnen einkaufen kommen wird!

So geht man nicht mit langjährigen Kunden um!

nasowas
Kurzbewertung zu Höffner
von nasowas - geschrieben am 05.01.17
Bewertung:

Wir haben spontan eine Sitzgarnitur bestellt und noch am selben Tag daheim festgestellt dass die Maße leider nicht zur Wohnung passen.
Etwa 1 Stunde nach dem Kauf haben wir beim Kundendienst wegen Stornierung angerufen.
Kleine Überraschung: 10% vom Kaufpreis sind bei Stornierung immer fällig. Und das, obwohl noch kein Auftrag an den Zulieferer rausging. Einziger Aufwand von Höffner: ein paar Computerklicks.
Glücklicherweise hat die Sitzgarnitur weniger als tausend Euro gekostet. Ich kriege jetzt noch eine Gänsehaut wenn ich daran denke dass ich beinahe eine Schrankwand ab 5000 Euro gekauft hätte.
Fazit: Nie wieder Höffner!

UKL
am Ende werde ich leider nie wieder bei Höffner kaufen! (260 Wörter)
von UKL - geschrieben am 13.12.16
Bewertung:

Im Frühjahr fuhr ich zu Höffner in Schönefeld, ich suchte eine EKB. Die Auswahl war riesig, die Preise in Ordnung und der Kundenberater vor Ort war wirklich sehr fachkundig, erfahren und kundenorientiert. Ich gab die Bestellung auf, einige Wochen später wurde ich wegen des Liefertermins kontaktiert. Auch das war professionell. ...

Tina+R.
Kurzbewertung zu Höffner
von Tina R. - geschrieben am 10.12.16
Bewertung:

Es gibt sie doch: hatten heute eine superkompetente, sehr ausführliche, auf die individuellen Wünsche eingehende Küchenplanung durch Herrn Fischer. Ein Mann, der mit ganzem Herzen bei seinem Job ist. Hoffentlich bleibt er dem Unternehmen erhalten!

Nickel
Kurzbewertung zu Höffner
von Nickel - geschrieben am 23.11.16
Bewertung:

Kundenfeindlich nach Vertragsabschluss, wer reklamiert hat schon verloren. Das Problem liegt immer beim Kunden, Höffner hat immer recht! Wenn man eine Stufe weiterkommt in der Reklamationsbearbeitung, dann werden Zusagen gemacht. Gehalten werden diese aber nicht. Zurück auf Stufe 1. Tolle Wertschätzung die man erfährt! Meine Erfahrungen werden sicher einmalig bleiben und in meinem Umfeld wird es sicher keine weiteren einmaligen Erfahrungen geben.
Zudem Zeiträuber! Lieferzusage zwischen 7h und 13h. Ist das noch gesetzkonform? Ich denke hier hat der Gesetzgeber mittlerweile Einschränkungen gemacht. Wenn dann noch die 2 Nachbesserung, in den Geschäftsbedingungen beim Höffner, in Anspruch genommen werden müssen..... 3 Urlaubstage sind dann schon weg. Diese Zeiten können wir doch sinnvoller gestalten. Nur 1 Stern, weil 0 Sterne nicht geht.

S.H.
Höffner: Stornierungsgebühr trotz falscher Bestellung (501 Wörter)
von S.H. - geschrieben am 22.11.16
Bewertung:

Wir haben für unser offenes Wohnzimmer eine neue Couch von Ewald Schillig gekauft. Beim Kauf haben wir mehrfach darauf hingewiesen dass die Couch offen im Raum steht und zur Verdeutlichung ein Foto des Wohnzimmers gezeigt . Die Verkäuferin hat mit uns daher extra eine Couch ausgesucht , die von hinten nicht zu hoch ist und entsprechend für ein ...

Leonhardt
Kurzbewertung zu Höffner
von Leonhardt - geschrieben am 14.11.16
Bewertung:

Eine Eckcouch, die sich nach nicht mal drei Jahren in ihre Bestandteile auflöst.
Höffner und Lieferant erkennen keine Materialmängel an. Es ist davon auszugehen, dass die Qualität bei Höffner so schlecht ist, dass sie die Gewährleistungsfrist gerade so überlebt. Bei Höffner kaufe ich nie wieder.

Rudi+A.
Küche bei Höffner , ich kann nur abraten (892 Wörter)
von Rudi A. - geschrieben am 14.10.16
Bewertung:

Hallo Hätte ich vorher hier die Bewertungen gelesen ich hätte nie bei Höffner eine Küche gekauft. Planung und Aufmaß waren ja noch ganz o.k. Das Montageteam kam pünktlich um 8:00 Uhr und begann rel. schnell mit der Arbeit . Gegen 11:00 Uhr bekam ich die Info das die Spüle zum einen seitenverkehrt zum anderen ...

K%FCchenk%E4ufer+2015
Höffner-Küche im Wert von 17.000 Euro: Albtraum meines Leben ... (3080 Wörter)
von Küchenkäufer 2015 - geschrieben am 10.10.16
Bewertung:

Küche wurde vor 7 Monaten mangelhaft und provisorisch aufgebaut und stehengelassen... Leider muss ich hier einen Stern geben, ansonsten kann ich von einem Küchenkauf bei Höffner nur ganz dringend abraten! Ich weiß, es ist viel Text, aber es ist noch viel mehr nerv. Zum Sachverhalt: Oktober 2015: ...

s14612
Höffner: Kein Kaufabschluss möglich gewesen (270 Wörter)
von s14612 - geschrieben am 09.10.16
Bewertung:

Waren gestern bei Höffner am Sachsendamm in Berlin. Einmal und nie wieder!! Ein Aktionsprospekt versprach 25%, wir wollten uns zu einem Bett beraten lassen. Leider mussten wir uns nach 1 1/2 Stunden vergeblicher Suche nach einem Verkäufer, wieder unverrichteter Dinge nach Hause begeben. Alle Verkäufer waren in Gesprächen oder immer wieder mit ...

henry+penk
Kurzbewertung zu Höffner
von henry penk - geschrieben am 01.10.16
Bewertung:

die von mir gekaufte deckenlampe brachte nicht genug licht dieselbe brachte ich zurück
eine alternative für mich war nicht vorhandeneine erstattung des kaufpreises wurde abgelehnt
ich bekam einen gutschein diese verkaufsbedingungen bekommt man nicht schriftich oder
mündlich dieses ist nicht zeitgemäß beratung null und unfreundlich

Ojeoje
Kurzbewertung zu Höffner
von - geschrieben am 19.09.16
Bewertung:

Die von mir bestellte Ware kam in angemessener Frist.
Von den bestellten Artikel wurde einer zurück geschickt, da er nicht der Abbildung entsprach und somit auch nicht der war, der bestellt war.
Nun begannen die Schwierigkeiten:
Laut Sendeverfolgung wurde der Artikel schon vor 11 Tagen zugestellt. Auf die Rückzahlung warte ich immer noch trotz mehrerer Anfragen und dortiger Bestätigung.
Hier werde ich nach dieser Erfahrung sicherlich nicht mehr bestellen und würde es auch keine andren raten. Schließlich gigt es doch genug Konkurrenz auf dem Möbelmarkt. Das hat man nicht nötig

Marina+Mulano
Kurzbewertung zu Höffner
von Marina Mulano - geschrieben am 15.09.16
Bewertung:

Ich habe mich für eine Eckcouch interessiert. Der freundliche Verkäufer meinte, in der Wunschkonstellation käme ich auf 2.800 Euro, dann würde er mir noch Zierkissen empfehlen, damit wir über 3.000 Euro kämen und er mir dann einen Megarabatt einräumen kann und mich das ganze dann nur 2.000 Euro kostet. Da seine Berechnung sehr schnell ging, er war kaum am Computer gesessen und kam schon mit diesem Angebot, habe ich zu Hause nachrecherchiert.

Listenpreis: 1.840 Euro und die Zierkissen waren eh inclusive... bei einem anderen Anbieter habe ich noch 10% erhalten und die Couch für 1.650 Euro gekauft. Eine Frechheit von Möbel Höffner!!!

Angelika+M%F6ller
Höffner: NIE WIEDER (184 Wörter)
von Angelika Möller - geschrieben am 09.09.16
Bewertung:

Nie wieder. Nach 10 Monaten ist eine Couch durchgesessen.Der Kundendienst war vor Ort und sagt es sei Bauart bedingt und somit keine berechtigte Beanstandung.Man bot mir aus Kulanz einen Storno-Änderungsvertrag an an,d.h.ich müsste bei Neukauf bei Höffner 40% der alten Couch obendrauf zahlen.Ist doch unverschämt. Bei der letzten Couchgarnitur ...

Lisa2002
Kurzbewertung zu Höffner
von Lisa2002 - geschrieben am 23.08.16
Bewertung:

Habe mich online bei Höffner angemeldet und habe online einen Chefsessel zum Geburtstag meiner Tochter bestellt.Er wurde dann nach 10 Tagen und mehreren Anrufen geschickt.Als ich Ihn ausgepackt habe stellte ich am Standfuß schon die ersten Mängel fest.Schleifspuren und Kratzer.Habe den Kundenservice anschließend angerufen.Das Ende vom Lied,der Karton wurde auch nicht mehr abgeholt.Man muß den riesigen Karton selber zu DHL bringen als Retoure.Das zum Thema Höffner.Nie wieder.

susanne
Höffner: Der erste und der letzte Eindruck bleibt (193 Wörter)
von susanne - geschrieben am 09.08.16
Bewertung:

Ich halte eigentlich nichts von Bewertungsportalen. Da ich selbst in der Kommunikationsbranche arbeite, weiss ich dass es sich leider häufig um manipulierte Veröffentlichungen handelt. Wir haben eine Küche von Höffner. Die Küchenberaterin war toll. Alles super. Nur leider der Abschluss und das unverschämte Verhalten der ...

I.C.
Kurzbewertung zu Höffner
von I.C. - geschrieben am 09.07.16
Bewertung:

Wir haben einen Kleiderschrank und eine passende Kommode bei Höffner gekauft. Der Liefertermin wurde auch eingehalten. Eine Tür der Kommode musste ausgetauscht werden, da sie mehrere Beschädigungen hatte.
Da die Spiegeltür stark verstaubt war, haben wir erst nachher beim Saubermachen gesehen, dass auch der Spiegel zwei kleinere Beschädigungen hat, ebenfalls eine Schranktür im Bereich des Schlosses. Umgehend habe ich diese Reklamationen über das Kundenformular gemeldet und wenige Tage noch einmal beanstandet, ebenfalls telefonisch beim Kundendienst. Reaktion war gleich Null. Lediglich die beschädigte Kommodentür wurde inzwischen ausgetauscht.
Das Kapitel Höffner ist für uns abgeschlossen, wir werden dort nichts mehr kaufen, zumal auch die Qualität der Möbel einiges zu wünschen übrig lässt. Es gibt noch andere Möbelhäuser mit einem weitaus besseren Preis-Leistungsverhältnis und vor allem einem zufriedenstellenden Umgang mit Kunden.

yue+zhang
Höffner: Katastrophe (223 Wörter)
von yue zhang - geschrieben am 07.07.16
Bewertung:

Wir haben eine Küche bei Höffner bestellt. Es war Anfang bei der Küchenplanung noch OK, aber der Messer hat einfach die Höhen Unterschied zwischen Waschbecken und Abwasser Leitungsrohr vergessen. Dann kommt irgendwann zwei Kollegen von Höffner zu uns, unsere neue Küche zu montieren. Wir haben viele vorbereitet, Frühstück, Mittagessen, zum Schluss ...

AB
Nie wieder eine Küche von Höffner... nie wieder (207 Wörter)
von AB - geschrieben am 14.06.16
Bewertung:

Die Küche wurde im Dezember 2015 geplant... weil die Küchenplanerin private Termine hatte, wurde der Termin beendet und man bekam einen Folgetermin. Damit konnten wir ja noch Leben... letztendlich war die Planung dann kurz vor Weihnachten fertig und die Bestellung aufgegeben. 1. Lieferung erfogte dann im März, aber es fehlten so manche Teile. ...

Ergebnis1 - 20von 267
Berichten zu Höffner