Wüstenrot Bank (Baufinanzierung)

Wüstenrot Bank (Baufinanzierung) Baufinanzierung

Kurzbeschreibung:Anbieter: Wüstenrot Bank

Neuester Testbericht: ... erklärt. Ende Juni erhielten wir die ersten Zusagen der Wüstenrot (auch schriftlich) In Abstimmung mit dem Berater wurde ein Notartermin zum 24.07.17 anberaumt, Kauftermin war der 30.08.17 (Geldfluss) Übergabe 1.09.17. Zeit im Überfluss, sollte man meinen. Zum Notartermin lagen die Unterlagen der KfW noch nicht vor, aber der stets bemühte Berater versicherte uns, das wäre eine reine ... mehr

 ... Formsache und er hätte bereits die mündliche Zusage der KfW. Jedoch wurde der Wüstenrotberater danach nie wieder gesehen. Fortan kommunizierte er nur noch per SMS mit uns, lies geplante Treffen kurzfristig platzen und versicherte uns immer wieder "In 4 T...mehr

Testberichte zu Wüstenrot Bank (Baufinanzierun ...

Oliver+Hagen
Wüstenrot Bank (Baufinanzierung): Desaster mit System (336 Wörter)
von Oliver Hagen - geschrieben am 15.09.17
Bewertung:

Im Juni 2017 wurden wir von einem Berater der Wüstenrot in Elmshorn bezüglich einer Immobilienfinanzierung beraten. Anfänglich war der Mitarbeiter sehr bemüht. Alle Termin wurden bei uns zu Hause durchgeführt, der Berater war für Rückfragen auch immer kurzfristig tel. erreichbar. Es wurden neue Bausparverträge abgeschlossen, unsere bestehenden Verträge wurden für die Finanzierung nicht genutzt. Warum wurde uns bis heute nicht plausibel erklärt. Ende Juni erhielten wir die ersten Zusagen der Wüstenrot (auch schriftlich) In Abstimmung mit dem Berater wurde ein Notartermin zum 24.07.17 anberaumt, Kauftermin war der 30.08.17 (Geldfluss) Übergabe ...

Karl+Hirner
Kurzbewertung zu Wüstenrot Bank (Baufinanzierung)
von Karl Hirner - geschrieben am 02.06.17
Bewertung:

Wurden von Wüstenrot in Mannheim nicht über Gesetzänderung informiert, das wir sonst keinen weiteren Bausparvertrag abgeschlossen hätten.
Es wurde vom Mitarbeiter noch dreist gelogen, dass es etwas länger dauern würde bis das Finanzamt die Prämie überweisen würde.
Auch auf Nachfrage bei der Zentrale gab es nur Ausreden und Lügen. Man kann vor diesem Geschäftsgebaren
nur warnen. Der Kunde ist egal, solange Wüstenrot die Provision kassieren kann. Sehr, sehr unseriös.

Agnes
Wüstenrot Bank (Baufinanzierung): Falsche Verlustberechnung zum Zwecke des Steuerbetruges (163 Wörter)
von Agnes - geschrieben am 13.12.15
Bewertung:

Auch ich war Kunde bei der Wüstenrot. Dann Scheidung die Wüstenrot hat dann gegen meinen Willen eine Abmachung getroffen und meinem Ex die Immobilie zur Verfügung gestellt. Der hat nicht bezahlt und ich keine Chance etwas zu unternehmen. Zwangsversteigerung 2008 mit Titel gegen mich. Jetzt lacht mal wieder eine Abmachung mit dem Ex bis 2013 hat er bezahlt. Dann wieder nicht. Nun wollen die Geld von mir und zwar die volle Höhe des Titels ohne Abzüge der erlösten Beträge. Ich denke das alles ist ein riesiger Steuerbetrug da verdienen die Millionen mit Verlustabschreibungen die es gar nicht gibt. Hoffentlich kümmert sich da mal jemand drum. Wenn es Leute gibt die ...

Martin+Anders
Nie wieder Wüstenrot! Abzocke mit dubiosen Geschäftsmethoden ... (226 Wörter)
von Martin Anders - geschrieben am 28.07.15
Bewertung:

Bereits seit vielen Jahren hatte ich einen Bausparvertrag bei der Wüstenrot. Der Vertrag wurde mir damals als gute Gelanlage empfohlen. Nach vielen dummern Versuchen, mir die vorzeitige Auszahlung "schmackhaft zu machen" ("wie wär es mal mit einem lang ersehnten Urlaub?" und derartigem Blödsinn), kam Anfang des Jahres dann die vertrags- und gesetzeswidrige Kündigung obwohl die Bausparsumme nicht erreicht war. Die von mir angerufene Schiedstelle (die übrigens von den privaten Bausparkassen bezahlt wird, weitere Kommentare sind überflüssig) hat dann doch nach knapp einem halben Jahr zurückgeschrieben, sie habe meinen Vorgang erhalten und ich solle doch ...

Leider+WRKunde
Wüstenrot Bank (Baufinanzierung): Schlechter Service, widersprüchliche Aussagen (335 Wörter)
von Leider WRKunde - geschrieben am 17.06.15
Bewertung:

Finger weg von dieser Bausparkasse. Der Service sowie die Beratung sind derart verwirrend, widersprüchlich und schlecht. Ich rate jedem, sich von dieser Bausparkasse fern zu halten. Ich habe mir aufgrund eines Wohnungskaufs meinen Bauspartvertrag herabstufen sowie zuteilen lassen. Bzw. ich versuche verzweifelt ihn mir zuteilen zu lassen. Laut der Aussage meines Beraters benötigt die WR keine weiteren Unterlagen. Von der Verwaltung hingegen werden andauernd Unterlagen angefordert, welche dann telefonisch wieder revidiert werden. Es wird regelmäßig alles mit einem Versehen abgetan. Mal geht alles ganz schnell und ich soll das Geld innerhalb zwei Wochen auf meinem Konto ...

Weitere Angebote

Kreditrechner ausprobieren!
http://www.targobank.deJetzt mit Targobank Kreditrechner persönliches Angebot ausrechnen!Testberichtehttp://www.targobank.de