Milupa Miluvit mit AB 4 MON Brei
Sehr bekömmlicher und leckerer Brei für die Kleinen!! - Milupa Miluvit mit AB 4 MON Brei Babynahrung

Produkttyp: Milupa Babynahrung

Neuester Testbericht: ... genau nimmt!!! Die Zugabe von Maltodextrin verhindert jedoch, dass der komplette Zucker gleich ins Blut schießt und dann noch mehr Hunger... mehr

Sehr bekömmlicher und leckerer Brei für die Kleinen!!
Milupa Miluvit mit AB 4 MON Brei

miezie030386

Name des Mitglieds: miezie030386

Produkt:

Milupa Miluvit mit AB 4 MON Brei

Datum: 26.05.06

Bewertung:

Vorteile: Kostengünstig! Schnell zubereitet! Gut bekömmlich und sättigend!

Nachteile: Da er auch meinem Lebensgefährten schmeckt, ist er viel zu schnell leer. :-)

Hallo!!

Hier erfahrt Ihr ein paar nützliche Informationen über Milupas Miluvit "mit" Griesbrei mit Milch!!

Ich selber habe diesen Brei von meiner Mutter empfohlen bekommen, da sie ihn selbst schon bei meinen Geschwistern genommen hat!

Ich habe den Brei also gekauft um zu gucken, ob ihn mein Sohn auch verträgt und da er auch recht kostengünstig ist. Bei uns in der DM bezahlt man für ein 600g Doppelpack 3,98€. Zuerst habe ich meinem Sohn den Brei pur gegeben und er hat ihn vertragen und zudem sättigt dieser Brei sehr gut, sodass mein Sohn auch mal längere Zeit schläft. Auch mit anderen Zutaten, wie Kakao, Joghurt oder Fruchtmus gab es keine Probleme. Daher kann ich nur sagen, dass dieser Brei sehr bekömmlich ist. Auch trifft er vom Geschmack her die Ansprüche meines kleinen Sprosses!


Der Brei ist schnell zubereitet. Einfach die gewünschte Menge Breipulver ( Mengenverhältnis steht auf der Verpackung ) in die Flasche oder auf den Tellerchen geben und fügt nur noch die gebrauchte Menge heißes ( nicht koschendes ) Wasser hinzu und schüttelt die Flasche, bzw. vermischt den Brei auf dem Tellerchen. In der Flasche muss er natürlich ein wenig "flüssiger" sein, als auf dem Teller, deswegen kann ich zur Konsistenz nicht wirklich etwas schreiben. Schon ist der pure Griesbrei fertig. Jetzt kann man noch nach Belieben z.B. Kakao oder Joghurt, usw. unterzumischen. So kommt auch Abwechselung in das Essen der Kleinen.

Man kann den Brei sowohl aus der Flasche, als auch vom Tellerchen geben.
Um Ihn aus der Flasche zu geben, macht man Ihn einfach in der Flasche mit etwas mehr Wasser, als auf der Packung beschrieben ( Ist ja die Beschreibung für Brei vom Teller ) ist. Und auf dem Tellerchen macht man ihn so, wie auf der Packung beschrieben.

Ich muss feststellen, dass mein Sohn, seit er Abends Brei isst, Nachts auch besser durchschläft, da er pappsatt und zufrieden ist.

Aber der Brei ist nicht nur was für die ganz Kleinen. Auch meine Schwester und mein Lebensgefährte " vergehen " sich gerne an dem Brei.

Guten Appetit,

Liebe Grüße, miezie030386

Fazit: Ein leichtbekömmlicher Brei, der für jeden Geschmack zubereitet werden kann!!