Targobank

Targobank Bank

Kurzbeschreibung:Banktyp: Filialbank

Neuester Testbericht: ... auf das Nachlasskonto überwiesen worden. Nun kam erst ein Schreiben von der Targobank, dass wir den letzten Sparbuchauszug von 2008 vorlegen müssten, da ansonsten keine Auflösung des Kontos möglich sei. Daraufhin schrieb ich die Targobank an, auf dessen Rückmeldung ich bis heute warte. Ich wurde dann vorstellig in der Filiale bei uns und auch dort wurde ich mit fadenscheinigen Ausreden ... mehr

 ... daraufhin gewiesen, dass wir den letzten Sparbuchauszug von 2008 vorlegen müssten. Da wir diesen aber nicht im Nachlass gefunden haben und gar nicht wissen, ob dieser überhaupt existiert, wurde uns dann gesagt, dass wir dann auf Aufhebungsverfahren beim Am...mehr

Testberichte zu Targobank

Sommertraum
Targobank: Testbericht vom 11.02.2012 (279 Wörter)
von Sommertraum - geschrieben am 25.08.17
Bewertung:

Genauso kann ich das nur wiedergeben, wie in oben genanntem Testbericht geschrieben. Eine Verzögerungstaktik seitens der Bank, damit ja kein Konto aufgelöst wird. Wir sind (meine Schwester und ich) Erben von unserer verstorbenen Mutter. Wir haben, nachdem ich mit einem Mitarbeiter der Targobank in Duisburg telefonisch gesprochen hatte, mit einem Einwurf-Einschreiben, einer Kopie des Erbscheines, einer Kopie der Sterbeurkunde sowie jeweils eine Kopie der Personalausweise um Auflösung des Sparbuchkontos gebeten. Mit gleicher Verfahrensweise haben wir dieses auch bei einer anderen Bank gemacht und innerhalb einer Woche und ohne Probleme war dieses Konto aufgelöst ...

c.w.
Enttäuschend: Erstkontakt zu Finanzierung Gewerbeobjekt (226 Wörter)
von c.w. - geschrieben am 09.02.17
Bewertung:

Tel. Terminvereinbarung: Dame nimmt Anliegen gar nicht richtig wahr, verlangt dafür übereifrig pers. Daten, obwohl Termin vereinbarende Person nicht der des pot. Kunden entspricht. Kurzfrist. Termin erhalten. Empfang in Filiale: Pünktl. Öffnung. Freundl. Begrüßung, Getränkeangebot u. Begleitung zum Wartebereich durch Dame am Empfang. Unterhaltung durch bereitgestellten TV ist nötig, da Ansprechpartner nicht im Hause - kam gut 1/4 Std. zu spät. Beratungsgespräch: Berater macht laschen Eindruck. Händedruck fehlt. Krawattenknoten wirkt schmuddelig. Kompetenten Fachberater für GEWERBEOBJEKT-Finanzierung ...

C.K.
Kurzbewertung zu Targobank
von C.K. - geschrieben am 08.07.16
Bewertung:

mir ist auch so etwas bei der Bareinzahlung passiert, ich war sicher 11.000,- Euro zur Bareinzahlung dabei gehabt zu haben und es waren nach 2 mal zählen durch die Dame und den Zählautomat nur 10.000,- Ich habe das Geld zu hause ebenfalls mehrmals gezählt, ich war so perplex das ich dachte ich hätte 1000,- liegengelassen-dem war nicht so, das Geld war somit weg. Ich habe im Nachhinein kein Faß bei der Bank aufgemacht weil das Ergebnis meiner Beschwerde wohl schon vorher festgestanden hätte: nämlich das ICH mich verzählt haben MUSS.....
Das mag ich aber sehr bezweifeln, denn ich schätze den Geldbtrag nicht ungefähr, sondern zähle es mehrmals durch!
Bei Bareinzahlungen niemals dem Bankmenschen das Geld in die Hand geben und selber zählen lassen!!! IMMER auf dem Tresen vor den Augen des Angestellten vorzählen bevor man es zur Einzahlung übergibt!!

Tiggelers
Kurzbewertung zu Targobank
von Tiggelers - geschrieben am 26.06.16
Bewertung:

Durch einen Todesfall war ich Begünstigter einer Lebensversicherung. Bedingt durch eine unfassbare Inkompetenz warte ich nunmehr bereits 3 (!!!!) Monate auf eine Auszahlung. Ich erspare es den Interessierten, hier auf sämtliche Details einzugehen. Weder im Filialbetrieb, noch in dem "Service"- Center arbeitet irgendein Mitarbeiter kundenorientiert.
Ich weiß nun, warum ich dort kein Konto führe und kann nur jedem davon abraten!!!

Der+Gl%FCckliche
Richtig abgezogen worden und keine Chanche auf Hilfe der Tar ... (624 Wörter)
von Der Glückliche - geschrieben am 23.10.15
Bewertung:

Durch meine eigene Dummheit und Scheidung bin ich in die Todesmühlen der Targobank geraten. Wenn Du am Boden liegst quetschen die dich sowas von aus, aber die passen immer auf, das du nicht in die Privat Insolvenz fällst. Mein Dispo von 2000 Euro hatte ich bis 05.2013 nicht in Anspruch genommen. Irgendwann kam der Punkt wo man da rein musste und ich hatte ja auch schon einen Kredit bei der Bank. Da begann das Drama. Es wurde Geld von meinem Konto bis 4000 Euro abgebucht, also 2000 Euro geduldete Überziehung. Jetzt auf einmal kamen "Anlassbezogene Briefe" weil alles was über -2000 und -4000 Euro gebucht wurde, musste mit einem Brief mir mitgeteilt werden. ...

Weitere Angebote

Kreditrechner ausprobieren!
http://www.targobank.deJetzt mit Targobank Kreditrechner persönliches Angebot ausrechnen!Testberichtehttp://www.targobank.de