Santander Consumer Bank

Santander Consumer Bank Bank

Kurzbeschreibung:Banktyp: Direktbank

Neuester Testbericht: ... einfach und schnell vonstatten geht, stellte er für seine und andere Banken einen Satz in den Raum, der mir fast die Spucke nahm. Zitat:"WIR MACHEN UNSERE EIGENEN GESETZE. DER STAAT HAT HIER UND BEI KEINER ANDEREN BANK ETWAS ZU SAGEN." Dann nach einem 2-minütigen Gespräch mit einem seiner Mitarbeiter, gewährte er mir für ca. 60 Euro Gebühr die Ausstellung der Kontoauszüge der ... mehr

 ... letzten 3 Monate! Als ich die Bank daraufhin verließ, dachte ich kurz über extremistischen Anschlag nach. Vielleicht Honig in den Tank dieses Bankmitarbeiter schütten, oder sowas. Diesen Gedanken verwarf ich dann sofort wieder. Es ist nämlich nicht...mehr

Testberichte zu Santander Consumer Bank

TottiKompotti
Santander Consumer Bank: Ohne festen Wohnsitz ist man wertlos bei der Santander Bank. ... (319 Wörter)
von TottiKompotti - geschrieben am 20.04.17
Bewertung:

Zur Zeit wohne ich bei meiner Freundin, da ich meine Wohnung aufgeben musste. Deshalb bekam ich beim Einwohnermeldeamt den Eintrag: Ohne festen Wohnsitz. Nachdem die Santander Bank davon Wind bekam, wurde meine Kontokarte eingezogen, obwohl mein Konto immer im Plus ist! Jetzt bekomme ich auch keine Kontoauszüge mehr, da ich keine Meldeadresse habe. Ich wurde mehrmals vorstellig um wenigstens einen DIN A 4 Ausdruck der Kontobewegungen zu erhalten, aber ergebnislos. Mir wurde sogar gesagt, dass ich überhaupt keine Berechtigung mehr hätte ein Konto zu führen! Aber wie will man etwas überweisen? Wie bekommt man Geld von seinem Arbeitgeber? Es ist ja auch so, dass das Bargeld ...

Zabel
Kurzbewertung zu Santander Consumer Bank
von Zabel - geschrieben am 15.03.17
Bewertung:

Habe zum Ende des Jahres einen laufenden Kredit abgelöst. Grundlage war der mir von der Bank schriftlich benannte Endsaldostand per 31.12.16. Hierauf zahlte ich per Lastschrift noch eine letzte Tilgungsrate und den Restbetrag als Sondertilgung. Nun verlangt die Santander Bank noch eine Restzahlung mit der Begründung, dass die letzte gezahlte Tilgungsrate erst zum Endsaldo per 31.12.16 geführt hat. Trotz Zusendung, aller nachvollziehbarer Unterlagen mit der Bitte, um Prüfung, erhalte ich nur Telefonanrufe irgendwelcher Mitarbeiter der Bank zu den unmöglichsten Zeiten, die mit mir per Telefon die Sache klären wollen. Meine diversen Schreiben, auch an den Vorstand der Bank bleiben unbeantwortet, stattdessen erhalte ich weitere Mahnungen mit den üblichen Drohungen. Kann diese Bank keinesfalls weiter empfehlen!!!

B.Lanquillon
Santander Consumer Bank: Inkompetenz (294 Wörter)
von B.Lanquillon - geschrieben am 18.07.16
Bewertung:

Nach der Abgabe der Santander Consumer Bank an die Anwaltskanzlei Wendt und Henle ( Ausbildungskredit ) möchte ich hier gerne eine Bewertung abgeben : Es gab eine Vereinbarung mit der Kanzlei die Raten von meinem Konto einzuziehen, was auch ein paar mal geschah. Dann bekam ich eine Zahlungsaufforderung wegen angeblicher Nichtdeckung des Kontos, was aber nicht der Realität entsprach. Es wurde sich nicht entschuldigt, sondern ich sollte das Geld überweisen, was ich auch getan habe. Dann ging es ein paar Monate gut und ich bekam wieder einen dieser "Drohbriefe" obwohl das Konto wie immer gedeckt war. Ich weigerte mich diesmal wieder selbst tätig zu werden und ...

niemehrsant
Kurzbewertung zu Santander Consumer Bank
von niemehrsant - geschrieben am 13.05.16
Bewertung:

Beim Kundenservices steht die Bank ganz unten. Hier arbeitet überwiegend Personal mit befristeten Arbeitsverträgen. Ständig sieht man anderes Personal in den Filialen. Dieses kennt die eigene Software der Bank nicht. Hauptzielsetzung der Bank scheint die Profitmaximierung zu sein. Resultat: Anrufe, obwohl eine Weitergabe der Daten an Dritte untersagt wurde. Immer wieder wird gedrängt, Geldanlagen auf biegen und brechen bei dieser Bank zu tätigen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist miserabel. Ab Juni nimmt die Bank für jede beleghafte Buchung 1,50 Euro. Es ist eine Frage der Zeit, bis hier die kostenlosen Girokonten verschwinden.
Beste Lösung: Tschüss sagen.

tina
Santander Consumer Bank: Finger weg! (172 Wörter)
von tina - geschrieben am 25.02.16
Bewertung:

Viele versteckte kosten die in Rechnungen nicht aufgeführt werden! Ich rief an wegen einer Erklärung, wurde ohne ausreden zu dürfen beschimpft, fragte daraufhin nach warum Herr k. so böse zu mir sei, daraufhin kam die Antwort: (wörtlich!) Sie sind schon die hundertste heute die es mal wieder nicht rafft! Dieses Gespräch ging noch ein paar Minuten weiter ( ich konnte kaum noch etwas fragen, wurde immer wieder unterbrochen und persönlich beleidigt ), habe versucht Herrn k. klar zu machen, das ich einige tage zuvor mit einer servicemitarbeiterin telefoniert habe die mir etwas anderes erklärt hat, woraufhin ich die Antwort bekam : wenn sie es nicht auf die reihe ...

Weitere Angebote

Kreditrechner ausprobieren!
http://www.targobank.deJetzt mit Targobank Kreditrechner persönliches Angebot ausrechnen!Testberichtehttp://www.targobank.de