New Sports Rody Hüpf- und Schaukelpferd
Hüpf Rody, hüpf ! - New Sports Rody Hüpf- und Schaukelpferd Babyspielzeug

Produkttyp: New Sport Babyspielzeug

Neuester Testbericht: ... man sein Kind mit Ro9dy spielen lässt, sollte man auf jeden Fall immer in der Nähe sein. Auch wenn das Kind schon längere ... mehr

Hüpf Rody, hüpf !
New Sports Rody Hüpf- und Schaukelpferd

Kruemmelmaus

Name des Mitglieds: Kruemmelmaus

Produkt:

New Sports Rody Hüpf- und Schaukelpferd

Datum: 07.03.11

Bewertung:

Vorteile: super Spaßfaktor, sehr stabil, leicht zu reinigen (abwaschbar), knallige Farbe(n)

Nachteile: hat anfangs gestunken

Unsere kleine Tochter hat dieses geniale Hüpfpferd zu ihrem 2. Geburtstag bekommen. Natürlich vor allem deshalb, weil ich es schon von meiner Cousine kannte und sie es geliebt hat.

Also kam der kleine Rody auch zu uns in Haus. Gekauft wurde er über Amazon, gekostet hat der Gute ca. 25 Euro - wobei leider keine Farbauswahl möglich war (es hätte noch gelb und blau gegeben, soweit ich weiß, gibts ihn aber auch schon in grün). Unser Exemplar ist natürlich in rot gekommen und so gefällt er uns auch ganz gut.

Gleich nach dem Auspacken kam mal die Ernüchterung, das gute Tier hat mächtig "geduftet" (wohl eher gestunken). Ich habe ihn dann einige Wochen am Balkon ausduften lassen und mehrmals mit Babyduschgel gewaschen und danach war fast alles weg. Finde das zwar irgendwie bedenklich, das das Hüpftier anfänglich so stinkt (Lösungsmittel sind ja alles andere als gesund), aber ich habe die "Ausdünstungsphase" somit einfach nach draußen gelegt. Und bei uns ist das Tier wohl eh nur noch bis Mai/Juni im "Inneneinsatz" danach darf es wieder in der "freien Wildbahn" hüpfen und unseren großen Garten bewohnen.

Mein Mann hat den Rody natürlich danach sofort aufgeblasen (wieder ein paar Tage ausduften, aber danach war der Geruch endgültig weg). Das Pferdchen lässt sich optimal an die Größe des Kindes anpassen und man kann es beliebig oft ändern (2 Ventile werden mitgeliefert, falls eines verloren geht). Das Ventil geht zwar nicht von selber, mit etwas Geschick, aber schon ganz gut aus dem Hinterteil des Pferde - Luft bleibt stabil darin (bisher hat noch nichts verloren).

Der Rody selbst ist aus einem eher gummiartigem Plastikmaterial und wirklich süß bemalt.

Anfang ist unsere kleine Maus manchmal unfreiwillig abgestiegen, aber mittlerweile beherrscht sie ihr Pferdchen einwandfrei. Sie hüpft wie wild durchs Wohnzimmer und hat mächtig Spaß (und zur Freude der Mami machts das viele hüpfen auch schön müde).

Die Kleine kann sich sehr gut bei den Ohren anhalten (nicht zu groß und nicht zu klein) und reicht mit den Füßen dank optimaler Höhenanpassung perfekt zum Boden. Vor allem das kleine Schwänzchen findet unsere Maus echt süß und zum ultimativen Test musste sogar die brave Tauftante auf dem Pferdchen reiten (das hat es sehr gut weggesteckt ohne Luftverluste oder ähnlichem).

Leider muss ich wegen des üblen Geruchs am Anfang einen Punkt abziehen, sonst wär das Spielzeug perfekt. Aber für die Verwendung im Freien, ist es dennoch wirklich gut.

Fazit: Empfehlenswert!